Vorsicht: Pokémon-Legenden Arceus kann epileptische Anfälle auslösen

Pokémon-Legenden: Arceus fehlen nicht nur grundlegende Accessibility-Funktionen, offenbar sorgen einige Lichteffekte auch für epileptische Reaktionen.

von David Molke,
07.02.2022 13:10 Uhr

Pokémon-Legenden: Arceus kann bei Menschen, die empfindlich gegenüber Lichteffekten sind, Epilepsie-Anfälle auslösen. Pokémon-Legenden: Arceus kann bei Menschen, die empfindlich gegenüber Lichteffekten sind, Epilepsie-Anfälle auslösen.

Pokémon-Legenden: Arceus wird von Fans und Kritikern als eines der besten Pokémon-Spiele der letzten Jahre gefeiert. Aber Menschen mit Behinderungen oder Leute, die fotosensible Epilepsie haben, können dem Spiel nur wenig abgewinnen. Hier fehlen leider grundlegende Accessibility-Einstellungsoptionen und im Spiel gibt es viele Lichteffekte, die bei fotosensiblen Menschen Anfälle auslösen können.

Wie bei Cyberpunk 2077: Pokémon-Legenden Arceus löst epileptischen Anfall aus

Liana Ruppert hat Ende 2020 tragischerweise damit Schlagzeilen gemacht, dass sie beim Testen von Cyberpunk 2077 wegen flackernder Lichteffekte einen epileptischen Anfall erleiden musste. Entwicklerstudio CD Projekt RED hat darauf reagiert und zunächst erst eine Warnung eingebaut, die vorher fehlte. Mittlerweile wurden die Effekte deutlich abgeschwächt.

CD Projekt baut Warnung vor Lichteffekten ein   32     5

Cyberpunk 2077:

CD Projekt baut Warnung vor Lichteffekten ein

Sogar bei derselben Person: Jetzt ist es Liana noch einmal so ergangen, und zwar beim Spielen von Pokémon-Legenden: Arceus. Ruppert schreibt auf Twitter, sie habe versucht, den Switch-Titel zu spielen, aber darin gebe es viel zu viele Blitzlichter, was einen Anfall bei ihr ausgelöst habe. "Eine Schande":

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Unter dem Tweet häufen sich Reaktionen von Menschen, denen es ähnlich ging. Der Grundtenor lautet: Es sei mittlerweile einfach nur noch unverständlich, wie es sein kann, dass derartige Szenen nicht auffallen. Eigentlich müsste irgendwer einschreiten und dafür sorgen, dass solche Lichteffekte nicht im fertigen Spiel bleiben.

Hier findet ihr unser GamePro-Testvideo zu Legenden: Arceus:

Pokémon Legenden Arceus ist nicht schön, aber verdammt gut - Testvideo zur Poké-Revolution 8:50 Pokémon Legenden Arceus ist nicht schön, aber verdammt gut - Testvideo zur Poké-Revolution

Grundlegende Accessibility-Features müssen noch nachgereicht werden

Das war nicht alles: Die Einstellungsmöglichkeiten von Pokémon-Legenden: Arceus lassen stark zu wünschen übrig. Erst recht im Hinblick auf die Zugänglichkeit für Menschen mit Behinderungen. Es gibt keine Möglichkeit, die Knöpfe des Controller-Layouts neu zu belegen, keine verschiedenen Textgrößen und noch nicht einmal eine Farbenblindheit-Option.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Das ist nicht nur schade, sondern einfach ungenügend. So werden Spieler*innen ausgeschlossen und einfach nicht mitgedacht. Dabei gibt es genug Leute, die dahingehend beraten, wie auch Liana Ruppert selbst betont.

Mehr zum Thema Accessibility findet ihr hier:

Bleibt nur zu hoffen, dass Nintendo die Lichteffekte abschwächt und fehlende Accessibility-Features nachreicht. Ob etwas Derartiges geplant ist, bleibt aktuell unklar, wir haken aber bei Game Freak und Nintendo nach. Sobald wir mehr wissen, aktualisieren wir den Artikel.

Habt ihr Schwierigkeiten mit den Lichteffekten in Pokémon-Legenden: Arceus? Welche Accessibility-Features wünscht ihr euch?

zu den Kommentaren (24)

Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.