Adventskalender 2019

Pokémon Schwert & Schild - Verstecktes Picochilla in Engine City finden

Wo versteckt sich Picochilla in Engine City? Wir haben uns auf die Suche gemacht.

von Ann-Kathrin Kuhls,
22.11.2019 13:02 Uhr

Wo steckt Picochilla? Wir verraten es euch. Wo steckt Picochilla? Wir verraten es euch.

In Pokémon Schwert & Schild wollen wir zwar der Allerbeste sein, zwischendurch gibt es jedoch noch die ein oder andere Nebenaufgabe, die uns von unserem Masterplan abhält. Beispielsweise die Bitte eines kleinen Jungen in Engine City, sein Picochilla wiederzufinden.

Wo ist der Junge? Um überhaupt zu dem kleinen Jungen zu gelangen, fahrt in Engine City mit dem Aufzug zum Stadion und wendet euch nach links. Lauft am Knospi Inn vorbei, direkt neben dem Hotel findet ihr ein Garagentor, auf das ein Lapras gesprayt wurde, sowie eine Mutter mit zwei kleinen Jungs.

Der Junge ganz links sucht sein Pokémon. Der Junge ganz links sucht sein Pokémon.

Der Junge ganz links erzählt uns von seinem verlorenen Picochilla: Es versteckt sich gerne dort, wo viel Wasser ist und pfeift, wenn man sich ihm nähert.

Wo ist Picochilla?

Mit diesem Hinweis wenden wir uns wieder nach rechts und laufen zur Arena, die auf beiden Seiten von jeweils einem Brunnen mit Pokéball-Statue gesäumt wird. Picochilla versteckt sich im linken Brunnen, was ihr daran erkennt, dass ein "Pfiii?" in der Dialogbox auftaucht. Stellt euch vor den Brunnen und pfeift mit einem Druck auf den linken Stick.

Da ist er ja! Da ist er ja!

Picochilla erscheint hinter dem Pokéballdenkmal und kehrt zu seinem Trainer zurück.

Was gibt es als Belohnung? Wenn wir hinterherlaufen und den Jungen nochmal ansprechen, bekommen wir von ihm als Dankeschön ein Halsspray, das bei einer Lärmattacke (wie beispielsweise Aufruhr) den Spezialangriff verstärkt.

Wer ist dieser Typ?

Und falls ihr noch ein Tafelwasser abstauben wollt, wendet euch in Richtung des rechten Brunnens. Auch dort "Pfiii"-t es. Wenn ihr jedoch vor diesem Brunnen zurückpfeift, steht auf einmal ein Mann im Wasser.

Sollten wir vielleicht der Polizei Bescheid sagen? Sollten wir vielleicht der Polizei Bescheid sagen?

Wie sich herausstellt, pfeift er einfach gerne in einem Brunnen versteckt vor sich hin. Warum wissen wir nicht, aber weil er uns ein Tafelwasser schenkt, akzeptieren wir sein seltsames Hobby. Viel Erfolg beim Pfeifen, Brunnenmann.

Ihr wollt mehr zu Pokémon Schwert & Schild?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen