Adventskalender 2019

PS Now ist ab sofort günstiger & lohnt sich endlich richtig

Sony ändert die Preise von Playstation Now und kündigt zum Einstand direkt einige PS4-Blockbuster wie God of War an.

von Linda Sprenger,
01.10.2019 14:55 Uhr

PS Now wird günstiger und bekommt zum Einstand gleich mal God of War. PS Now wird günstiger und bekommt zum Einstand gleich mal God of War.

PlayStation Now kostete bis dato noch 14,99 Euro monatlich oder 99,99 Euro im Jahr. Das ändert sich ab heute. Wie Sony über den PS Blog bekannt gibt, bekommt ihr das Abo nun günstiger. Zudem gesellen sich einige neue PS4-Blockbuster zum Spiele-Lineup dazu.

Was ist PS Now? Der Streaming-Dienst von Sony erlaubt es euch, zahlreiche Spiele der PlayStation auf die Konsole und auf den Computer zu streamen. Als Abonnenten könnt ihr Trophäen für PS3- und PS4-Titel freischalten, Spielstände in der Cloud speichern und im im Multiplayer zocken. Mittlerweile gibt's auch eine Download-Funktion.

Das sind die neuen Preise von PS Now

Neue Preise fürs PS Now-Abo:

  • Preis im Monat: 9,99 Euro (vorher 14,99 Euro)
  • Preis im Jahr: 59,99 Euro (vorher 99,99 Euro)

Die neuen Preise gelten ab dem 1. Oktober, bestehende Kunden sehen die Änderung laut Sony auf ihrer nächsten Rechnung.

Damit zieht PS Now nun endlich mit Konkurrent Microsoft gleich. Den Xbox Game Pass (Konsole) bekommt ihr regulär ebenfalls für 9,99 Euro im Monat. Für 12,99 Euro im Monat bietet Microsoft zudem einen Game Pass Ultimate an, der nicht nur Konsolen- und PC-Spiele abdeckt, sondern auch Xbox Live Gold beinhaltet.

Ist PS Plus im PS Now-Abo enthalten? Nein, für Sonys Online-Service müsst ihr extra zahlen. Hier sind die aktuellen Preise von PS Plus.

Diese 4 neuen PS4-Spiele gibt's ab sofort bei PS Now

Um Spielern die neuen PS Now-Preise schmackhaft zu machen, hat Sony vier Blockbuster angekündigt, die ab sofort Teil des PS Now-Angebots sind - jedoch nur für begrenzte Zeit.

Wann sind die neuen PS Now-Games erhältlich? vom 1. Oktober 2019 bis zum 2. Januar 2020.

Wir stellen euch die PS Now-Highlights genauer vor

God of War

God of War - PS4-Hit des Jahres verabschiedet sich mit neuem Trailer 2:49 God of War - PS4-Hit des Jahres verabschiedet sich mit neuem Trailer

  • Plattform: PS4
  • Release: 2018
  • Unsere Test-Wertung: 93

Darum geht's: Im Reboot der God of War-Reihe verschlägt es uns als Kriegsgott Kratos in den hohen Norden von Midgard.

Das Action-Adventure von Sony Santa Monica liefert anders als vorherige Serienableger allerdings eine viel emotionalere Geschichte. Diesmal haben wir nämlich Kratos' Sohn Atreus an der Seite. Ähnlich wie beispielsweise in The Last of Us fokussiert sich die Story auf die Beziehung der Helden.

Für wen es sich lohnt: God of War eignet sich insbesondere für Fans emotionaler Geschichten und damit auch für alldiejenigen, die zuvor noch gar keinen Kontakt mit der GoW-Reihe hatten.

Serien-Veteranen werden hier aber ebenfalls berücksichtigt: Das Kampfsystem ist serientypisch action- und Hack & Slay-basiert, allerdings greift Kratos diesmal zur Leviathan-Axt, die aber mindestens genauso cool ist wie die Chaosklingen.

God of War im Test
Lohnt sich das Action-Adventure für PS4?

Uncharted 4

Uncharted 4: A Thief's End - Story-Trailer 2:18 Uncharted 4: A Thief's End - Story-Trailer

  • Plattform: PS4
  • Release: 2016
  • Unsere Test-Wertung: 92

Darum geht's: Uncharted 4: A Thief's End ist das letzte Abenteuer von Nathan Drake. Naughty Dogs Action-Adventure schickt den sympathischen Draufgänger diesmal auf die Jagd nach einem geheimnisvollen Piratenschatz.

Für wen es sich lohnt: Auch wer bislang nicht mit den Spielen der Uncharted-Reihe in Berührung gekommen ist, sollte einen Blick auf Uncharted 4 werfen. Das 2016 erschienene Spiel zählt (immer noch) zu den technisch beeindruckendsten Blockbustern für die PS4 und erzählt eine Geschichte, die euch dank sympathischer Charaktere und glaubwürdiger Dialoge auch dann packen wird, wenn ihr die Vorgänger nicht kennt.

Uncharted 4 im Test
So gut ist Nathan Drakes letztes Abenteuer


Kommentare(106)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen