PS4-Spiele im Frühjahr 2019 - Auf diese 5 Highlights könnt ihr euch freuen

Welche PlayStation 4-Spiele kommen im Frühjahr 2019 raus? Wir führen fünf Highlights auf, die in den nächsten Monaten für die Sony-Konsole erscheinen.

von Linda Sprenger,
01.03.2019 15:23 Uhr

Diese PS4-Spiele erscheinen im Frühjahr 2019. Diese PS4-Spiele erscheinen im Frühjahr 2019.

Wir führen euch fünf Highlights auf, die im Frühjahr 2019 für die PS4 erscheinen. Und eines können wir jetzt schon verraten: Nach dem etwas verhaltenen Jahres-Beginn kommen in den nächsten Wochen und Monaten einige echte Hochkaräter auf uns zu.

Diese Spiele sind dabei: Unsere Top 5 bezieht nicht nur PS4-Exklusives, sondern auch Multiplattform-Titel mit ein, die in den Monaten März, April und Mai auf den Markt kommen.

Days Gone

Days Gone - Trailer: Alles, was ihr über die "Freaker"-Zombies wissen müsst 2:29 Days Gone - Trailer: Alles, was ihr über die "Freaker"-Zombies wissen müsst

  • Release: 26. April 2019
  • Genre: Action, Survival
  • Modi: Singleplayer

Darum geht's: In Days Gone, dem kommenden PS4-Exklusivspiel von Sony Bend, hat eine Pandemie die Welt untergehen lassen und einen Großteil der Bevölkerung in zombie-artige "Freaker" verwandelt. Unser Abenteuer beginnt 731 Tage nach der Katastrophe.

Wir schlüpfen in die Jeans-Klamotten des Ex-Bikers Deacon St. John und schlagen uns als einer der letzten Überlebenden durch eine Open World, die die Entwickler selbst als "rund um die Uhr gefährlich" beschreiben.

So spielt sich Days Gone:

  • Ihr steuert euren Helden in der Third-Person-Perspektive durch eine Open World
  • Ihr kämpft gegen Zombies (Freaker), Menschen und Wildtiere
  • Ihr bewegt euch zu Fuß, größere Strecken legt ihr mit dem Bike zurück
  • Euer Bike könnt ihr upgraden, um es beispielsweise schneller zu machen
  • Ihr erledigt Missionen verschiedener Auftraggeber
  • Ihr craftet Waffen, Items und andere Hilfsmittel, die ihr zum Überleben braucht. Hierzu müsst ihr Materialien finden, die überall in der Spielwelt verteilt sind, zum Beispiel Flaschen und Benzin.

Die große Besonderheit von Days Gone sind Freaker-Horden, mit denen ihr es im Endgame aufnehmt. Hierbei müsst ihr es mit bis zu 500 zombie-artigen Kreaturen auf einmal aufnehmen, wobei euer taktisches Geschick gefragt ist. So lockt ihr sie beispielsweise in einen Graben, den ihr vorher mit Fallen präpariert habt oder jagt sie mithilfe explosiver Fässer in die Luft.

Days Gone
Alles, was ihr über Gameplay, Zombies & mehr wissen müsst

Devil May Cry 5

Devil May Cry 5 - Gameplay-Trailer zeigt Hochglanz-Action & verrät das Release-Datum 2:53 Devil May Cry 5 - Gameplay-Trailer zeigt Hochglanz-Action & verrät das Release-Datum

  • Release: 8. März 2019
  • Genre: Action-Adventure, Hack & Slay
  • Modi: Singleplayer, Multiplayer

Darum geht's: In Devil May Cry 5 kehren Dante und Nero als Dämonenjäger zurück. Gemeinsam mit dem dritten und neuen spielbaren Charakter "V" schnetzeln sie sich durch Horden von Dämonen.

So spielt sich DMC 5: Spielerisch setzt der fünfte Teil der DMC-Reihe auf das actionreiche Hack & Slay-Gameplay seiner Vorgänger, bei dem stylische Moves und halsbrecherische Combos auf dem Plan stehen. Erneut werden eure Kampf-Aktionen in einem Style-Rating bewertet.

So unterscheiden sich die 3 Charaktere: Während Dante wieder mit seinen kultigen Doppel-Knarren Ebony und Ivory in den Kampf steigt und dabei außerdem auf seine Schwerter Rebellion und Sparda setzt, verlässt sich Nero auf seinen neuen prothetischen Arm namens "Devil Breaker". Zusätzlich kämpft er mit seinem Schwert Red Queen und seinem Revolver Blue Rose. V hingegen agiert eher passiv und lässt lieber andere für sich kämpfen, unter anderem einen Raben.

Devil May Cry 5
Preview: Dämonisch gutes Comeback

The Division 2

The Division 2 - 6 Minuten Gameplay mit Release-Datum, spielt in Washington D.C. 6:24 The Division 2 - 6 Minuten Gameplay mit Release-Datum, spielt in Washington D.C.

  • Release: 15. März 2019
  • Genre: Third-Person-Shooter, Loot-Shooter
  • Modi: Singleplayer-Kampagne, Online-Koop, PvP

Darum geht's: Mit The Division 2 setzt Ubisoft seinen Online-Loot-Shooter fort. Der Kern des Gameplays bleibt dabei erhalten: Gemeinsam mit Freunden ballert ihr euch von Deckung zu Deckung, kämpft gegen unterschiedliche Fraktionen, sackt Beute ein und verfügt über immer stärkere Waffen und Gadgets.

Ein großer Fokus liegt erneut auf der Dark Zone, in der Spieler im PvP um das beste Loot im Spiel kämpfen. Diesmal soll allerdings der Endgame-Content ab dem ersten Tag im Fokus liegen, damit die Langzeitmotivation nicht abreißt.

The Division 2
Alle Infos zur neuen Dark Zone & wie sie sich spielt

Die Neuerungen: In puncto Szenario weichen die Entwickler stark vom Vorgänger ab. So wird das schneebedeckte New York durch ein sommerliches Washington DC, das nach Angaben der Entwickler Eins zu Eins nachgebaut wurde, ersetzt.

Die Geschichte führt uns Monate nach dem Zusammenbruch der US-amerikanischen Regierung in die verwahrloste Hauptstadt, in der Krankheiten den Überlebenden der Katastrophe stark zusetzen.

Sekiro: Shadows Die Twice

Sekiro: Shadows Die Twice - Story-Trailer zeigt blutige Vorgeschichte des Helden 1:07 Sekiro: Shadows Die Twice - Story-Trailer zeigt blutige Vorgeschichte des Helden

  • Release: 22. März 2019
  • Genre: Action-Adventure
  • Modi: Singleplayer

Darum geht's: Mit Sekiro: Shadows Die Twice laden uns die Dark Souls- und Bloodborne-Macher FromSoftware erneut zum Sterben ein. Anders als in den vorherigen spielen des Studios erwartet uns hier aber kein Action-RPG, sondern ein Action-Adventure.

Die größten Unterschiede zwischen Sekiro und Dark Souls:

  • Ihr spielt einen vorgefertigen Charakter (Sekiro), erstellt euch also keine Figur im Editor
  • Es gibt keine Multiplayer-Elemente, keine Invasionen, keine Hinweise anderer Spieler
  • Es gibt keinen Ausdauerbalken mehr: Stattdessen geht es jetzt darum, die Haltung eines Gegners zu erschüttern, um einen kritischen Treffer zu landen. Die Haltung erschüttert ihr durch normale Angriffe.
  • Sekiro bietet eine Wiederbelebungsfunktion: Sterbt ihr, könnt ihr euch an Ort und Stelle zurück ins Leben rufen. Allerdings müsst ihr diese Fähigkeit durch Kills wieder aufladen, könnt also nicht permanent darauf zurückgreifen.

Eine der größten Neuerungen ist jedoch der neue Enterhaken. Damit könnt ihr euch an höher gelegene Orte oder über Feinde hinweg katapultieren, was das Gameplay nicht nur vertikaler, sondern auch wesentlich flotter macht.

Sekiro: Shadows Die Twice
Preview: Schön, blutig und schwer

Rage 2

Rage 2 - Open World, Bosskampf & Fliegen im langen Gameplay-Video 10:02 Rage 2 - Open World, Bosskampf & Fliegen im langen Gameplay-Video

  • Release: 14. Mai 2019
  • Genre: Ego-Shooter
  • Modi: Singleplayer

Darum geht's: Rage 2 spielt viele Jahre nach den Ereignissen des Vorgängers und erzählt die Geschichte von Walker, dem letzten Ranger des Ödlands. Die Spielwelt ist diesmal komplett frei erkundbar und nicht durch Ladezeiten in einzelne Level und Gebiete unterteilt.

So spielt sich Rage 2: Im Zentrum des Ego-Shooters von id Software (Doom) und Avalanche (Just Cause 4) steht ganz klar der Spaß-Faktor. So stürzt ihr euch nicht etwa in einen taktischen Deckungsshooter, sondern müsst euch in Rage 2 á la Doom 2016 aggressiv in den offenen Kampf stürzen.

Neben Waffengewalt verlasst ihr euch hier auf eure Fähigkeiten. So weicht ihr mit Doppelsprüngen und Dashes Projektilen aus, während ihr gegnerischen Mutanten abwechselnd mit Schrotflinte und Maschinengewehr Saures gebt. Schleudert ihr Feinde beispielsweise mit eurer Vortex-Fähigkeit in die Luft, könnt ihr sie anschließend mit einem Ground Slam zerschmettern.

Rage 2
Preview: Rasanter Wahnsinn und lahme Karren

Weitere PS4-Spiele im Frühjahr 2019

Releases im März:

Releases im April:

Releases im Mai:

Komplette PS4-Release-Liste 2019

Das sind natürlich noch längst nicht alle Titel, die dieses Jahr für die PS4 erscheinen. In unserer Release-Liste liefern wir euch einen Überblick über alle Spiele, auf die sich PlayStation 4-Spieler 2019 freuen dürfen oder die bereits dieses Jahr erschienen sind.

PS4-Spiele 2019
Alle PlayStation 4-Releases in der Liste


Kommentare(35)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen