PS5 & Xbox Scarlett - Preis: So viel will die GP-Community maximal ausgeben

In einer Umfrage wollten wir von euch wissen, welchen Preis ihr bereit seid, für PS5 und Xbox Scarlett zu bezahlen. Hier sind jetzt die Ergebnisse.

von Tobias Veltin,
10.09.2019 18:00 Uhr

Bei der Next-Gen interessiert viele natürlich die Preisfrage. Auch uns.Bei der Next-Gen interessiert viele natürlich die Preisfrage. Auch uns.

Auch wenn es erst 2020 mit ihnen losgeht, sind sie eigentlich schon in aller Munde: Die Next-Gen-Konsolen PS5 (so sie denn so heißt) und die nächste Xbox mit dem Projektnamen Scarlett. Zu beiden gibt es mittlerweile einige Informationen, die besonders wichtigen liegen allerdings noch im Dunkeln.

Darunter unter anderem das Design der kommenden Systeme und - besonders wichtig - die Preise der Konsolen. Bis die bekannt werden dürfte es vermutlich noch bis zum nächsten Jahr dauern, was uns aber natürlich nicht daran hindert, herauszufinden, was ihr maximal für PS5 und Xbox Scarlett ausgeben möchtet.

Deswegen haben wir vor der gamescom im August eine Umfrage gestartet und eine Woche lang laufen lassen. Darin wurde der maximale Preis abgefragt, den ihr bereit seid, für PS5 und Xbox Scarlett zu bezahlen, gestaffelt nach Preissegmenten. Und bevor wir uns länger mit Details aufhalten sind hier die Ergebnisse.

Wieviel Geld würdet ihr für die Next-Gen ausgeben?

  • Weniger als 400 Euro: 154 Abstimmungen
  • Bis zu 400 Euro: 392 Abstimmungen
  • Bis zu 500 Euro: 858 Abstimmungen
  • Bis zu 600 Euro: 483 Abstimmungen
  • Mehr als 600 Euro: 277 Abstimmungen

Die Verteilungen der Ergebnisse in der Übersicht.Die Verteilungen der Ergebnisse in der Übersicht.

Gesamtzahl der Teilnehmer: 2164

Was lässt sich an den Ergebnissen u.a. ablesen?

  1. Viele von euch haben sich offenbar schon mit einem höheren Preis der neuen Konsolen abgefunden. Nur 7,12% wollen nämlich weniger als 400 Euro für PS5 & Xbox Scarlett ausgeben.
  2. Die 500 Euro-Grenze ist anscheinend für viele von euch entscheidend. Fast 40% gibt diese Grenze als Maximum an.
  3. Die Bereitschaft, tatsächlich mehr als 600 Euro für die kommenden Systeme auszugeben, ist zwar vorhanden, aber offenbar noch nicht großflächig ausgeprägt.

Ein wichtiger Punkt wird natürlich sein, ob Sony und Microsoft die PS5 bzw. Xbox Scarlett zum Launch nur ohne beigelegte Spiele anbieten werden - wovon wir aktuell ausgehen - oder ob es direkt Bundles geben wird - zum Beispiel eines mit der Scarlett und Halo: Infinite.

Für eine generelle Preisdiskussion ist es allerdings natürlich noch zu früh. Diese können wir erst dann führen, wenn beide Konsolenhersteller die Informationen offiziell bekannt gegeben haben.

Vielen Dank an alle Teilnehmer der Umfrage!

Mehr zur PS5
Alle Infos & Gerüchte zur PlayStation 5 in der Übersicht

Mehr zur Scarlett
Alle Infos & Gerüchte zur Xbox Scarlett in der Übersicht


Kommentare(112)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen