Fazit: Callisto Protocol, Routine & Co.: Der SciFi-Horror feiert ein Comeback, und was für eins!

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Tobias Veltin
@FrischerVeltin

Dead Space entfachte im Jahr 2008 endgültig meine Liebe zum SciFi-Horror, viele Szenen auf der Ishimura haben sich für immer in mein Hirn eingebrannt. Dass quasi zeitgleich mit Callisto Protocol noch ein Spiel ähnlicher Machart erscheint, überfordert mich fast ein bisschen, wie ich ja letztens schon in meiner Kolumne schrieb.

Und es hört ja offenbar nicht auf. Wenn ich mir die Trailer von Fort Solis und Routine so anschaue, hab ich direkt Lust, mir dort die Gänsehaut über den Körper treiben zu lassen – auch wenn bei beiden natürlich noch nicht bekannt ist, wann sie erscheinen werden. Ich als SciFi-Horror-Fan freue mich jedenfalls immens auf all die oberen Titel. Und hoffe, dass wir in den kommenden Tagen und Wochen vielleicht noch den ein oder anderen weiteren Horror-Reveal erleben werden.

2 von 2


zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.