Kultiges Star Wars-RPG könnte auf PS5 & Xbox Series X/S zurückkehren

Allem Anschein nach befindet sich ein weiteres Star Wars: Knights of the Old Republic in Arbeit. Aber kaum jemand scheint zu wissen, wer das Spiel entwickelt. Und Bioware ist es nicht.

von Jonathan Harsch,
25.01.2021 11:01 Uhr

KOTOR 2 könnte einen Nachfolger erhalten. KOTOR 2 könnte einen Nachfolger erhalten.

Die neuen Star Wars-Filme mögen nicht allen gefallen, aber dafür werden die Fans in Sachen Videospiele wieder deutlich besser behandelt. Mit Star Wars Jedi: Fallen Order gibt es derzeit ein tolles Action-Adventure bei EA Play und somit auch im Xbox Game Pass. Star Wars: Squadrons bedient alle Freunde von Titeln wie X-Wing und Rogue Squadron. Und bald kommen wohl auch Rollenspiel-Fans auf PS5 und Xbox Series X/s auf ihre Kosten, denn mit hoher Sicherheit befindet sich KOTOR 3 in Arbeit.

Für alle, die sich nicht erinnern: Star Wars: Knights of the Old Republic 1 und 2 sind Rollenspiele von Bioware, die für die originale Xbox und den PC erschienen. Die beiden Titel können also als Vorgänger der Mass Effect-Reihe angesehen werden. Kurz: KOTOR 3 wäre eine große Sache und würde mit hoher Wahrscheinlichkeit gut 16 jahre nach Teil 2 auch für PlayStation-Konsolen erscheinen.

Wer entwickelt KOTOR 3?

Laut den Gerüchten sind weder Bioware noch EA an der Entwicklung beteiligt. Stattdessen soll Lucasfilm Games im Rahmen ihrer neuen Initiative (die nicht nur Star Wars betrifft, sondern beispielsweise auch ein neues Indiana Jones-Spiel) ein ganz anderes Studio angeheuert haben. Laut Branchen-Insider Jason Schreier, der sich auf Resetera äußerte, "wird es niemand richtig erraten". Das bedeutet entweder, dass es sich um ein sehr bekanntes Studio handelt oder dass das Studio kaum jemand kennt.

Warum macht es Bioware nicht? Das wäre natürlich am naheliegendsten. Allerdings ist Bioware momentan mit Mass Effect und Dragon Age 4 beschäftigt. Und dann kümmert sich das Studio weiterhin um Anthem, das komplett überarbeitet werden soll.

Hier seht ihr noch einmal den ersten Trailer zum nächsten Mass Effect:

Das nächste Mass Effect hat einen ersten Trailer 1:43 Das nächste Mass Effect hat einen ersten Trailer

Rosige Zukunft für Star Wars

Star Wars-Fans können sich auf die nächsten Jahre freuen - zumindest was Videospiele betrifft. Lucasfilm Games hat einiges geplant. Neben KOTOR 3 wissen wir bereits, dass EA und Respawn an einem Nachfolger zu Star Wars Jedi: Fallen Order werkeln. Es gehen Gerüchte um, dass EA außerdem ein Star Wars: Battlefront 3 in der Mache hat. Und dann wäre da natürlich noch das Open-World-Spiel, das gemeinsam mit Ubisoft entwickelt wird.

Der Schachzug von Disney, die Star Wars-Lizenz für mehrere Studios freizugeben, scheint sich auszuzahlen.

Habt ihr eine Vorahnung, wer KOTOR 3 entwickeln könnte?

zu den Kommentaren (45)

Kommentare(45)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.