State of Play: Heute mit The Last of Us 2 - Uhrzeit, Gerüchte & mehr

In der State of Play heute Abend sind Neuigkeiten zu The Last of Us bestätigt. Aber was kommt genau? Und was kommt noch?

von Ann-Kathrin Kuhls,
24.09.2019 12:31 Uhr

Was gibt es auf der State of Play zu sehen? Mehr von Ellie? Oder vielleicht Joel? Was gibt es auf der State of Play zu sehen? Mehr von Ellie? Oder vielleicht Joel?

Heute Abend um 22 Uhr ist es soweit: Die nächste PlayStation State of Play wird ausgestrahlt. Mit dabei sind unter anderem offiziell bestätigte Informationen zu The Last of Us: Part 2. Wir haben für euch zusammengefasst, wo die State of Play läuft, was uns in der Präsentation zu The Last of Us 2 erwartet und welche Themen vielleicht noch aufkommen könnten.

Wo läuft die State of Play?

Den Stream könnt ihr euch übrigens direkt hier anschauen. Wir haben die Übertragung per Youtube direkt für euch eingebunden. Um 22 Uhr geht's los.

Die letzte State of Play ist schon ein bisschen her: Seit Mai gab es keinen weiteren Stream. Jetzt soll jedoch nachgelegt werden, und das ausgerechnet mit einem von Sonys am sehnlichsten erwarteten Exklusivtiteln - The Last of Us: Part 2.

Was kommt zu The Last of Us 2?

Entwickler Naughty Dog weiß, wie man seinen Fans gerade genug Informationen gibt, um sie neugierig zu machen: In den letzten Tagen wurden gleich eine ganze Reihe Tweets abgesetzt, die Gegenstände der Hauptfiguren mitsamt passenden Zitaten zeigten.

Neben Ellies Messer aus dem ersten Teil, dass sie von ihrer Mutter erbte und einem Armband, dass Ellies Freundin aus einem der frühen Trailer gehören könnte, ist der letzte Tweet besonders spannend: Er zeigt Joels alte, kaputte Uhr, die ihm seine Tocher geschenkt hat.

Bedeutet das also, dass wir endlich erfahren, ob Joel jetzt im zweiten Teil eine Rolle spielt und wenn ja, welche? Oder ist das Messer von Ellies Mutter Anna vielleicht ein Hinweis auf sie und die Art, wie sie Ellie immun gemacht haben könnte? Wir wissen es nicht, aber so viele, mit Bedeutung aufgeladene Gegenstände und Zitate könnten andeuten, dass wir erste, konkrete Informationen zur Story bekommen.

Vielleicht erfahren wir aber auch endlich das Release-Datum. Schließlich wurde gerade erst wieder ein vermeintlicher Erscheinungstermin veröffentlicht, was eventuell darauf zurückzuführen ist, dass die Entwickler wirklich bereit sein, ein Datum mit uns zu teilen. Außerdem steht ja auch noch das große Medienevent zum gleichen Zeitpunkt im Raum, über das Geoff Keighley kürzlich twitterte.

Was kommt zur PlayStation 5?

Was wir nicht erwarten können, sind Infos zur nächsten Konsolengeneration. Bis jetzt hütet Sony das Geheimnis um die PS5 gut, die letzten Informationen drehten sich vor allem um die Umweltfreundlichkeit, die als Teil einer Initiative der UN veröffentlicht wurden.

Neue Infos zur PS5 (hier ein Fandesign) gibt es wohl erstmal nicht. Neue Infos zur PS5 (hier ein Fandesign) gibt es wohl erstmal nicht.

Mehr Daten zu Hard- oder Software oder vielleicht sogar ein erster Blick auf die Konsole selbst sind nicht drin, wie Sony selbst in einem Blogeintrag verkündete.

"Oh, und Folgendes sollte vielleicht noch erwähnt werden: Erwartet in dieser Episode keine Infos, die unsere Pläne zur nächsten Generation betreffen."

Kein Wunder: So aktiv, wie Naughty Dog The Last of Us 2 für die State of Play bewirbt gehen wir davon aus, dass das Action-Adventure die Hauptrolle im Stream spielen wird.

Was könnte sonst noch kommen?

Ansonsten erwarten wir ein mögliches Update zu Sonys Sandbox-Creator Dreams, der sich seit einiger Zeit in einer Art Early Access befindet. Außerdem spekulieren viele auf ein mögliches neues Batman-Spiel der Arkham-Entwickler WB Games Montréal. Die posteten zum Batman-Tag nämlich einen Teaser, der auf eine Fortsetzung der Reihe mit dem Court of Owls, einem Geheimorden aus dem Batmanuniversum, hindeuten könnte.

Und was würde sich als Plattform besser für einen Reveal eignen, als Sonys Hausstream, den sowieso alle gebannt verfolgen? Wir halten einen Auftritt des dunklen Ritters für wahrscheinlich.

Was erwartet ihr euch von der State of Play?


Kommentare(79)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen