Zelda: BotW ist besser als Ocarina of Time, sagt Wrestling-Legende Stone Cold Steve Austin

Was ist das beste Zelda-Spiel aller Zeiten – Ocarina of Time oder Breath of the Wild? Eine Wrestling-Legende gibt uns die finale Antwort und akzeptiert keine Widersprüche.

von Jonathan Harsch,
05.05.2022 13:03 Uhr

Ist Breath of the Wild besser als Ocarina of Time? Ist Breath of the Wild besser als Ocarina of Time?

Manch einer unter euch mag einen Geheimfavoriten haben, doch für viele Jahre galt Zelda: Ocarina of Time als der beste Teil der Reihe. Bis Nintendo 19 Jahre später mit Zelda: Breath of the Wild einen weiteren würdigen Anwärter auf den Thron veröffentlichte. Seitdem stellen sich viele die Frage: Was ist besser – der Klassiker oder der neueste Serienteil? Jetzt mischt sich überraschend einer der bekanntesten Wrestler aller Zeiten in die Diskussion ein.

Früher ging es um Gürtel, heute um Videospiele

"Stone Cold" Steve Austin ist eines der populärsten Gesichter aus der goldenen Zeit der WWE – und der 57-jährige ist noch erstaunlich gut in Form. Aber anstatt in den Ring, zieht es Austin inzwischen eher vor ein Mikrofon, denn der ehemalige Wrestler hat einen eigenen Podcast.

In der Vorschau der kommende Folge von "The Broken Skull" sehen wir eine interessante Auseinandersetzung zwischen Steve Austin und seinem ehemaligen Kollegen Cody Rhodes. Es geht um die Frage, welches Zelda-Spiel das Beste aller Zeiten sei. "Ocarina of Time, ganz klar", antwortet Rhodes, doch damit ist Austin nicht einverstanden: "Breath of the Wild", sagt er mit einem Kopfschütteln und einer resoluten Geste.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Es ist schön zu sehen, dass sich die ehemaligen Konkurrenten jetzt mit Worten beharken anstatt mit Clotheslines und Powerbombs. Andererseits wäre es sicher interessant, wenn die beiden noch einmal in den Ring steigen würden, um die Zelda-Frage im Link-Cosplay ein für allemal zu klären.

Eine Frage der Generation? "Das beste Zelda" gibt es vermutlich gar nicht, denn wir bei vielem handelt es sich um persönlichen Geschmack. Für viele etwas ältere Gamer, die Ocarina of Time zum Launch gespielt haben, wird es wohl für immer die Nummer 1 bleiben. Die jüngere Generation kann mit den teilweise veralteten Mechaniken und dem gesamten Spielaufbau vielleicht nicht mehr ganz so viel anfangen und bevorzugt zum Großteil vermutlich Breath of the Wild. Oder was meint ihr?

Weitere News rund um The Legend of Zelda:

Breath of the Wild 2 auf 2023 verschoben

Egal ob ihr auf der Seite Ocarina of Time oder Breath of the Wild steht, vielleicht wird der nächste Teil ja noch besser als die beiden Titel. Leider müssen wir uns noch bis 2023 gedulden, bis wir den Breath of the Wild-Nachfolger, der eventuell den Namen Breath of Duality tragen könnte, spielen dürfen.

Der Reveal-Trailer zu BotW 2 zeigt erstes Gameplay:

Zelda: Breath of the Wild 2 - Erster Gameplay-Trailer zeigt viele Neuerungen 1:38 Zelda: Breath of the Wild 2 - Erster Gameplay-Trailer zeigt viele Neuerungen

Wenn ihr noch in diesem Jahr einen Zelda-Fix benötigt, könnt ihr euch wahrscheinlich an The Wind Waker HD und Twilight Princess HD auf der Switch versuchen, die vermutlich als Lückenfüller dienen werden, eventuell sogar im Bundle. Offiziell ist das aber noch nicht.

Was ist eurer Meinung nach das beste Zelda aller Zeiten?

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.