The Witcher auf Netlix: 3. Staffel der Serie bekommt grünes Licht

The Witcher-Fans warten noch auf Season 2, aber jetzt sieht es so aus, als würde es schon grünes Licht für Staffel 3 geben.

von David Molke,
05.10.2020 12:07 Uhr

Die The Witcher-Serie von Netflix wird wohl nicht nur mit einer zweiten, sondern auch mit einer dritten Staffel fortgeführt. Die The Witcher-Serie von Netflix wird wohl nicht nur mit einer zweiten, sondern auch mit einer dritten Staffel fortgeführt.

The Witcher-Fans können sich freuen: Die Netflix-Serie rund um die Abenteuer von Triss, Yennefer und Geralt bekommt wohl mindestens noch zwei weitere Staffeln. Die zweite befindet sich aktuell noch in Arbeit, da tauchen schon die ersten handfesten Hinweise auf Season 3 auf. Offenbar wurde die nächste Staffel bereits in Auftrag gegeben und soll spätestens nächstes Jahr in die Produktion gehen.

The Witcher auf Netflix: Writer's Guild-Eintrag deutet Staffel 3 an

Darum geht's: Auf der offiziellen Seite der Writer's Guild of America findet sich seit Kurzem ein neuer Eintrag zur Netflix-Serie The Witcher. Dort wird jetzt nämlich nicht nur die erste und die zweite, sondern auch eine dritte Staffel aufgeführt.

Was ist die Writer's Guild?
Die Writer's Guild of America stellt einen Zusammenschluss sowie die Gewerkschaft Tausender Autor*innen aus Amerika dar. Dort sind Menschen vereint und vertreten, die für TV-Shows, Kinofilme, Videospiele und vieles mehr schreiben.

Das steckt drin: Der Eintrag gibt leider nicht allzu viel her. Wer auf tiefgreifende Plot-Enthüllungen oder ähnliches gehofft hat, schaut weiterhin in die Röhre. Eigentlich gibt es bisher nur diese beiden Infos:

  • Auch Staffel 3 kommt wohl wieder von Showrunnerin Lauren S. Hissrich
  • Die Produktion soll "2020 - 2021" stattfinden

Bei diesem WGA-Eintrag handelt es sich zwar noch nicht um eine offizielle Ankündigung, aber durchaus um einen ernst zu nehmenden und sehr handfesten Hinweis darauf, dass die dritte Staffel der Witcher-Serie kommt.

 The Witcher: Netflix-Serie lässt Ciri in Staffel 2 zur starken Heldin werden In Staffel 2 und 3 von The Witcher auf Netflix wird Ciri (Freya Allen) wohl eine sehr viel größere Rolle spielen.

Keine große Überraschung: Staffel 1 war ein voller Erfolg, die Produktion von Season 2 wurde verzögert. Außerdem hat Lauren S. Hissrich schon vor einiger Zeit erklärt, dass sie insgesamt sogar Ideen für sieben Staffeln hat, die sie gern umsetzen würde. Kein Wunder also, dass es wahrscheinlich weitergeht.

Das wissen wir über Staffel 2 der The Witcher-Serie auf Netflix

Eigentlich hätte die zweite Staffel schon früher kommen sollen, dann hat sich das Ganze aber wegen der Coronavirus-Pandemie verzögert. Wahrscheinlich können wir Season 2 irgendwann 2021 auf Netflix sehen. Da ist aber noch mehr:

Viel frischer Wind: Im The Witcher-Universum ist aber auch abgesehen davon aktuell ziemlich viel los. Zusätzlich soll auch noch eine Prequel-Serie namens Blood Origin an den Start gehen. Außerdem ist parallel ein Anime mit Vesemir als Hauptfigur in Arbeit. Dann wäre da auch noch das Pokémon GO-artige The Witcher-Spiel Monster Slayer.

The Witcher: Monster Slayer - Erster Trailer zum neuen Mobile-Spiel 1:20 The Witcher: Monster Slayer - Erster Trailer zum neuen Mobile-Spiel

Last but not least: Vor Kurzem wurde ein gut halbstündiges Making-Of auf Netflix veröffentlicht. Die Doku nimmt euch mit hinter die Kulissen der ersten Staffel und kann dabei helfen, die Wartezeit bis zum Release der zweiten Staffel und dem ganzen Rest zu überbrücken.

Worauf freut ihr euch am meisten? Wie viele Staffeln der The Witcher-Serie wünscht ihr euch, was ist für euch die perfekte Serienlänge?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.