Adventskalender 2019

Tuning in Need for Speed Heat - Das ist die größte Änderung

Wir konnten auf der gamescom mit Entwickler Ghost Games über das Thema Tuning in Need for Speed Heat sprechen.

von Dennis Michel,
28.08.2019 08:01 Uhr

Das ist die größte Änderng in Need for Speed Heat im Bereich Tuning. Das ist die größte Änderng in Need for Speed Heat im Bereich Tuning.

Ein großes Highlight der Need for Speed-Reihe ist spätestens seit Underground das Tuning der Autos. Über die Jahre hat sich an der spaßigen Modifikation jedoch einiges getan - und das nicht nur zum Guten. So erinnern wir uns mit Schrecken an das Lootbox-System aus NfS: Payback.

Auf der gamescom konnten wir jetzt mit Creative Director Riley Cooper von Entwickler Ghost Games über den neuesten Teil der Rennspiel-Serie namens Need for Speed Heat sprechen.

Die größte Tuning-Neuerung in Heat

Was uns natürlich brennend interessiert hat: Was ist die größte Neuerung am Tuning-System in Heat. Oder bleibt etwa alles beim Alten?

"Die größte Veränderung, die wir am Tuning vorgenommen haben, ist die Möglichkeit, die Leistung der Autos zu verändern. "

Was bedeutet das? Das Tuning ist fortan nicht nur auf die Optik beschränkt, auch könnt ihr beispielsweise Komponenten wie den Motor, die Bremsen oder das Getriebe für eine bessere Leistung auf der Straße austauschen.

Ausschlaggebend war laut Cooper vor allem das Feedback der eigenen Community aus dem bereits angesprochenen letzten Teil der Serie, Payback. Die Steigerung der Performance der Wagen soll sich dabei am echten Leben orientieren und so weitaus realistischer wirken.

Mehr zur Nfs Heat:
- Die Story soll ernster werden
- Der Soundtrack hat einen Tag/Nacht-Wechsel
- So jagt euch die Polizei

Weitere Änderungen sollen sich auf das optische Tuning und im Speziellen auf die Bemalung der Vehikel beziehen.

Wie wichtig ist euch das Tuning in Need for Speed?

Need for Speed Heat - Gameplay-Trailer zeigt Customization & schnelle Rennen 3:50 Need for Speed Heat - Gameplay-Trailer zeigt Customization & schnelle Rennen


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen