Xbox-Events 2022: Insider nennen Termine für 3 Spiele-Shows

Microsoft hält sich mit der Ankündigung neuer Projekte in diesem Jahr bisher zurück. Laut mehreren Insidern stehen die Termine für mögliche Xbox-Events aber bereits fest.

von Jonathan Harsch,
14.03.2022 11:45 Uhr

Gibt es bald Neuigkeiten zu Xbox-Spielen? Gibt es bald Neuigkeiten zu Xbox-Spielen?

Sony und Nintendo haben mit ihren Shows (State of Play und Nintendo Direct) vorgelegt, auf denen neue Spiele angekündigt und bereits bekannte Projekte erneut präsentiert wurden. Da fragen sich viele Xbox-Fans natürlich, wann sie endlich an die Reihe kommen.

Und tatsächlich sollen laut Insider-Quellen bereits Termine für mögliche Spiele-Events von Microsoft feststehen. In den kommenden Wochen braucht ihr jedoch nicht mit großen Neuigkeiten rechnen.

Diese Xbox-Events soll Microsoft für 2022 planen

Der bekannte Xbox-Insider Shpeshal Nick möchte von seinen Quellen bei Microsoft Termine für zwei umfangreiche Shows erfahren haben. Konkret schreibt der Leaker im XboxEra-Forum: "So wie mir gesagt wurde, ist der aktuelle Plan, eine Show im Mai und eine Show im September abzuhalten." Bis auf einen Indie-Showcase scheint für mindestens anderthalb Monate also erst einmal nichts zu kommen.

Welche Exclusives sich für Xbox in Arbeit befinden, lest ihr hier:

Xbox Series XS + Xbox One: Alle kommenden Exclusives   95     9

Mehr zum Thema

Xbox Series X/S & Xbox One: Alle kommenden Exclusives

Und was ist mit der E3? Die Electronic Entertainment Expo findet in diesem Jahr erneut nur digital statt. Trotzdem gehört Microsoft zu den Publishern, die der Messe eisern die Treue halten, und das soll sich auch 2022 nicht ändern. Laut Journalist und Insider Jeff Grubb befindet sich das Xbox-Team bereits in Gesprächen mit diversen Third-Party-Publishern über ein Event im Juni. Diese Pläne werden sich laut Grubb wohl auch nicht mehr ändern.

Auch Shpeshal Nick rechnet mit einer Xbox-Show im Rahmen der E3 im Juni. Und er ist sich bewusst, dass der Mai-Termin deshalb ein wenig kurios anmutet:

Ja, bevor ihr fragt, ich fand es auch komisch, dass sie Mai gesagt haben, obwohl kurz darauf im Juni die E3 stattfindet.

Weitere Artikel rund um die Xbox:

Versuchen wir, die Events einzuordnen: Das könnte gezeigt werden

Mai-Show: Natürlich können sich Pläne und Termine jederzeit ändern, doch sollte Microsoft wirklich im Mai ein Event abhalten, wird er wohl vor allem dazu dienen, kleinere Spiele zu zeigen, die nicht groß genug für die E3 sind. Dazu zählen Updates für bestehende Projekte der Microsoft Game Studios sowie AA-Spiele von Third-Party-Studios. Die letzte State of Play von Sony ist hierfür ein guter Anhaltspunkt.

Juni-Show: Auf der E3 wird Microsoft die großen Kaliber aus der Tasche holen. Hier werden uns die spannenden Projekte der Xbox Game Studios präsentiert. Neben diversen Neuankündigungen können wir auch mit frischen Trailern und Neuigkeiten zu Spielen wie Halo Infinite, Fable, Senua's Saga: Hellblade 2, The Outer Worlds 2 und Avowed rechnen.

Starfield ist wohl das Xbox-Highlight 2022:

Starfield - Trailer erklärt das Setting des neuen Rollenspiels 1:27 Starfield - Trailer erklärt das Setting des neuen Rollenspiels

September-Show: Es ergibt Sinn, dass Microsoft nach dem Sommer noch einmal eine Show zeigt, die uns an die geplanten Titel für das 4. Quartal erinnert. Die Xbox-Highlights zum Jahresende sind Redfall, Stalker 2 und natürlich Starfield. Vor allem für das Bethesda-Rollenspiel könnte uns eine umfangreiche Präsentation von Todd Howard erwarten, in der er uns tief in die Details und Spielmechaniken des Sci-Fi-Abenteuers einführt.

Was haltet ihr von den Terminen? Und hättet ihr euch früher Neuigkeiten für die Xbox gewünscht?

zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.