Zelda-Collection für Switch könnte vielleicht gar keine Collection werden

Bislang wurde die Zelda-Collection nicht offiziell bestätigt, doch viele Quellen sind sich sicher, dass es sie gibt. Doch zunächst wird das Skyward Sword-Remake erscheinen.

von Jasmin Beverungen,
30.04.2021 10:21 Uhr

Sehen wir Titel wie Majora's Mask als einzelne Downloadtitel? Sehen wir Titel wie Majora's Mask als einzelne Downloadtitel?

Nintendo kündigte anlässlich des diesjährigen 35. Jubiläum des The Legend of Zelda-Franchises das Wii-Remake The Legend of Zelda: Skyward Sword HD an. Zahlreiche Gerüchte um eine mögliche Zelda-Collection, die in der zweiten Jahreshälfte angekündigt werden soll, hat Nintendo bislang nicht bestätigt. Doch was wäre, wenn sämtliche Neuauflagen wie Skyward Sword HD als einzelne Titel erscheinen?

Einzelne Zelda-Spiele statt Collection

Was ist neu? In einem Podcast spricht der bekannte Leaker und Insider NateDrake über mögliche The Legend of Zelda-Spiele, die Nintendo erneut für die Switch veröffentlichen könnte. Er erwartet, dass Nintendo die Spiele noch vor Ende des Jahres veröffentlichen wird.

Link zum YouTube-Inhalt

Welche Titel nennt NateDrake? Unter den genannten Zelda-Titeln befinden sich:

Was ist das für ein Insider?

NateDrake ist eine vertrauenswürdige Quelle. Er hat bereits in der Vergangenheit einige Nintendo Directs vorausgesagt (VGC berichtete) und ist ein verifizierter User auf Resetera. Das ist natürlich keine Garantie dafür, dass er auch diesmal richtig liegt.

Keine Collection: NateDrake spricht davon, dass diese Spiele ähnlich wie The Legend of Zelda: Skyward Sword HD als Einzelversion erscheinen könnten und nicht gebündelt als Collection. Das würde tatsächlich Sinn ergeben, denn es gäbe keinen offensichtlichen Grund, das Wii-Remake aus der Collection auszuklammern.

Eine Möglichkeit wäre es, dass die N64-Spiele als HD-Version rein digital im eShop erscheinen werden, ähnlich wie es bei Super Mario 64 der Fall war. Doch dass die genannten Spiele in irgendeiner Form erscheinen werden, darüber ist sich NateDrake sicher.

Gerüchteküche zur Zelda-Collection

Leider ist es unklar, ob es sich dabei nur um eine Spekulation von NateDrake handelt oder um wahre Insider-Informationen, die er uns nett verpackt. Nehmt diese Gerüchte also mit Vorsicht. Für eine Zelda-Collection sprechen noch weitere Gerüchte, die wir für euch in einer Übersicht zusammengestellt haben:

Gerüchte zur Switch Pro

Auch zur vermeintlichen Switch Pro hat NateDrake einige Gerüchte in die Welt gesetzt. So soll Nintendos neue Konsole eine 4K-Auflösung und einen OLED-Bildschirm bieten. Alle Gerüchte rund um die Switch Pro haben wir in einem Übersichtsartikel für euch zusammengefasst.

Würdet ihr die Zelda-Titel lieber einzeln erwerben oder würdet ihr eine Collection bevorzugen?

zu den Kommentaren (29)

Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.