Cyberpunk 2077: Patch 1.3 ist laut Community-Manager schon „auf dem Weg“ und die Fans sind heiß

Das nächste große Update für Cyberpunk 2077 erscheint wohl früher als gedacht, eventuell sogar schon heute. Und die kostenlosen DLCs könnten auch gleich mitgeliefert werden.

von Jonathan Harsch,
20.07.2021 10:07 Uhr

Cyberpunk 2077 bekommt wohl sehr bald einen neuen Patch. Cyberpunk 2077 bekommt wohl sehr bald einen neuen Patch.

Patch 1.3 für Cyberpunk 2077 ist "auf dem Weg". Das gab Marcin Momot, Community-Manager von CD Projekt, gestern auf Twitter bekannt. Was das genau bedeutet? In den Antworten auf den Tweet merkt ein User an, dass es eigentlich schon heute soweit sein müsse, denn wenn ein Paket sich "auf dem Weg" befinde, würde es am nächsten Tag ankommen. Zumindest sollte es aber noch in dieser Woche soweit sein, ansonsten würde sich Momot nicht so aus dem Fenster lehnen.

Das sagen die Fans

Die Community ist bereit: Trotz aller Probleme mit Bugs und Stabilität, konnte Cyberpunk 2077 viele Fans finden, die dem Update entgegen fiebern. "Oh verdammt, jetzt geht's los", schreibt That0neNea. Lazaro ergänzt: "Das ist klasse." Ansonsten findet man in den Retweets eine Menge gespannt blickender Augen.

Link zum Twitter-Inhalt

Aber auch die negativen Stimmen wollen wir nicht unter den Tisch kehren. Je nach Qualität des Patches erwarten einige User einen kleinen Shitstorm. So auch Prophet Thanos: "Es sollte sich besser lohnen und nicht nur um ein paar Bug-Fixes handeln." CD Projekt Red steht also durchaus unter Druck.

Was wissen wir über Patch 1.3?

Ein Leaker enthüllte vor einigen Tagen, dass auch das nächste Update eine ordentliche Portion auf den Tisch knallen wird. Ganze 38 GB soll die Datei wiegen und in erster Linie tatsächlich wieder einige Bugs zerquetschen. Um welche Probleme sich konkret gekümmert werden, ist momentan noch nicht bekannt.

Keine Performance-Patches mehr: An der Performance von Cyberpunk 2077 auf PS4 und Xbox One wird hingegen nicht mehr geschraubt. Das Spiel befindet sich laut den Entwicklern auch auf den Last-Gen-Konsolen auf einem zufriedenstellenden Niveau. Ihr müsst also mit der aktuellen Framerate vorlieb nehmen oder auf die Version für PS5 und Xbox Series X/S warten.

Neue Inhalte sind angeblich nicht mit dabei, aber...

Kommen auch gleich die kostenlosen DLCs?

Laut dem Update-Leak bereitet Patch 1.3 die Veröffentlichung der kostenlosen DLCs vor. Auch wenn die Datei diese nicht beinhaltet, steht der Implementierung nichts mehr im Weg. Tatsächlich könnte CD Projekt Red die DLCs in einer Überraschungsaktion noch am selben Tag zur Verfügung stellen. Zumindest sollte es im Anschluss aber nicht mehr allzu lange dauern.

Weitere Artikel zu Cyberpunk 2077:

Das könnte in den DLCs stecken: Ein Hacker hat wohl die Platzhalternamen der insgesamt 17 kleinen DLC-Päckchen im Code von Cyberpunk 2077 entdeckt. Einige dieser Bezeichnungen verraten schon recht gut, was sich dahinter verbirgt. So könnt ihr mit einem New Game Plus-Modus, neuen Klamotten für V und einigen kleinen Missionen rechnen.

Was erhofft ihr euch vom großen Cyberpunk 2077-Update 1.3?

zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.