Nintendo Switch Online bekommt noch diese Woche ein legendäres Rennspiel

F-Zero X ist das nächste N64-Spiel für den Nintendo Switch Online Erweiterungspass. Schon am Freitag könnt ihr über futuristische Strecken rasen und Gegner von der Fahrbahn schleudern.

von Jonathan Harsch,
09.03.2022 10:35 Uhr

F-Zero X bietet 30 Fahrzeuge und Charaktere. F-Zero X bietet 30 Fahrzeuge und Charaktere.

Das nächste Nintendo 64-Spiel für Nintendo Switch Online kommt schon früher als gedacht. Erst vor zwei Wochen beglückte uns Nintendo mit Zelda: Majora's Mask und noch diese Woche erscheint bereits neues Retro-Futter: F-Zero X.

Wann geht’s los? Wer den kostenpflichtigen Erweiterungspass zu Nintendos ebenfalls kostenpflichtigem Online-Abo besitzt, kann F-Zero X ab Freitag, dem 11. März 2022, auf der Switch zocken. Das gab Nintendo via Twitter bekannt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Online-Rennen: Zwar bietet die Veröffentlichung keine neuen Inhalte (zum Beispiel aus der hierzulande nie veröffentlichten 64 DD-Version), dafür könnt ihr euch aber online duellieren. Bis zu vier Leute können sich in F-Zero X auf der Switch hinters Steuer klemmen und gegeneinander Rennen fahren.

Darum ist F-Zero X eines der besten Rennspiele auf dem N64

Das schnellste N64-Spiel: Auf den ersten Blick mag F-Zero X nicht nach viel aussehen, denn die Grafik ist sehr minimalistisch gehalten, und die Hintergründe sind meist einfarbig und wenig detailliert. Das hat aber einen guten Grund, denn der Titel bietet mehr Speed als jeder andere auf dem Nintendo 64. Da die Konsole nicht gerade für eine stabile Framerate bekannt ist, musste Nintendo an einer anderen Ecke sparen. Dafür erwarten euch Geschwindigkeiten von über 1.000 km/h.

Alle wichtigen Infos zu Nintendo Switch Online, bekommt ihr hier:

Nintendo Switch Online - Alle Infos: Preise, Expansion-Pass, Games   80     4

Mehr zum Thema

Nintendo Switch Online - Alle Infos: Preise, Expansion-Pass, Games

Das beste F-Zero? F-Zero ist eine dieser Serien von Nintendo, die in den letzten Jahren kaum noch Aufmerksamkeit erhalten. Mit F-Zero GX erschien der letzte Ableger 2003 für den Gamecube. Für viele ist das auch der beste Serienteil, da er neben der hohen Geschwindigkeit auch eine tolle Optik und einen coolen Story-Modus beinhaltet.

F-Zero X konzentriert sich auf das Wesentliche: Was die pure Action während der Rennen angeht, hat für mich F-Zero X die Stoßstange aber vorne. Der Hauptgrund hierfür ist, dass ihr eure Rivalen ziemlich leicht von der Strecke rempeln könnt. Es macht einfach unheimlich Spaß, in dem Getümmel mit 30 Flitzers den Nächstplatzierten im Punkte-Ranking herauszusuchen und auszuschalten.

Mehr dazu, warum F-Zero so grandios ist, erfahrt ihr hier:

F-Zero - Hall of Fame-Video zum Rennspiel-Klassiker 3:55 F-Zero - Hall of Fame-Video zum Rennspiel-Klassiker

Diese N64-Spiele gab es zuletzt im Erweiterungspass:

Zwei Retro-RPGs gab es zuletzt auch noch

Die NES- und SNES-Apps, die alle mit einem Abo bei Nintendo Switch Online nutzen können, bekommen nur noch selten Zuwachs. Die neuesten Zugänge haben es jedoch in sich. Für den Super Nintendo-Emulator hat Nintendo Earthbound veröffentlicht, das damals klassische Rollenspiele wie Final Fantasy auf die Schippe nahm und sich seitdem zu einem Kult-Hit entwickelt hat. Mit Earthbound Beginnings könnt ihr zudem selbst erleben, wie die Serie auf dem NES ihren Anfang nahm.

Habt ihr Lust auf ein paar Runden F-Zero X?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.