Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Adventskalender 2019

Far Cry 5 - Zehn Geheimnisse, die ihr nicht verpassen solltet

Von Bigfoot bis Es: Far Cry 5 steckt voller Easter-Eggs und Geheimnisse. Die besten zehn und ihre Fundorte haben wir hier für euch aufgelistet.

von Linda Sprenger,
09.04.2018 14:26 Uhr

Far Cry 5 steckt voller Geheimnisse. Far Cry 5 steckt voller Geheimnisse.

In Montana stolpern wir von einen Kampf in den nächsten, nehmen Joseph Seeds Sekte auseinander, befreien Lager und Geiseln, und jagen jedes Tier, das nicht bei Drei auf den Bäumen ist. Far Cry 5 ist ein Action-Feuerwerk, bei dem es uns schwer fällt, einmal kurz durchzuatmen und die Open World voll auf uns wirken zu lassen.

Tatsächlich aber lohnt sich der ein oder andere Blick abseits des Wegesrandes. Montana steckt nämlich nicht nur voller interessanter Details, sondern bietet auch etliche Geheimnisse und Easter Eggs, die sich zu entdecken lohnen. Die zehn besten stellen wir euch mit diesem Artikel vor (via GameSpot).

Bigfoot in Far Cry 5
Spieler untersuchen Mythos in den Whitetail Montains

1. Far Cry 5 kann in 10 Minuten beendet werden

Far Cry 5 - Video: Das alternative Ende ist nicht so gut wie in Far Cry 4 3:34 Far Cry 5 - Video: Das alternative Ende ist nicht so gut wie in Far Cry 4

Wie Far Cry 4 bietet Far Cry 5 ein alternatives Ende, das wir bereits in der Intro-Sequenz des Shooters freispielen können. Wer es eilig hat und in nur 10 Minuten die Credits herbeizaubern will, muss nur zu Beginn des Spiels dem Sheriff und dem Marshall in die Kirche folgen. Wenn wir darum gebeten werden, Bösewicht Seed die Handschellen mit Druck auf X/A anzulegen, tun wir einfach nichts und ignorieren den Befehl. So lösen wir das geheime Ende aus.

2. Firewatch-Anspielung

Wer Firewatch nicht kennt, hat ein wundervolles Indie-Abenteuer des amerikanischen Studios Campo Santo verpasst. Das Spiel schickt uns als Feuerwächter Henry in den Yellowstone Nationalpark und baut lediglich via Funk-Gesprächen eine zarte Beziehung zu seiner Vorgesetzten Delilah auf.

In Far Cry 5 können wir in einem Turm auf Dutchs Insel einer Telephon-Voicemail lauschen, die auf Henry und Delilah anspielt.

3. Keine Angst, Ubisoft-Türme sind tot

In Far Cry 4 müssen wir noch Türme erklimmen, um uns die Spielwelt zu erschließen. In Far Cry 4 müssen wir noch Türme erklimmen, um uns die Spielwelt zu erschließen.

Bereits mit Far Cry Primal hat Entwickler und Publisher Ubisoft seine berüchtigten "Ubisoft-Türme" abgesägt und verzichtet auch in Far Cry 5 auf die längst ausgedienten Mittel zur Erschließung der Open World.

Auf Dutchs Insel, zu Beginn des Spiels, müssen wir einen recht hohen Radioturm hinaufklettern. Auf unseren Weg beweist Ubisoft Selbstironie und teilt uns per Funknachricht mit, dass wir uns keine Sorgen machen brauchen, noch weitere Türme erklimmen zu müssen.

4. PUBG-Bratfanne

Wie die Pfannen-Lady aus The Witcher 3 feiert auch die PUBG-Community das praktische Koch- (und Kugel-Abwehr-)Utensil, das sich längst zur Kult-"Waffe" gemausert hat.

Far Cry 5 versteckt tief in Faiths Gebiet, in Raptor Peak, eine Anspielung darauf: Auf einem Weg findet ihr eine Leiche, die eine Bratpfanne in der Hand hält. In diesem Fall war sie ihm wohl keine große Hilfe...

5. Far Cry 3: Blood Dragon-Nebenmission

In Far Cry 5 findet ihr einige Far Cry 3: Blood Dragon-Anspielungen. In Far Cry 5 findet ihr einige Far Cry 3: Blood Dragon-Anspielungen.

Mit dem Standalone DLC Far Cry 3: Blood Dragon schickt uns Ubisoft auf einen berauschenden Trip, der mit Neon-Farben und Achtziger Jahre-Referenzen nur so um sich ballert. In Far Cry 5 finden wir nicht nur zahlreiche Poster und Bücher mit dem Cover des Addons, sondern können gleich eine ganze Nebenmission absolvieren, die sich Blood Dragon verschrieben hat.

In der Grimalkin Radon-Mine müssen wir einem Regisseur bei den Dreharbeiten zu seinem Far Cry 3: Blood Dragon-Film helfen und dürfen dabei unter anderem dem Soundtrack des Spiels lauschen.

So groß ist die Open World
Youtuber läuft quer durch Montana und misst die Zeit

Auf der nächsten Seite gibt's weitere Geheimnisse & Easter Eggs!

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen