Keine Überraschung: GTA 6 könnte das einzige neue Rockstar-Spiel für PS5/Xbox Series X werden

GTA 6 soll laut einem Insider Rockstars einziges neues Spiel in der PS5- und Xbox Series S/X-Generation werden. Was nicht unwahrscheinlich ist: bei Red Dead Redemption 2 war es auch so.

von David Molke,
12.01.2022 14:02 Uhr

Erscheint GTA 6, dürfte es das einzige PS5- und Xbox Series X-Spiel von Rockstar für PS5 und Xbox Series XS werden. Erscheint GTA 6, dürfte es das einzige PS5- und Xbox Series X-Spiel von Rockstar für PS5 und Xbox Series X/S werden.

GTA 6 befindet sich wahrscheinlich in Entwicklung und dürfte irgendwann für PS5 und Xbox Series S/X erscheinen. Das war es dann aber wahrscheinlich auch schon von Rockstar für diese Konsolengeneration. Das erklärt zumindest ein Insider und diese Einschätzung klingt sehr glaubwürdig. Immerhin brauchen riesige Spiele viel Zeit und auch bei der PS4- und Xbox One-Generation kam von Rockstar Games mit Red Dead Redemption 2 nur ein einziges neues Spiel.

GTA 6 bleibt wie RDR 2 wahrscheinlich das einzige neue Rockstar-Spiel pro Generation

Darum geht's: Dass GTA 6 irgendwann erscheint, steht mehr oder weniger fest. Offiziell angekündigt wurde das Spiel allerdings noch nicht und wir wissen dementsprechend auch noch nicht, wann es veröffentlicht werden soll. Aber es dürfte noch eine ganze Weile dauern, vielleicht sogar bis 2025.

GTA 6-Fans können angeblichen 2025-Release kaum fassen   25     1

"Wollt ihr mich verarschen?"

GTA 6-Fans können angeblichen 2025-Release kaum fassen

GTA 6 und das war's? Laut dem Insider und Leaker AccountNGT veröffentlichen Rockstar Games kein weiteres neues Spiel in dieser Konsolen-Generation. Von Remaster-Versionen und Next Gen-Upgrades abgesehen, erwartet uns als einziges richtiges neues Spiel auf PS5 und Xbox Series S/X wohl einzig und allein GTA 6 – wenn überhaupt: GTA 6 kann auch immer noch eingestampft werden, obwohl das unwahrscheinlich wirkt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Wäre nicht ungewöhnlich: Das mag den einen oder die andere überraschen und traurig stimmen, wirkt aber nicht unwahrscheinlich. Immerhin hat Rockstar Games auch in der Konsolen-Generation von PS4 und Xbox One nur ein einziges, wirklich neues Spiel veröffentlicht: Red Dead Redemption 2. Das dürfte vielen gar nicht klar sein, ist bei näherer Betrachtung aber nicht besonders verwunderlich.

Gut Ding will Weile haben: Das liegt wohl vor allem daran, dass solche detaillierten Mammutprojekte wie GTA 6 oder RDR 2 einfach unglaublich viel Zeit und Arbeit benötigen, um fertig zu werden. Bei GTA 6 dürfte das erst recht der Fall sein, wenn die Gerüchte rund um das angebliche Entwicklungs-Chaos und das Rebooten der Arbeit daran stimmen. Zusätzlich bringt Rockstar meist auch noch neue Versionen älterer Spiele unters Volk (looking at you, GTA 5).

Das könnte sonst noch kommen:

  • GTA 5: Eine aufgehübschte Version für PS5 und Xbox Series S/X wurde für 2022 angekündigt.
  • Red Dead Redemption: Ein Remaster befindet sich laut Gerüchten angeblich in Entwicklung
  • Red Dead Redemption 2: Könnte laut Gerüchten ebenfalls ein PS5-/Xbox Series X-Upgrade bekommen

Red Dead Redemption 2 bekommt irgendwann vielleicht auch noch eine eigene, verbesserte PS5- und Xbox Series SX-Fassung. Red Dead Redemption 2 bekommt irgendwann vielleicht auch noch eine eigene, verbesserte PS5- und Xbox Series S/X-Fassung.

Mehr News zum Thema:

Was ist mit Bully 2? Rockstar Games scheint sich nur noch auf die zwei größten Marken und Zugpferde des Entwicklerstudios zu konzentrieren: GTA und Red Dead Redemption. Von Letzterem könnte eventuell irgendwann ein Remaster erscheinen, GTA 5 wartet noch auf seine Next Gen-Fassung und auch RDR 2 bekommt womöglich ein PS5- und Xbox Series S/X-Upgrade. Aber auf ein Bully 2 solltet ihr laut demselben Insider (via Twitter) wohl besser nicht mehr hoffen.

War euch klar, dass Rockstar jetzt nur noch ein großes neues Spiel pro Konsolen-Generation rausbringt?

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.