Hogwarts Legacy: Teaser vor der State of Play veröffentlicht und Fans feiern das Spiel schon jetzt

Ein kurzer Gameplay-Teaser zeigt uns das Schlafgemach in Hogwarts Legacy. Schon vor dem morgigen Playstation-Event malen sich Fans aus, wie sie durch die Zauberschule streifen.

von Jonathan Harsch,
16.03.2022 11:14 Uhr

Was uns wohl in Hogwarts alles erwartet? Was uns wohl in Hogwarts alles erwartet?

Update am 17. März: Die State of Play ist durch und wir haben 15 Minuten Gameplay zu Hogwarts Legacy gesehen. Was euch im Harry Potter-RPG erwartet, lest ihr hier:

Hogwarts Legacy: Alle Infos aus der State of Play in der Übersicht   105     6

Mehr zum Thema

Hogwarts Legacy: Alle Infos aus der State of Play in der Übersicht

Originalmeldung: Am morgigen Donnerstag, dem 17. März, findet eine State of Play nur im Namen von Hogwarts Legacy statt. Schon vor dem Start des Playstation-Events haben WB Games und Avalanche Software einen kleinen Gameplay-Teaser veröffentlicht, der uns vermutlich einige Sekunden aus dem Trailer zeigt, der morgen präsentiert werden dürfte.

Transfeindlichkeit bei J.K. Rowling: Der Erfolg von Hogwarts Legacy kommt indirekt Harry Potter-Autorin J.K. Rowling zu Gute, die durch bestehende Verlagsrechte und den damit einhergehenden Verkauf der Bücher partizipiert. Rowling fällt weiter aktiv durch Anti-LGBTQIA+-Rhetorik auf und unterstützt aktiv die Anti-Trans-Politik in UK. Wollt ihr euch näher über die Thematik informieren, findet ihr unter anderem hier und hier weiterführende Informationen.

Zu sehen ist ein Avatar, der in den Schlafgemächern von Gryffindor erwacht. Wenn ihr genau aufpasst, könnt ihr an der Kapuze des Zauberlehrlings sogar einen kleinen Glitch erkennen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Darum finden Fans den Teaser so toll

Eigentlich ist in dem kurzen Clip kaum etwas von Bedeutung zu sehen, und trotzdem ist die Community schon in Feierlaune. Hashtagtylerh schreibt auf Reddit: „Ich freue mich so sehr, lasst mich endlich in Hogwarts herumlaufen!“ Thomasr02 ergänzt: „Ich will Hogwarts so unbedingt erkunden – es ist ein Traum, der wahr wird.“

Sogar User, die sich kaum für das Harry Potter-Franchise interessieren, freuen sich auf Hogwarts Legacy: „Harry Potter ist eigentlich nicht so mein Ding“, schreibt TheRoyalStig. „Eigentlich überhaupt nicht. Aber ich interessiere mich trotzdem für dieses Spiel.“

Alle bisher verfügbaren Infos rund um das Spiel, findet ihr in der Übersicht:

Hogwarts Legacy - Release, Gameplay + mehr   0     2

Mehr zum Thema

Hogwarts Legacy - Release, Gameplay & mehr

Woran liegt das? Wenn man sich die vielen Fan-Stimmen ansieht wird eines klar: Noch mehr als die Charaktere ist es die Welt von Harry Potter, die viele von euch in seinen Bann zieht.

Wer die Bücher als Kind gelesen hat, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit davon geträumt haben, selbst als Zauberlehrling durch die Gänge von Hogwarts streifen zu können, die Klassen zu besuchen, Quidditch zu spielen und Abenteuer zu erleben. Das wird mit Hogwarts Legacy nun (digitale) Realität.

Genau darauf spielt der Teaser an: In den wenigen Sekunden sehen genau diese Elemente. Der Avatar, den ihr euch selbst erstellen dürft, bereitet sich auf einen aufregenden Tag in der Zauberschule vor. Er erwacht in den Schlafräumen von Gryffindor, doch ihr könnt auch einem der anderen Häuser zugeteilt werden – je nachdem, zu welchem Haus eure Persönlichkeit passt.

Hier seht ihr den Ankündigungs-Trailer:

Hogwarts Legacy - Open-World-RPG im Harry-Potter-Universum angekündigt 2:40 Hogwarts Legacy - Open-World-RPG im Harry-Potter-Universum angekündigt

Noch mehr Informationen zu Hogwarts Legacy:

Wann erscheint Hogwarts Legacy?

Bisher wissen nur, dass Hogwarts Legacy noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass wir morgen ein genaues Datum oder zumindest einen Monat bekommen.

Zudem ist die dedizierte State of Play im März ein Hinweis darauf, dass es vielleicht gar nicht mehr so lange dauern wird, bis wir Hogwarts Legacy selbst spielen können. Sommer oder Frühherbst sind sicherlich gute Tipps - das bestätigen auch Insider-Gerüchte.

Freut ihr euch schon auf Hogwarts Legacy?

zu den Kommentaren (47)

Kommentare(47)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.