Pokémon Diamant/Perl-Speedrunner beendet Spiel in nur 16 Minuten mit einer Angel

In bisherigen Speedruns musste zumindest ein Kampf in Pokémon Stahlender Diamant und Leuchtende Perle bestritten werden. Der neue Speedrunner beendet das Switch-Remake ohne jeglichen Kampf.

von Jasmin Beverungen,
12.12.2021 09:00 Uhr

Ein Speedrunner-Kollege bestätigt: Noch schneller geht es wohl kaum. Ein Speedrunner-Kollege bestätigt: Noch schneller geht es wohl kaum.

Die Rekorde um den schnellsten Speedrun für Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle purzeln aktuell um die Wette. Der Rekord liegt aktuell bei rund 16 Minuten. Logisch, dass der Spieler diesen Rekord nicht mit dem normalen Durchlauf der Story geschafft haben kann. In einem Youtube-Video verrät er nun, wie er diesen Rekord aufgestellt hat.

Pokémon-Angel führt zum Sieg über Top 4

Wie hat der Youtuber das angestellt? Der Spieler hat direkt seinen Weg zu den Top 4 bestritten, ohne auch nur einen einzigen Kampf durchführen zu müssen. Im Video ist zu sehen, wie sein Trick funktioniert:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Nachdem er sein Starter-Pokémon ausgewählt hat, benötigt er für den Trick nur die Angel. Er legt die Angel auf zwei Plätzen als Schnellzugriff ab. Dadurch kann quasi jedes Ereignis umgangen und jeder Kampf vorläufig abgebrochen werden.

Außerdem hilft ihm der Menü-Glitch dabei, in der Luft zu schweben und über den Kartenrand hinaus direkt zu den Top 4 zu laufen. Sobald das Spiel euch nach dem Neustart direkt dorthin teleportiert, könnt ihr jede Sequenz mit dem Angel-Trick beenden.

Wie genau der Menü-Glitch funktioniert, hat ein anderer Spieler bereits unter Beweis gestellt, um Shaymin früher im Spiel zu fangen:

Pokémon DiamantPerl-Glitch lässt euch Shaymin im Remake früher fangen

Mehr zum Thema

Pokémon Diamant/Perl-Glitch lässt euch Shaymin im Remake früher fangen

Weitere Tipps und Trick zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle findet ihr auf GamePro:

Geschwindigkeit ist alles

Geht es noch schneller? Wie Reddit-User EZScape in einem Thread analysiert, geht es vermutlich kaum schneller, das Spiel zu schlagen. Bei diesem Speedrun soll es sich um eine "Final Minute Barrier" handeln. Das bedeutet, dass dieser Trick der wohl schnellste mögliche ist und es keine Technik gibt, um noch schneller die Credits zu sehen.

Doch Nintendo wird den Trick wohl sobald es geht in Angriff nehmen und aus dem Spiel entfernen. Der jüngste Patch sorgte bereits dafür, dass der Trick zum unendlichen Klonen von Pokémon und Items nicht mehr funktioniert. Solltet ihr den Speedrun also selbst ausprobieren wollen, müsst ihr im wahrsten Sinne des Wortes schnell sein.

Habt ihr euch schon einmal selbst an einem Speedrun versucht?

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.