The Last of Us 2-Mod tauscht Ellie mit Joel aus und macht ihn spielbar

The Last of Us 2 bekommt eine Joel-Mod, die wenig Sinn ergibt, vielleicht aber den einen oder anderen enttäuschten Fan milde stimmen könnte.

von David Molke,
22.03.2021 15:01 Uhr

In The Last of Us 2 gibt es zwar verschiedene spielbare Figuren, aber Joel gehört eigentlich nicht dazu. In The Last of Us 2 gibt es zwar verschiedene spielbare Figuren, aber Joel gehört eigentlich nicht dazu.

Ihr seid immer noch sauer, dass die Story von The Last of Us 2 anders verläuft, als ihr euch das gewünscht hattet? Dann könnte diese Mod hier etwas für euch sein. Darin werden kurzerhand die Modelle von Ellie und Joel ausgetauscht. Das heißt, ihr könnt euch wie im ersten The Last of Us als Joel durch die Spielwelt ballern. Das war es dann aber auch schon wieder, die Stimme wurde nicht verändert und besonders viel Sinn ergibt das Ganze natürlich sowieso nicht.

Ein spielbarer Joel (aber nur mit Ellies Stimme)

Charakter ausgetauscht: Mit Hilfe einiger technischer Tricks ist es dem YouTuber smasher248 gelungen, die Figurenmodelle von Ellie und Joel auszutauschen. Das sieht extrem ungewohnt aus, dürfte viele Fans aber zumindest kurzfristig sehr glücklich machen. Hier seht ihr Joel zum Beispiel in seiner kultigen Lederjacke kämpfen.

Link zum YouTube-Inhalt

Großer Wermutstropfen: Die Stimme! Ziemlich befremdlich wirkt bei dieser Mod vor allem die Tatsache, dass die Bilder nicht zum Ton passen. Joel spricht hier nämlich weiterhin mit Ellies Stimme, weil wirklich nur die Charaktermodelle ausgetauscht wurden. Das sorgt für Immersionsbrüche und einige unfreiwillig komische Szenen.

Falls ihr nicht genug von Joel als spielbare Figur in The Last of Us 2 bekommen könnt, gibt es hier noch ein Video von der Mod:

Link zum YouTube-Inhalt

Der Haken: Die Mod könnt ihr natürlich nicht einfach so ohne weiteres spielen. Auf PS4 und PS5 werden in der Regel gar keine Mods unterstützt, ihr müsstet das Spiel also wohl emulieren und modden oder eure PlayStation hacken (lassen). Von beidem würden wir eher abraten, wenn ihr eurer Sache nicht ganz sicher seid oder Angst vor möglichen Konsequenzen wie gesperrten Accounts habt.

Mehr TLOU2-News:

Rund um den Release von The Last of Us 2 und vor Launch kam es unter anderem aufgrund einiger Leaks, dem Schnitt bestimmter Trailer und der Review-Situation zu vielen unschönen Beleidigungen und Drohungen gegenüber den Entwickler*innen, die am Spiel beteiligt waren. Der Macher der Mod positioniert sich allerdings klar gegen Transfeindlichkeit, Homo- sowie Frauenfeindlichkeit.

Wie gefällt euch die Mod? Was würdet ihr euch für einen Joel-DLC wünschen, falls jemals einer kommen sollte?

zu den Kommentaren (24)

Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.