Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Top 25 PS3-Spiele - Die besten PlayStation 3-Spiele aller Zeiten

Platz 18: Heavenly Sword

Erscheinungsjahr: 2007
Entwickler: Ninja Theory

In Heavenly Sword fliegen Fetzen, Gegner und Haare. In Heavenly Sword fliegen Fetzen, Gegner und Haare.

Ist Entwickler Ninja Theory heutzutage vielen Spielern in erster Linie durch Hellblade: Senua's Sacrifice ein Begriff, standen sie im Jahr 2007 für ein Action-Adventure der Extraklasse im Fokus der PS3-Fans: Heavenly Sword.

Grafisch und in puncto Präsentation ist der Debüt-Titel des englischen Entwicklerstudios für die damalige Zeit eine absolute Wucht. Spielerisch ist der fließende Wechsel zwischen Schwertangiffen und einer Art Kanone ein großer Action-Spaß.

Mit der der rothaarigen Kriegerin Nariko und der ziemlich verrückten Kai setzt Heavenly Sword zudem auf zwei starke weibliche Hauptfiguren.

Platz 17: Gran Turismo 6

Erscheinungsjahr: 2013
Entwickler: Polyphony Digital

Nicht nur die Autos sind schick: Auch technisch ist GT 6 2010 ein Traum. Nicht nur die Autos sind schick: Auch technisch ist GT 6 2010 ein Traum.

Auf Gran Turismo 5 wurde wohl so lange gewartet wie kaum ein Rennspiel zuvor. Als das Spiel dann 2010 erschien, konnte es sich zwar sehen lassen, ließ aber trotzdem einiges zu wünschen übrig.

Gran Turismo 6 machte es drei Jahre später besser und besserte die größten Schnitzer des Vorgängers aus. GT-typisch fahrt ihr in einer umfangreichen Karriere in unterschiedlichen Events um die Wette, sammelt in eurer virtuellen Garage Exemplare des mehrere hundert Fahrzeuge fassenden Fuhrparks und sammelt Geld und Erfahrungspunkte.

Das virtuelle Fahrmodell lässt kaum Wünsche offen, darüber hinaus gibt es auch einen Splitscreen- sowie einen Online-Modus. Reich technische gehört GT6 zur Speerspitze auf der PS3 und bereitete der Serie einen würdigen Abschnitt auf Sonys dritter PlayStation.

Platz 16: Yakuza 4

Erscheinungsjahr: 2010
Entwickler: Sega

Mitglieder der Yakuza gucken immer so ernst. Mitglieder der Yakuza gucken immer so ernst.

Im Westen bis vor wenigen Jahren noch relativ unbekannt, ist die Yakuza-Reihe in Japan seit jeher ein großer Erfolg.

In Tokio erlebt ihr im Stile eines GTA die Geschichte von Ex-Mafiosi Kazuma. Zum ersten Mal in der Geschichte des Action-Adventures verfolgt ihr zudem nacheinander die Geschichten von drei weiteren Charakteren. Was für die Yakuza-Reihe heutzutage nicht mehr ungewöhnlich ist, bedeutete für die damalige Zeit einen großen Sprung nach vorn.

Wie gewohnt, bietet Yakuza 4 tolle, teils minutenlange Cutscenes, die serientypisch einen großen Teil des Spiels ausmachen. Gepaart mit dem actiongeladenen Gameplay erschien so im Jahr 2010 eines der besten Spiele für die PS3.

Platz 15: Valkyria Chronicles

Erscheinungsjahr: 2008
Entwickler: Sega

Jede Menge "Was wäre wenn ..." seht ihr in Valkyria Chronicles Jede Menge "Was wäre wenn ..." seht ihr in Valkyria Chronicles

Valkyria Chronicles ist der Beginn einer ganzen Reihe gleichnamiger taktischer Rollenspiele, die auf der PS3 ihren Anfang nahm. Der erste Teil spielt in einem alternativen Europa zu Beginn des zweiten Weltkriegs, der um die neutrale, aber Ressourcenreiche Nation Gallia entbrannt ist.

Die Besonderheit des Spiels ist, neben dem Artstil, der die Figuren wie gezeichnet erscheinen lässt, auch das BLiTZ-Kampfsystem. Im so genannten Battle of Life Tactical Zones-Modus haben wir eine taktische Übersicht, in der wir die einzelnen Gefechte auf einer großen Karte sehen.

Im Aktionsmodus zoomen wir jedoch auf jedes der Scharmützel einzeln ein, um dort wiederum in Kämpfen die Oberhand zu erlangen. Dabei müssen wir genau einschätzen, welche der Charakterklassen und damit auch Soldatentypen wir in welcher Position kämpfen lassen.

Anders als in anderen taktischen Rollenspielen verzichtet Valkyria Chronicles dabei auf das Gitternetzsystem, wodurch sich die Gefechte weniger abstrakt anfühlen.

Platz 14: Ratchet and Clank Future: A Crack in Time

Erscheinungsjahr: 2009
Entwickler: Insomniac Games

Diese Trilogie nimmt sich selbst nicht zu ernst: Gut so! Diese Trilogie nimmt sich selbst nicht zu ernst: Gut so!

Mit dem actiongeladenen Jump 'n Run Ratchet and Clank Future: A Crack in Time gelingt Insomniac im Jahr 2009 der perfekte Abschluss einer bereits sehr spaßigen Future-Trilogie. Neben coolen neuen Gadgets, wie den Hoverstiefeln und dem Omnisauger 8000, könnt ihr erstmals mit der Aphelion, Ratchets Raumschiff, den Weltall erkunden.

Die Story erzählt die Handlung des Vorgängers Quest for Booty weiter und schickt euch zu Beginn auf die Suche nach Clank. Zudem erwartet Spieler der ein oder andere nur schwer vorhersehbare Twist.

3 von 6

nächste Seite



Kommentare(53)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen