AC Valhalla: Nach Problemen mit dem DLC erklärt Ubisoft, wie ihr spielen könnt

Wer den Assassin's Creed Valhalla-DLC über den Season Pass starten wollte, kam nicht weit. Wie ihr Zorn der Druiden trotzdem starten könnt, gab Ubisoft nun bekannt.

von Jonathan Harsch,
13.05.2021 17:14 Uhr

Viele Fans konnten nicht auf den Valhalla-DLC Zorn der Druiden zugreifen. Viele Fans konnten nicht auf den Valhalla-DLC Zorn der Druiden zugreifen.

Update vom 13. Mai 2021 um 17:14 Uhr: Ubisoft hat sich mittlerweile wieder zu Wort gemeldet. In einem Update unter dem Tweet erklärt der Support, wie ihr erfolgreich auf den DLC zugreifen könnt:

  • PS4/PS5: Der DLC sollte nun manuell über den PlayStation Store heruntergeladen und gestartet werden können.
  • Xbox One/Xbox Series X/S: Der DLC lässt sich unter "Meine Apps und Spiele" installieren.

Zusätzlich entschuldigte sich Ubisoft nochmals für die entstandenen Probleme.

Originalmeldung vom 13. Mai um 13:53 Uhr: Wieder einmal müssen wir von Problemen mit Assassin's Creed: Valhalla berichten. Diesmal betrifft es den gerade erschienenen DLC Zorn der Druiden. Viele Spieler und Spielerinnen berichten, dass sie keinen Zugang erhalten, obwohl sie den Season Pass des Spiels besitzen.

Zugang zum DLC ist momentan nicht möglich

Was genau ist das Problem? Offenbar haben einige Besitzer:innen des Season Pass von Valhalla keinen Zugang zu der Erweiterung, obwohl sie in diesem enthalten ist. Über die jeweiligen Stores lässt sich der DLC aber wohl ganz regulär kaufen und auch herunterladen. Ubisoft hat auf Twitter bereits reagiert und erklärt, dass sie an einer Lösung arbeiten:

Link zum Twitter-Inhalt

Woran es genau hapert, behält der Publisher leider für sich. Alle Betroffenen werden lediglich darum gebeten, sich ein wenig zu gedulden, bis das Problem behoben wurde.

Fans finden mögliche Lösung

Anscheinend können auch alle mit einem Season Pass nach dem DLC im Store der PS4 und PS5 suchen (auf der Xbox geht ihr zu "Meine Apps und Spiele"), um ihn dort herunterzuladen. Das wurde mittlerweile auch von Ubisoft bestätigt.

Leider scheint das bei manchen aber nicht zu genügen. Auf Twitter gibt es Berichte, dass einige trotz der installierten Datei im Spiel selbst noch immer keinen Zugang haben und aufgefordert werden, den DLC zu kaufen. Es ist nicht ganz klar, ob das nur die PC-Version betrifft oder auch Konsolen.

Ob sich Zorn der Druiden lohnt, erfahrt ihr in unserem DLC-Test:

Assassin’s Creed Valhalla im DLC-Test: Zorn der Druiden ist das Gleiche, nur in grün   37     0

Mehr zum Thema

Assassin’s Creed Valhalla im DLC-Test: Zorn der Druiden ist das Gleiche, nur in grün

Weitere Artikel zum Thema Assassin's Creed:

Was gibt es Neues in Zorn der Druiden?

Wie Irland als Setting vermuten lässt, geht es im DLC mystischer zu als im Hauptspiel. Ihr trefft auf die namensgebenden Druiden und sogar Werwölfe. Neue Waffen, mit denen ihr diese erledigen könnt, gibt es selbstverständlich auch. Unter anderem könnt ihr die Druiden mit ihren eigenen Sicheln schlagen.

Könnt ihr Zorn der Druiden schon spielen; oder habt ihr auch Probleme mit dem Zugang?

zu den Kommentaren (28)

Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.