Läuft gerade Far Cry 5 - Ubisoft stellt umfangreichen Editor vor

Far Cry 5 - Ubisoft stellt umfangreichen Editor vor

06.03.2018 17:29 Uhr

Far Cry Arcade heißt ein kostenloser Modus für Far Cry 5, mit dem Spieler ihre eigenen Abenteuer erstellen können. Der Editor steht allen Käufern zur Verfügung und besitzt über 9.000 Objekte, die teilweise aus anderen Ubisoft-Titeln entstammen. So können Spieler auf eine Bibliothek aus Far Cry 4, Far Cry Primal, Far Cry 5, Assassin’s Creed 4: Black Flag, Assassin’s Creed: Unity und Watch_Dogs zurückgreifen. Dank ähnlicher Technik konnten die Entwickler die spielübergreifende Objektnutzung möglich machen.

Viele kreative Freiheiten

Mithilfe des Editors können sowohl Solo-Inhalte, Koop-Missionen als auch 6vs6-PVP-Matches erstellt werden. Die Macher wollen den kreativen Fans kaum Restriktionen geben und erlauben auch verrückte Kreationen und Spielziele wie eine Unterwasser-Stadt.

Far Cry 5 erscheint am 27. März 2018 für PC, Xbox One und Playstation 4.  

Wird das ein Hit? Unser Fazit zur Preview von Far Cry 5


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
14.962 Videos
65.762.801 Views