Assassin's Creed: Ubisoft will Valhalla noch länger unterstützen als Odyssey

Ubisoft möchte Assassin's Creed Valhalla mit noch mehr Inhalten und über einen noch längeren Zeitraum versorgen als Odyssey. Das hängt auch mit dem neuen Geschäftsmodell des Publishers zusammen.

von Jonathan Harsch,
11.02.2021 15:22 Uhr

Ubisoft wird Assassin's Creed Valhalla länger begleiten, als es bei AC Odyssey der Fall war. Ubisoft wird Assassin's Creed Valhalla länger begleiten, als es bei AC Odyssey der Fall war.

Wer alles in Assassin's Creed Valhalla erledigen möchte und den Titel bis zum letzten DLC die Treue hält, der wird wohl hunderte Stunden in das Wikinger-Abenteuer investieren müssen. Auf Ubisofts Seite für Investoren gab der Publisher bekannt, dass Valhalla mehr Post-Launch-Inhalte und einen längeren Support erhalten wird als AC Odyssey. Und der Vorgänger war bereits ein Brocken, bis zum Rand gefüllt mit Quests und anderen Inhalten.

Valhalla ist ein Service-Game

Dass Assassin's Creed immer mehr zu einer Plattform wird, gehört zur Strategie von Ubisoft. Bei der Bekanntgabe ihrer Quartalszahlen ließ das Unternehmen durchblicken, dass sie in Zukunft weniger AAA-Titel veröffentlichen, diese dafür aber länger am Leben erhalten wollen.

Valhalla ist das erfolgreichste Assassin's Creed aller Zeiten: Zwar hat Valhalla noch nicht den Verkaufsrekord von Assassin's Creed 3 geknackt (etwa 12 Millionen Einheiten), hat von den Einnahmen und Spielstunden zum Launch her aber bereits den Thron der Serie erklommen. Kein Wunder also, sieht Ubisoft hier die Möglichkeit, kontinuierlich Umsätze zu generieren.

Ubisoft hat mit Valhalla noch einiges vor:

AC Valhalla: Roadmap-Trailer verrät, was nach dem Launch passiert 4:08 AC Valhalla: Roadmap-Trailer verrät, was nach dem Launch passiert

Nicht alle dürften sich freuen: Viele Fans von Valhalla wollen momentan von DLCs nichts wissen. Sie fordern, dass Ubisoft zunächst die vielen Bugs im Spiel beseitigt, anstatt ständig neue Inhalte zu liefern. Das gilt vor allem für den In-Game-Shop, den die Entwickler mit Mikrotransaktionen nur so überschütten.

Weitere interessante Artikel zu Assassin's Creed Valhalla:

Das sind die Post-Launch-Pläne für Valhalla

Assassin's Creed Valhalla bekommt regelmäßig kostenlose Updates spendiert. Der nächste große Inhalt sind Fluss-Raids. Das Update für die Raubzüge auf dem Wasser soll noch diesen Monat kommen. Außerdem steht im Frühling die erste umfangreiche Erweiterung "Zorn der Druiden" an, die euch weiter in den Norden der britischen Inseln bringen wird.

Werdet ihr Assassin's Creed Valhalla über Monate und Jahre spielen?

zu den Kommentaren (20)

Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.