Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Die besten PS4-Spiele 2019/2020: Unsere Top 10 Games

Wir stellen euch in unserer Liste die zehn besten Games für PlayStation 4 (Pro) vor, die ihr 2019 und 2020 zocken könnt, sortiert nach GamePro-Wertung. Die Liste wird monatlich aktualisiert.

von Redaktion GamePro,
07.03.2020 11:00 Uhr

Die besten Spiele für PS4 & PS4 Pro 2019/2020. Die besten Spiele für PS4 & PS4 Pro 2019/2020.

Jährlich erscheinen hunderte Spiele für die PS4. Einige sind besser, andere nicht der Rede wert. Wer sich eine neue Konsole kauft, fragt sich dann: "Welche Spiele sollte ich mir kaufen?" Diese Frage wollen wir mit unseren GamePro-Top-Listen beantworten.

Die Regeln für die Topliste: Hier findet ihr auf einen Blick die 10 PS4-Spiele mit den aktuell höchsten GamePro-Wertungen aus den Jahren 2019 und 2020. Dabei handelt es sich nicht ausschließlich um Exklusivtitel. Die Wertungen geben zugleich die Reihenfolge vor. Bei gleicher Wertung steigt das jüngere Spiel höher in der Liste ein. DLCs und Erweiterungen werden in dieser Liste nicht berücksichtigt.

Hinweis zur Liste:
Anfang 2020 haben wir diese Liste umfangreich überarbeitet. Sämtliche vertretenen Releases aus dem Jahr 2018 wurden entfernt, so dass ihr nun nur noch Spiele aus den Jahren 2019 und 2020 in der Liste findet. Titel wie Red Dead Redemption 2 und God of War behalten natürlich weiterhin unsere Empfehlung.

10. Judgment - Wertung: 89

Judgment ist ein Yakuza-Spinnoff mit packender Story. Judgment ist ein Yakuza-Spinnoff mit packender Story.

Genre: Action
Release-Datum: 25. Juni 2019
PS4 Pro-Anpassungen: -

Darum geht's: Als Privatdetektiv Takayuki werdet ihr auf den Plan gerufen, als ein Serienmörder in der Stadt Kamurocho umgeht. Takayuki soll der Sache auf den Grund gehen und hat dabei Freunde an seiner Seite: Die Anwaltskanzlei, für die er ehemals gearbeitet hat, sowie einen schlagkräftigen Ex-Yakuza.

Das ist das Besondere: Judgment erzählt vor allem eine spannende Geschichte. Die Story ist nicht nur verzwickt und düster, sondern verkauft ihr Publikum auch nicht für dumm. Es gibt keine an den Haaren herbeigezogenen Wendungen, alles bleibt plausibel.

Judgment orientiert sich in an einer japanischen Form des Krimigenres namens "Crime Drama", das Film Noire, Justizdrama und klassische Detektivgeschichte mischt.

Empfehlenswert für Fans von: Crime Drama, spannenden Geschichten

Judgment im Test - Yakuza-Spinoff der Extraklasse   61     3

Mehr zum Thema

Judgment im Test - Yakuza-Spinoff der Extraklasse

9. Death Stranding - Wertung: 89

Death Stranding - Test-Video zum Kojima-Blockbuster für PS4 17:23 Death Stranding - Test-Video zum Kojima-Blockbuster für PS4

Genre: Action
Release-Datum: 08. November 2019
PS4 Pro-Anpassungen: 4K-Auflösung und HDR-Unterstützung

Darum geht's: In Death Stranding hat in der fernen Zukunft hat ein Ereignis namens "gestrandeter Tod" unsere Welt völlig auf den Kopf gestellt, die Weltordnung zerstört und fast die gesamte Menschheit ausgelöscht. Als Kurierbote Sam Porter Bridges werden wir gebeten, die letzten Städte der USA durch eine neue Netzwerktechnologie wieder miteinander zu verbinden.

Das ist das Besondere: Eigentlich alles. Setting, Storyline und das mitspielende Star-Aufgebot (Norman Reedus, Mads Mikkelsen & Co.) sind in dieser Form bislang einzigartig, ebenso das vergleichsweise bedächtige Gameplay sowie die indirekte Multiplayer-Komponente, die von anderen Spielern abgestellte Hilfsmittel wie Leitern in der Spielwelt anzeigt.

Empfehlenswert für Fans von: Kojima-Spielen, ungewöhnlichen Spielkonzepten

Death Stranding im Test - Eine meisterhafte Fetch Quest   348     6

Mehr zum Thema

Death Stranding im Test - Eine meisterhafte Fetch Quest

8. Resident Evil 2 - Wertung: 90

Resident Evil 2 - Test-Video zur Horror-Neuauflage: Ein Paradebeispiel von einem Remake 6:53 Resident Evil 2 - Test-Video zur Horror-Neuauflage: Ein Paradebeispiel von einem Remake

Genre: Action-Adventure
Release-Datum: 25. Januar 2019
PS4 Pro-Anpassungen: höhere Auflösung (fast 4K), 60 fps

Darum geht's: In Resident Evil 2 müsst ihr mit den beiden Protagonisten Leon S. Kennedy und Claire Redfield unabhängig voneinander im von Zombies überlaufenen Racoon City überleben und dabei den Machenschaften der fiesen Umbrella Corporation auf die Schliche kommen.

Das ist das Besondere: Resident Evil 2 ist ein Remake des gleichnamigen Horrorspiels aus dem Jahr 1998. Dem Titel wurde eine entsprechende Grafik-Generalüberholung spendiert, zudem gibt es einige eklatante spielerische Unterschiede. Beispielsweise seht ihr Leon und Claire jetzt über die Schulter und könnt euch zudem gleichzeitig bewegen und schießen.

Außerdem wurden einige Szenen umgebaut, um auch Kenner des Originals noch überraschen zu können. Alles in allem ein Remake aus dem Bilderbuch.

Empfehlenswert für Fans von: Resident Evil 2, Zombie- und Horrorspielen

Resident Evil 2 im Test - Alte Liebe gammelt nicht   131     2

Mehr zum Thema

Resident Evil 2 im Test - Alte Liebe gammelt nicht

7. Kingdom Hearts 3 - Wertung: 90

Kingdom Hearts 3 - Fazit-Video zur Test-Version 8:35 Kingdom Hearts 3 - Fazit-Video zur Test-Version

Genre: Action-JRPG
Release-Datum: 29. Januar 2019
PS4 Pro-Anpassungen: -

Darum geht's: In Kingdom Hearts 3 müsst ihr Sora helfen, durch unterschiedliche Welten zu reisen und stark genug zu werden, um sich dem Serienbösewicht Xenahort in einer letzten, alles entscheidenden Schlacht gegenüberstellen.

Das ist das Besondere: Wie schon in den beiden Vorgängern verschmelzen in Kingdom Hearts 3 die Disney- und Square Enix-Universen. Dementsprechend trefft ihr sehr viele Charaktere aus bekannten Disney-Filmen wie Herkules, Woody und Buzz Lightyear aus Toy Story oder Baymax, die teilweise zusammen mit euch kämpfen.

Beim Kampfsystem könnt ihr nun unter anderem spektakuläre Themenpark-Angriffe starten, bei denen sich Soras Waffe in einige der berühmtesten Attraktionen des Disneylands verwandelt.

Empfehlenswert für Fans von: JRPGs, Disney-Filmen und -Charakteren

Kingdom Hearts 3 im Test - Das Warten hat sich sowas von gelohnt   145     1

Mehr zum Thema

Kingdom Hearts 3 im Test - Das Warten hat sich sowas von gelohnt

6. Metro: Exodus - Wertung: 90

Metro: Exodus - Screenshots ansehen

Genre: Ego-Shooter
Release-Datum: 15. Februar 2019
PS4 Pro-Anpassungen: 1440p-Auflösung

Darum geht's: In Metro: Exodus schlüpft ihr in die Rolle des jungen Artjom, der im postapokalyptischen Russland des Jahres 2036 ums Überleben kämpft und sich dort sowohl mit Mutanten als auch feindlich gesinnten Fraktionen herumschlagen muss.

Das ist das Besondere: Anders als in den ersten beiden Teilen spielt ein Großteil von Exodus nicht in linearen Schlauch-Levels der Moskauer Metro, sondern in großen, offen angelegten Gebieten an der Oberfläche, in denen Artjom Ressourcen sammelt und verschiedene Aufgaben erledigt.

Als Fortbewegungsmittel dient eine umgebaute Dampflok, die durch Russland fährt. Durch die etwas andere und offenere Ausrichtung setzt Metro: Exodus auch atmosphärisch andere Schwerpunkte als seine beiden Vorgänger.

Empfehlenswert für Fans von: Atmosphärischen Story-Shootern

Metro: Exodus im Test - Der beste Singleplayer-Shooter seit Jahren   119     1

Mehr zum Thema

Metro: Exodus im Test - Der beste Singleplayer-Shooter seit Jahren

Auf der nächsten Seite geht's weiter mit den besten PS4-Spielen 2019.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (123)

Kommentare(123)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen