GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Die besten PS4-Spiele 2020/2021: Unsere Top 10 Games

Wir stellen euch in unserer Liste die zehn besten Games für PlayStation 4 (Pro) vor, die ihr 2021 zocken könnt, sortiert nach GamePro-Wertung. Die Liste wird monatlich aktualisiert.

von Redaktion GamePro,
16.10.2021 14:00 Uhr

Die besten Spiele für PS4 & PS4 Pro 2020/2021. Die besten Spiele für PS4 & PS4 Pro 2020/2021.

Jährlich erscheinen hunderte Spiele für die PS4. Einige sind besser, andere nicht der Rede wert. Wer sich eine neue Konsole kauft, fragt sich dann: "Welche Spiele sollte ich mir kaufen?" Diese Frage wollen wir mit unseren GamePro-Top-Listen beantworten.

Die Regeln für die Topliste: Hier findet ihr auf einen Blick die 10 PS4-Spiele mit den aktuell höchsten GamePro-Wertungen aus den Jahren 2020 und 2021. Dabei handelt es sich nicht ausschließlich um Exklusivtitel. Die Wertungen geben zugleich die Reihenfolge vor. Bei gleicher Wertung steigt das jüngere Spiel höher in der Liste ein. DLCs und Erweiterungen werden in dieser Liste nicht berücksichtigt.

Hinweis zur Liste:
Anfang 2021 haben wir diese Liste umfangreich überarbeitet. Sämtliche vertretenen Releases aus dem Jahr 2019 wurden entfernt, so dass ihr nun nur noch Spiele aus den Jahren 2020 und 2021 in der Liste findet. Titel wie Monster Hunter World: Iceborne behalten natürlich weiterhin unsere Empfehlung, werden hier aber eben nicht mehr aufgeführt.

Letztes Update am 16. Oktober 2021: Kein Spiel konnte in den letzten Wochen die 90 als Hürde für die Top 10 überschreiten. Wir wollen euch aber keins der trotzdem guten bis sehr guten Spiele vorenthalten. So wandern Spiele wie Toem, Kena: Bridge of Spirits, Tales of Arise und mehr in unsere Review-Auflistung in diesem Artikel.

10. Ghost of Tsushima - Wertung: 90

Ghost of Tsushima - Testvideo zur Open World Samurai-Action 12:18 Ghost of Tsushima - Testvideo zur Open World Samurai-Action

Genre: Action-Adventure
Release-Datum: 17. Juli 2020
PS4 Pro-Anpassungen: 4K-Auflösung (Checkerboard), flüssigere Framerate (bis 30 FPS), bessere Texturen
PS5-Anpassungen: 4K-Auflösung (Checkerboard), 60 FPS, schnellere Ladezeiten

Darum geht's: Ghost of Tsushima ist ein PS4-exklusives Action-Adventure aus dem Hause Sucker Punch Studios und nach Infamous-Ablegern die erste neue IP des Studios seit 2009. Das Open World-Spiel entführt uns als letzten Samurai auf die japanische Insel Tsushima während der ersten Invasion der Mongolen im 13. Jahrhundert.

Director's Cut und Iki-Insel: Im August 2021 wurde eine neue Version von Ghost of Tsushima veröffentlicht. In der PS4-Version des Director's Cut ist die hauptsächliche Neuerung der neue DLC. In diesem reist ihr auf die neue Insel namens Iki und müsst euch einer weiteren Bedrohung durch die Mongolen stellen. Mehr zum DLC und wie er am Ende abschneidet, lest ihr hier:

Ghost of Tsushima: Iki Island im Test: Mehr vom (sehr guten) Gleichen   99     7

Mehr zum Thema

Ghost of Tsushima: Iki Island im Test: Mehr vom (sehr guten) Gleichen

Das ist das Besondere: Ghost of Tsushima lebt von seiner stimmigen Welt, die uns wirklich das Gefühl gibt, Teil eines Samurai-Films zu sein. Aber nicht nur die wunderschönen Panoramen der titelgebenden Insel Tsushima, sondern auch die Nebenaktivitäten wie das Verfassen von Haikus und natürlich der stylische Schwertkampf fangen die Samurai-Ästhetik wunderbar ein.

Empfehlenswert für Fans von: Open World-Action im Stil von Assassin's Creed.

Ghost of Tsushima im Test - Das Samurai-Spiel, das wir immer wollten   220     14

Mehr zum Thema

Ghost of Tsushima im Test - Das Samurai-Spiel, das wir immer wollten

9. Spelunky 2 - Wertung: 90

Spelunky 2 - Nachfolger des legendären Roguelikes erscheint im September 3:34 Spelunky 2 - Nachfolger des legendären Roguelikes erscheint im September

Genre: Action
Release-Datum: 15. September 2020
PS4 Pro-/PS5-Anpassungen: -

Darum geht's: Im Roguelike Spelunky 2 arbeitet ihr euch auf der Suche nach dem Ausgang durch prozedural generierte Level, nutzt Bomben, spannt Seile, bringt Hund Monty für einen Lebenspunkt zum Levelausgang und kauft beim Händler neue Gadgets.

Das ist das Besondere: Das packende Spielprinzip des Vorgängers wird im zweiten Teil mit etlichen neuen Elementen erweitert. Es gibt jetzt zum Beispiel Loot in Form von Schatztruhen, NPCs warten auch euch, ihr könnt Reittiere nutzen und ein "Geisterpott", der die Abwägung "Schatz einsacken oder schnell ins nächste Level kommen" noch etwas kniffliger macht.

Empfehlenswert für Fans von: Roguelikes im Allgemeinen und Spelunky im Speziellen

Spelunky 2 im Test - (Viel) besser geht's nicht   38     6

Mehr zum Thema

Spelunky 2 im Test - (Viel) besser geht's nicht

8. It Takes Two - Wertung: 90

Trailer zu It Takes Two zeigt, warum wir zusammen stärker sind 2:28 Trailer zu It Takes Two zeigt, warum wir zusammen stärker sind

Genre: Action-Adventure
Release-Datum: 26. März 2021
Xbox One X-Anpassungen: höhere Auflösung, verbesserte Framerate (bis 60 FPS)
Xbox Series X-Anpassung: höhere Auflösung, verbesserte Framerate (bis 60 FPS), fast keine Ladezeiten

Darum geht's: Das Ehepaar May und Cody haben sich in der letzten Zeit so auseinander gelebt, weshalb sie sich scheiden lassen wollen. Da ihre Tochter Rose das nicht zulassen möchte, fragt sie das Buch der Liebe nach Hilfe. Kurzerhand werden die Eltern in kleine Puppen verwandelt. Ab sofort werden sie vom nervigen Buch der Liebe gezwungen, zusammen zu arbeiten, um nicht nur wieder zu ihren Körpern zurückzukehren, sondern auch ihre Ehe zu retten.

Das ist das Besondere: It Takes Two ist ausschließlich im Splitscreen-Koop lokal oder online spielbar. Ihr braucht also immer Mitspieler:innen. Mithilfe des Friends Pass muss auch nur einer das Spiel kaufen und die Mitspielerin oder der Mitspieler kann gratis dazustoßen.

Ist die Hürde aber überwunden erwartet euch ein abwechslungsreiches Koop-Abenteuer, das bis zum Ende immer wieder neue Gameplay-Elemente bietet. Diese Überraschungen machen den Reiz des Spiels enorm aus und da die beiden Spielfiguren unterschiedliche Rollen einnehmen, ist auch ein Wiederspielwert geboten.

Empfehlenswert für Fans von: Koop-Spielen

It Takes Two im Test: Ein Koop-Meisterwerk für PS4 und Xbox One   59     8

Mehr zum Thema

It Takes Two im Test: Ein Koop-Meisterwerk für PS4 und Xbox One

7. Mass Effect: Legendary Collection - Wertung: 90

Mass Effect: Die 5 größten Änderungen der Legendary Edition 3:08 Mass Effect: Die 5 größten Änderungen der Legendary Edition

Genre: Rollenspiel
Release-Datum: 14. Mai 2021
PS4 Pro-Anpassungen: 4K/30 FPS oder 1440p/60 FPS als Auswahl
PS5-Anpassungen: 4K/60FPS

Darum geht's: Mass Effect: Legendary Collection vereint nach neun Jahren die beliebte Sci-Fi-Trilogie zu einem Paket. In dem Remaster erlebt ihr die Geschichte rund um Commander Shepard und seiner Crew auf der Normandy, bereist abwechslungsreiche Planeten und kämpft gegen feindliche Aliens.

Das ist das Besondere: Neben der noch heute bahnbrechend erzählten Geschichte mit vielen Entscheidungsmöglichkeiten, ist es vor allem die Technik der Remaster, die überzeugt. Vor allem Mass Effect 1 ist mittlerweile etwas angestaubt aber erlebt durch die technischen Anpassungen einen zweiten Frühling.

Empfehlenswert für Fans von: Sci-Fi-Geschichten und Action-Rollenspielen

Mass Effect Legendary Edition im Test: Ein RPG-Meisterwerk in seiner besten Version   163     13

Mehr zum Thema

Mass Effect Legendary Edition im Test: Ein RPG-Meisterwerk in seiner besten Version

6. F1 2021 - Wertung: 90

Genre: Rennspiel
Release-Datum: 16. Juli 2021
PS4 Pro-Anpassung: 1080p/60FPS
PS5-Anpassung: 1440p/120FPS, dynamische 4K/60FPS

Darum geht's: F1 2021 ist der neueste Ableger zur beliebten Königsklasse des Rennsports. In der Simulation könnt ihr einen Karrieremodus erleben, der ein wenig an die Netflix-Dokureihe "Drive to Survive" angelehnt ist. Dazu kommt noch eine Koop-Karriere, die ihr Online mit einer weiteren Mitspielerin oder einem weiteren Mitspieler erleben könnt.

Das ist das Besondere: F1 2021 ist auch abseits von Rennsportfans sehr interessant. Durch die gefühlt endlosen Einstellungsmöglichkeiten können Neulinge sowie Experten gleichermaßen die Rennen an den eigenen Skill anpassen.

Empfehlenswert für Fans von: Rennspielen, Simulationen und schnellen Autos

F1 2021 im Test: Noch besser als der fantastische Vorgänger   73     10

Mehr zum Thema

F1 2021 im Test: Noch besser als der fantastische Vorgänger

Auf der nächsten Seite geht's weiter mit den besten PS4-Spielen 2020/2021.

1 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (140)

Kommentare(140)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.