FIFA 22: Unter den 22 besten Spielerinnen befinden sich drei Deutsche

EA hat eine Liste mit den am besten bewerteten Spielerinnen in FIFA 22 veröffentlicht. Diese zeigt, dass es auch im Frauenfußball immer mehr Stars gibt.

von Jonathan Harsch,
22.09.2021 13:33 Uhr

Die US-Amerikanerin Megan Rapinoe ist auch in FIFA 22 wieder oben mit dabei. Die US-Amerikanerin Megan Rapinoe ist auch in FIFA 22 wieder oben mit dabei.

Frauenfußball nimmt auch in der FIFA-Serie eine immer größere Rolle ein. Zum Beispiel könnt ihr in FIFA 22 im Modus Pro Clubs jetzt auch Frauen erstellen und an gemischten Partien teilnehmen.

Natürlich ist noch ein weiter Weg zu gehen, aber auch bei den Damen kristallisieren sich immer mehr Star-Spielerinnen heraus, die über ihre jeweiligen Ligen und Nationen hinweg bekannt sind. EA hat jetzt die 22 besten Kickerinnen in FIFA 22 bekannt gegeben.

Das sind die besten Spielerinnen in FIFA 22

Drei Deutsche sind mit dabei: Die ganz große Star-Spielerin gibt es in Deutschland momentan nicht, aber mit Dzsenifer Marozsan hat zumindest eine von ihnen eine 90er-Wertung abstauben können. Marozsan war von 2017 bis 2019 Deutschlands Fußballerin des Jahres und spielt aktuell für Olympique Lyon.

Die anderen beiden Spielerinnen in den Top 22 sind Alexandra Popp vom VFL Wolfsburg, die 2014 und 2016 den Titel als beste deutsche Fußballerin bekam, und Sara Däbritz von Paris Saint-Germain.

Hier ist die komplette Liste:

  • Vivianne Miedema - 92
  • Lucy Bronze - 92
  • Wendie Renard - 92
  • Sam Kerr - 91
  • Amandine Henry - 90
  • Dzsenifer Marozsan - 90
  • Caroline Hansen - 90
  • Tobin Heath - 90
  • Megan Rapinoe - 90
  • Alex Morgan - 90
  • Julie Ertz - 89
  • Eugenie Le Sommer - 89
  • Lieke Martens - 89
  • Christine Sinclair - 89
  • Fran Kirby - 88
  • Alexandra Popp - 88
  • Becky Sauerbrunn - 88
  • Jenni Hermoso - 87
  • Amel Majri - 87
  • Kim Little - 87
  • Lindsey Horan - 87
  • Sara Däbritz - 87

Dominiert wird die Liste von den USA, die gleich sechs Spielerinnen stellen. Weitere starke Nationen sind Frankreich mit vier Spielerinnen sowie England und die Niederlande, die immerhin noch mit zwei Spielerinnen vertreten sind.

Die Liste mit den 22 besten Männern in FIFA 22 findet ihr hier:

FIFA 22: Das sind die 22 Top-Spielerwerte im neuen Fußball-Spiel   0     1

Mehr zum Thema

FIFA 22: Das sind die 22 Top-Spielerwerte im neuen Fußball-Spiel

Aktuelle Artikel zu FIFA 22:

Ihr könnt schon heute spielen

FIFA 22 erscheint am 1. Oktober für PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und Nintendo Switch. Allerdings könnt ihr früher loslegen, wenn ihr euch ein Abo bei EA Play besorgt. Der Early-Access-Zugang wird nämlich schon heute, am 22. September, freigeschaltet. Auf Playstation und Xbox gibt es momentan ein Angebot, bei dem ihr lediglich 99 Cent bezahlt.

Holt euch die FUT-App: Gemeinsam mit dem Early Access ist ab heute auch die FUT-App verfügbar. Diese hilft euch, individuelle Taktiken zu erstellen, euren Fortschritt besser zu überwachen und euer Team mit anderen zu teilen.

Was haltet ihr von den Wertungen der besten Spielerinnen in FIFA 22?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.