Ghost of Tsushima: Alle Inari-Schreine & Belohnungen

Auf seiner Reise schart der Geist einen Haufen Verbündete um sich. Der Wichtigste ist dabei orange, flauschig und nicht zuletzt: ein Gott. Wie zeigen euch im PS4-Exclusive, wie ihr alle Inari-Schreine findet.

von Stephan Zielke,
22.07.2020 19:41 Uhr

Hier im Guide zu Ghost of Tsushima zeigen wir euch alle Inari-Schreine und verraten, welche Belohnungen ihr für die Suche bekommt. Hier im Guide zu Ghost of Tsushima zeigen wir euch alle Inari-Schreine und verraten, welche Belohnungen ihr für die Suche bekommt.

Unter den Sammelaufgaben in Ghost of Tsushima ist die Suche nach den Fuchsbauten mitunter die umfangreichste. Ganze 49 Inari-Schreine verstecken sich in den drei Kapiteln des PS4-Exclusive. Dabei ist es fast unmöglich über die Schreine selbst zu stolpern, die sich in Felsspalten, hinter Wasserfällen und auf abgelegenen Klippen verbergen. Zum Glück reicht es, wenn ihr am Straßenrand einen der gut zu sehenden Fuchsbauten erspäht. Von dort aus führt euch ein freundlicher, pelziger Geselle direkt zum nächsten Schrein.

Bei solch einer aufwendigen Suche stellt sich natürlich die Frage, ob sich die Arbeit auch lohnt. Unsere Antwort: auf jeden Fall!

Was bringt mir die Suche? Zu Beginn des Spiels kann Jin nur zwei Talismane an seiner Ausrüstung anbringen. Mit Hilfe der Schreine, könnt ihr bis zu vier zusätzliche niedere Talismane ausrüsten, um den Geist eurem Spielstil anzupassen. Dieses Zwischenziel, könnt ihr schon mit 16 Inari-Schreinen erreichen. Mit den restlichen erhaltet ihr zwei zusätzliche Talismane, die es in sich haben.

Izuhara Alle Fuchsbauten der Izuhara-Region auf einen Blick

Toyotama Alle Fuchsbauten der Toyotama-Region auf einen Blick

Kamiagata Alle Fuchsbauten der Kamiagata-Region auf einen Blick

Die Belohnungen: Zwei nützliche Talismane & eine Wolfsmaske

Mit insgesamt 20 Schreinen erhaltet ihr den "Talisman der Macht Inaris", der leicht eure Gesundheit und den Nahkampfschaden erhöht. Für vier weitere den "Talisman der Stille". Dieser senkt die Feinderkennung um 15% und erhöht leicht euren Entschlossenheitsgewinn. Danach entwickelt ihr die beiden Talismane jedes Mal weiter, wenn ihr weitere 5 Schreine entdeckt.

Am Ende erhaltet ihr zwei der mächtigsten Talismane des Spiels. Das Beste daran: es sind niedere Talismane, die in jeden Sockelplatz von Jins Ausrüstung passen. Doch damit nicht genug. Eine Belohnung gibt es noch.

Ein Wolf unter Füchsen

Habt ihr wirklich alle der 49 Fuchsbauten und die damit verbundenen Schreine abgeschlossen, erhaltet ihr eine besondere Maske: "Wolf von Tsushima". Auch wenn wir eine der klassischen japanischen Kitsune-Masken als Belohnung erwartet hätten, ist der Wolf von Tsushima auf jeden Fall die Suche wert.

Habt ihr alle 49 Inari-Schreine gefunden, winkt als Belohnung eine Wolfsmaske. Habt ihr alle 49 Inari-Schreine gefunden, winkt als Belohnung eine Wolfsmaske.

Woran erkennt ihr die Inari-Schreine

Die Schreine selbst werdet ihr kaum finden. Sie sind sehr klein und grau, so dass sie fast vollständig mit ihrer Umgebung verschmelzen. Auffällig sind jedoch die Fuchsbauten, besonders nachts. Dann sammeln sich Glühwürmchen in den Blättern der Bäume, unter denen die Füchse hausen. Hört am besten gut hin, denn Inaris Helfer sind schon von Weitem zu hören.

Ansonsten hilft wieder eine Technik weiter, die euch mit Hilfe des Windes zum nächsten Fuchsbau leitet. Schaut in der Samurai-Kategorie unter "Erkundung" nach.

Ein Detail für Tierfreunde! Nachdem ihr den Schrein aktiviert habt, bleibt der Fuchs noch eine Weile in der Nähe. Geht zu ihm hin und drückt die R2-Taste, um ihn zu streicheln. Das hat zwar keinen spielerischen Sinn, aber eine kleine Belohnung hat sich der Fuchs doch verdient, oder nicht?

Die Inari-Schreine von Izuhara

Schon im 1. Akt könnt ihr euch richtig austoben. Ganze 22 Schreine gibt es in der Region Izuhara.

  1. Direkt nördlich der Azamo-Bucht.
  2. Östlich der Tsutsu-Ebenen, an einer Weggabelung.
  3. An der nördlichen Straße des Sakimori-Ausgucks.
  4. Nordöstlich des Holzfällerlagers.
  5. Nördlich des ersten "n" in dem Schriftzug "Verbanntenklippe" auf eurer Karte.
  6. Nordwestlich des Azurteichs. Es ist der einzige gelbe Baum in einem Wald aus Grün.
  7. Nordöstlich von Hourens Weide an einer Wegbiegung.
  8. Westlich der Schmiede von Komatsu, auf der anderen Seite des Flusses.
  9. Vom letzten Fuchsbau aus nach Nordwesten. Folgt der gewundenen Straße.
  10. Südwestlich vom Goldenen Tempel. Der Bau ist schwer zu sehen zwischen den anderen gelben Bäumen.
  11. Westlich von Shigenoris Gipfel, nahe der Küste.
  12. Südlich vom Yagata-Wald, nahe einer Hütte und einer Reihe Laternen.
  13. Nordöstlich vom Goldenen Wald. Der Baum steht auf einem kleinen gelben Hügel.
  14. Reist vom letzten Schrein aus in gerader Linie nach Osten. Der Baum ist südöstlich des Lagers der Überlebenden.
  15. Westlich des Ariake-Leuchtturms, dort wo der Fluss ins Meer mündet.
  16. Nordöstlich des Kashine-Walds und westlich des Lagers der Überlebenden.
  17. Westlich der Kashine-Hügel, in Küstennähe. Der Baum steht an der Straße zum Schrein.
  18. Südlich von Komoda an einer Weggabelung.
  19. Am südlichsten See von Kukais-Fälle.
  20. Folgt vom letzten Schrein aus der Straße nach Osten. Überquert die Brücke über den Fluss und auf der anderen Seite wartet ein weiterer Fuchsbau.
  21. Südwestlich von Burg Kaneda hinter einigen noch brennenden Gebäuden.
  22. Nordwestlich vom Kaneda-Meeresarm, direkt am Strand.

Die Inari-Schreine von Toyotama

Im 2. Akt könnt ihr 17 Inari-Schreine finden.

  1. Auf der Straße von Izuhara nach Toyotama findet ihr den Baum östlich des Seelenhain-Friedhofs.
  2. Direkt vor der Brücke in Akashima-Higata.
  3. Westlich von Akashima an einer T-Kreuzung.
  4. Südlich vom Alt-Kanazawa-Sumpf, in der Nähe einer Säule der Ehre.
  5. Achtet auf eurer Karte auf den Schriftzug: "Feld der roten Spinnenlilien". Der Bau befindet sich dort, wo das "e" in "Feld" ist.
  6. Hier hilft euch auch der Text auf der Karte weiter. Bei "Letztes Gefecht der Rebellen" findet ihr den Bau südlich dem "G".
  7. Dasselbe Spiel auch hier. Kazumasas Insel, direkt östlich vom Schriftzug.
  8. Auf der anderen Seite der Holzbrücke, nordöstlich von Fort Imai.
  9. Nordwestlich vom Mamushi-Gehöft. Der einzig gesunde Baum umringt von abgestorbenen.
  10. Nördlich des Kushi-Tempels. Folgt der Straße in den Bambushain.
  11. An der Straße, auf halbem Weg zwischen dem Kushi-Grasland und dem Okada-Gehöft.
  12. Östlich von Kishibe, auf dem Weg zum Schrein.
  13. Orientiert euch wieder am Schriftzug. Bei Glückspilz Genzos Gasthaus. Nördlich des "sp" von "Glückspilz".
  14. Westlich von Omi, nahe der Küste.
  15. Direkt im zweiten "a" in Waldarbeiterunterkunft.
  16. Östlich vom Shimura-Friedhof, an einer T-Kreuzung.
  17. Folgt vom letzten Schrein aus der Straße nach Osten. Nahe der Küste ist der letzte Fuchsbau dieser Region.

Die Inari-Schreine von Kamiagata

Fast geschafft! Nur noch 10 Schreine befinden sich im 3. Akt des Spiels.

  1. Nordöstlich vom See im tiefen Wald und südlich vom Endlosen Wald.
  2. Auf der Straße zwischen dem Dämmerungsgrat-Ausguck und dem Kin-Leuchtturm.
  3. Nördlich der Bitterhügel und östlich von Fort Kikuchi.
  4. An den Kamiagata-Fällen. Nördlich dem "e" in "Fälle".
  5. Südwestlich des Zederntempels, nahe dem Seidengehöft.
  6. Östlich von General Bartus Lager und nördlich des Sees mit der kleinen Insel, an einer Weggabelung.
  7. Südöstlich vom Jogaku-Tempelsee.
  8. Westlich vom Jogaku-Tempel, Richtung Küste.
  9. Nordöstlich von General Dogshins Lager.
  10. Nordöstlich vom Jogaku-Berg, nahe des Schneespitzen-Schreins.

Seid ihr dem Fuchs gefolgt, landet ihr vor solch einem Inari-Schrein und verraten, welche Belohnungen ihr für die Suche bekommt. Seid ihr dem Fuchs gefolgt, landet ihr vor solch einem Inari-Schrein und verraten, welche Belohnungen ihr für die Suche bekommt.

Weitere Guides und Artikel zu Ghost of Tsushima

Hier auf GamePro.de findet ihr noch viele weitere Hilfen zum PS4-Exclusive. Darunter:

Fall ihr euch für die historischen Hintergründe zu Ghost of Tsushima interessiert, haben wir ebenfalls ein paar interessante Artikel für euch. Hier erfahrt ihr mehr über die Samurai-Krieger, hier mehr über die Insel Tsushima und wollt ihr mehr über den wahren Kern der fiktiven Geschichte erfahren, könnt ihr das bei uns ebenfalls.

Wir hoffen, der Guide war euch eine große Hilfe. Habt ihr noch Anmerkungen, weitere Tipps, dann schreibt sie gerne in die Kommentare.

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen