Halo Infinite: Passt auf, die Kampagne wurde geleakt und Details schwirren jetzt im Netz umher

Fans von Halo Infinite finden in der Multiplayer-Beta einen riesigen Leak zur Kampagne. Wir spoilern in diesem Artikel aber nichts, also keine Sorge.

von Jonathan Harsch,
02.08.2021 11:15 Uhr

Passt auf, große Teile der Story von Halo Infinite wurden geleakt. Passt auf, große Teile der Story von Halo Infinite wurden geleakt.

Halo Infinite befindet sich momentan auf dem ersten "Multiplayer-Flight", einer Art Beta, mit der die Systeme, Server und KI getestet werden sollen. Gerade jetzt, da 343 Industries den kompetitiven Mehrspieler-Modus in den Fokus rückt, gibt es einen riesigen Leak zur Kampagne des Shooters.

Infos zur kompletten Story: Das ist jedoch kein Zufall, denn die Entwickler selbst inkludierten im Code der Multiplayer-Beta Informationen zur Kampagne. Dabei handelt es sich nicht nur um einige kleine Ausrutscher, sondern um Details, die Licht auf die gesamte Story von Halo Infinite werden, die eigentlich noch im Dunkeln hinter dem Vorhang gehalten werden sollte.

Das wurde geleakt (ohne Spoiler!)

Der Leak besteht aus einer langen Liste (wir haben sie hier für euch verlinkt, aber seid euch bewusst, dass sich hier massig Spoiler für die Story von Halo Infinite drin befinden - klickt also auf eigenen Gefahr.) Einige der Punkte sind nur einzelne Begriffe mit wenig Aussagekraft, zum Beispiel Bezeichnungen von Feinden oder Einheiten, oder auch Missionsziele. Andere Punkte bestehen jedoch aus ganzen Sätzen, die große Teile der Geschichte beschreiben.

Media Blackout: Ihr solltet das Dokument also auf jeden Fall vermeiden und die nächsten Wochen und Monate vorsichtig sein, wenn ihr bestimmte Streams anseht oder Seiten besucht. Die Entwickler reagierten bereits auf den Fauxpas und raten euch ebenfalls zur Vorsicht:

"Hey, Leute, passt auf: Wir haben aus Versehen einige Dateien zur Kampagne von Halo Infiite in unseren Tech-Build inkludiert. Diese Dateien beinhalten Spoiler. Solche Leaks tun uns Entwicklern weh und können eine Kampagne für alle ruinieren. Also passt bitte auf und haltet die Augen offen nach Spoilern, und verbreitet diese nicht, falls ihr sie seht."

Link zum Twitter-Inhalt

Wann erscheint Halo Infinite? Einen genauen Erscheinungstermin gibt es noch immer nicht, allerdings hat 343 Industries Ende 2021 als Release-Fenster bestätigt. Mit einem spezifischen Tag möchte man zwar noch warten, aber es handelt sich wohl nur noch um einen Spielraum von wenigen Wochen.

Weitere Artikel zu Halo Infinite:

So sieht Halo Infinite auf der Xbox One aus

Die miese Performance von Cyberpunk 2077 auf den Last-Gen-Konsolen (zumindest beim Launch) steckt noch immer in allen Köpfen. Entsprechend skeptisch sehen viele Xbox-Fans den simultanen Release von Halo Infinite auf zwei Konsolen-Generationen.

Im Gegensatz zu CD Projekt zeigte Microsoft aber bereits Gameplay der Xbox One-Version - und es sieht recht gut aus. Natürlich ist die Xbox Series X/S deutlich überlegen, aber auch auf der One soll wohl Infinite gut laufen.

Spoilert ihr euch, oder blendet ihr alle Leaks bis zum Launch von Halo Infinite aus?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.