Halo Infinite zeigt sich erstmals auf der Xbox One und sieht besser aus als befürchtet

343 Industries zeigt erstmals Gameplay zu Halo Infinite auf der Xbox One. Und ihr könnt aufatmen - es sieht besser aus als befürchtet.

von Jonathan Harsch,
30.07.2021 08:01 Uhr

Halo Infinite zeigt sich erstmals auf der Xbox One. Halo Infinite zeigt sich erstmals auf der Xbox One.

Halo Infinite machte beim ersten Auftritt im letzten Jahr keine gute Figur. Die Grafik sah altbacken aus, und Fans fürchteten, dass der zeitgleiche Release auf Xbox Series X/S und Xbox One der Qualität des Spiels schaden könnte. Auf der E3 zeigte sich Infinite im Juni deutlich verbessert, allerdings lief die Demo auf einer Xbox Series X. Die Frage, wie der Titel auf einer Last-Gen-Konsole aussieht, blieb also offen. Bis jetzt.

Halo Infinite Xbox One-Gameplay

Im Rahmen ihres "First Flight" Technik-Previews zeigen die Entwickler von 343 Industries Gameplay aus der Xbox One-Version von Halo Infinite. Zu sehen ist der Ausschnitt aus einem Mehrspieler-Match auf der Map Bazaar. Hier die Beschreibung von Community-Manager Brain Jarrard:

"Vor diesem Stream konnten wir ein wenig Gameplay aufnehmen, und ich möchte euch einen kleinen Blick gewähren. Das wird eine der Halo Infinite-Maps, aufgenommen in der letzten Woche. Wir wollen euch einen ersten Eindruck verschaffen, von dieser aktuellen Version, die auf einer Xbox One läuft."

Hier seht ihr den Ausschnitt aus der Partie:

Link zum Twitter-Inhalt

Erster Eindruck ist gut: Wirklich aussagekräftig ist das Video natürlich nicht. Immerhin handelt es sich nur um einen kleinen Eindruck und zudem um den Multiplayer-Modus. Trotzdem lässt sich festhalten, dass Halo Infinite auf der Xbox One zumindest einigermaßen flüssig zu laufen scheint, und das ist doch die Hauptsache. Auch bei 343 ist man sich der Bedeutung der Last-Gen-Version bewusst:

"Es ist super, dass wir dieses Publikum mitnehmen können. Wir wissen, dass es da draußen eine Menge Xbox One-Spieler gibt, gerade da noch immer viele Leute keine neue Konsole bekommen konnten."

Wann erscheint Halo Infinite? Einen genauen Erscheinungstermin gibt es bis jetzt nicht, allerdings hat 343 Industries Ende 2021 als Release-Fenster bestätigt. Einen spezifischen Tag möchte man noch nicht ankündigen, aber es handelt sich wohl nur noch um einen Spielraum von wenigen Wochen.

Weitere Artikel zu Halo Infinite:

Halo is here to stay

Das oben gezeigte Gameplay von der Xbox One-Version dürfte einige Gemüter beruhigen. Laut Microsoft muss sich aber ohnehin kein Halo-Fan Sorgen machen, denn auch wenn Infinite ein Flop werden sollte, hat das keine größeren Auswirkungen auf den Fortbestand der Serie.

Xbox-Chef Phil Spencer ist sich sogar sicher, dass Halo noch in zehn Jahren neue Ableger erhalten wird. Trotzdem lastet auf Infinite nach den eher enttäuschenden Halo 4 und Halo 5: Guardians ein gewisser Druck.

Auf welcher Plattform werdet ihr Halo Infinite zocken?

zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.