Hogwarts Legacy könnte ohne das beste Feature aus Harry Potter erscheinen

Hogwarts Legacy könnte auf ein absolutes Kult-Feature verzichten, das viele Fans sicherlich sehnlich erwarten. Bisher fehlt davon aber in den Ankündigungen jede Spur.

von David Molke,
22.03.2022 15:33 Uhr

Im Hogwarts Legacy-Trailer war zwar diese Szene zu sehen, aber ansonsten gibt es nicht viel Hoffnung... Im Hogwarts Legacy-Trailer war zwar diese Szene zu sehen, aber ansonsten gibt es nicht viel Hoffnung...

Hogwarts Legacy wurde erst kürzlich mit einem ausführlichen Gameplay-Trailer vorgestellt. 15 Minuten lang wurden diverse unterschiedliche Gameplay-Features gezeigt: Vom Housing über Crafting bis hin zum Kämpfen war beinahe alles dabei. Nur ein Element glänzt mit Abwesenheit und wird auch sonst nirgendwo explizit erwähnt: Quidditch. Der Zaubersport könnte eventuell komplett fehlen, wenn das Spiel erscheint.

Transfeindlichkeit bei J.K. Rowling: Der Erfolg von Hogwarts Legacy kommt indirekt Harry Potter-Autorin J.K. Rowling zu Gute, die durch bestehende Verlagsrechte und den damit einhergehenden Verkauf der Bücher partizipiert. Rowling fällt weiter aktiv durch Anti-LGBTQIA+-Rhetorik auf und unterstützt aktiv die Anti-Trans-Politik in UK. Wollt ihr euch näher über die Thematik informieren, findet ihr unter anderem hier und hier weiterführende Informationen.

Quidditch wird in der Hogwarts Legacy-Promo mit keinem Wort erwähnt

Darum geht's: Quidditch – eine Sportart, bei der auf dem Besen geritten wird. Sie erfreut sich insbesondere in den Harry Potter-Büchern und Filmen größter Beliebtheit. Aber im Trailer war Quidditch wenn überhaupt nur sehr kurz zu sehen und auf der offiziellen Webseite wird der Sport überhaupt nicht erwähnt.

Selbst beim FAQ-Abschnitt über das Besenreiten nicht:

"Der Besenflug ist eine Fortbewegungsmethode in Hogwarts Legacy und es gibt auch Besen-Rennen. Spieler*innen können eine Flug-Klasse absolvieren, um ihre Besenflug-Skills zu meistern."

Das scheint zumindest ein kleiner Hinweise darauf zu sein, dass es in Hogwarts Legacy kein Quidditch geben könnte. Wenn das der Fall wäre, würde es höchstwahrscheinlich im FAQ erwähnt oder wäre prominent im ausführlichen Trailer gezeigt worden. Ihr solltet euch also vielleicht mit dem Gedanken anfreunden, dass ihr im Zauberlehrlings-RPG kein Quidditch spielen könnt.

Hier könnt ihr euch nochmal den ausführlichen Gameplay-Trailer zu Hogwarts Legacy ansehen:

Hogwarts Legacy: Satte 14 Minuten zauberhaftes Gameplay aus dem Rollenspiel 14:43 Hogwarts Legacy: Satte 14 Minuten zauberhaftes Gameplay aus dem Rollenspiel

Mehr zu Hogwarts Legacy:

Andererseits kann es natürlich aber auch immer noch sein, dass das Feature später noch mit viel Brimborium enthüllt wird. Womöglich hat sich Entwicklerstudio Avalanche das Ganze als eine Art Überraschung für einen späteren Zeitpunkt aufgehoben. Dafür würde auch sprechen, dass wir im Trailer wahrscheinlich bereits eine Quidditch-Spielerin sehen können.

Keine Kommentare mehr? Aufgrund des erhöhten Moderationsaufwandes und um unser Mod-Team zu entlasten, haben wir uns dazu entschlossen, den Kommentarbereich nach 24 Stunden zu schließen.

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Die Kommentarsektion unter diesem Artikel wurde geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.