Hogwarts Legacy hat so realistische Umhänge, da wäre selbst Batman neidisch

Hogwarts Legacy setzt alles daran, uns ein möglichst realistisches Erlebnis zu schaffen. Ein einfacher Clip macht uns bereits jetzt Lust auf den Alltag als Hogwarts-Schüler*in.

von Jasmin Beverungen,
18.06.2022 14:00 Uhr

Die Kleidung verhält sich wie im echten Leben. Die Kleidung verhält sich wie im echten Leben.

Ende 2022 geht es für Harry Potter-Fans an die Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei. Um sich passend für den Schulalltag zu kleiden, müssen Schüler*innen sich zunächst in der Winkelgasse das richtige Equipment besorgen. Von Zauberstäben bis hin zu Besen ist hier alles dabei.

Zum Standard-Repertoire gehört natürlich auch der Umhang, der jedem Zauberer und jeder Hexe das passende Erscheinungsbild verleiht. Das Team von WB Games Avalanche zeigt uns nun, wie realistisch sich der Umhang in Hogwarts Legacy verhält.

Transfeindlichkeit bei J.K. Rowling:
Der Erfolg von Hogwarts Legacy kommt indirekt Harry Potter-Autorin J.K. Rowling zu Gute, die durch bestehende Verlagsrechte und den damit einhergehenden Verkauf der Bücher partizipiert. Rowling fällt weiter aktiv durch Anti-LGBTQIA+-Rhetorik auf und unterstützt aktiv die Anti-Trans-Politik in UK.
Wollt ihr euch näher über die Thematik informieren, findet ihr unter anderem hier und hier weiterführende Informationen.

So einen Umhang gibt es in Hogwarts

Auf Twitter gibt uns Community Manager Chandler Wood, der mit an Hogwarts Legacy arbeitet, einen kleinen Einblick in die physikalischen Gegebenheiten des Spiels. Im Video ist ein Charakter aus dem Hufflepuff-Haus zu sehen, der auf einem Vorplatz hin- und herrennt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Wood möchte uns mit dem Clip zeigen, wie realistisch sich der Umhang beim Laufen und plötzlichen Bewegungsänderungen verhält. Der Umhang wird von den Beinen genau so nach hinten getreten, wie man es in der Realität erwarten würde und wirbelt bei schnellen Drehungen umher.

Viel mehr noch: Der Umhang buggt nicht ein einziges Mal durch die Person hindurch. Dieses Phänomen kennen wir zur Genüge von anderen Spielen, in denen die Kleidung nicht mit dem Charakter kompatibel ist. Zwar ist der Clip nur sieben Sekunden lang, doch sollte sich der Umhang das gesamte Spiel über so verhalten, können wir uns über ein äußerst realistisches Erlebnis freuen.

In einem weiteren Video stellt das Entwicklerteam die besonderen Funktionen der PS5-Version vor:

Hogwarts Legacy-Trailer stellt die besonderen Funktionen der PS5-Version vor 1:00 Hogwarts Legacy-Trailer stellt die besonderen Funktionen der PS5-Version vor

Weiteres aus Hogwarts findet ihr hier:

Wann erscheint Hogwarts Legacy endlich? Der Titel ist nach einer Verschiebung für das 4. Quartal 2022 datiert und soll dann für PC, PS5, PS4, Xbox One, Xbox Series X/S und Switch erscheinen. Ihr habt uns bereits in einer Umfrage verraten, für welches Hogwarts-Haus euer Herz schlägt.

Keine Kommentare mehr? Aufgrund des erhöhten Moderationsaufwandes und um unser Mod-Team zu entlasten, haben wir uns dazu entschlossen, den Kommentarbereich nach einiger Zeit zu schließen.

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Die Kommentarsektion unter diesem Artikel wurde geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.