The Last of Us-Spieler entdeckt erst beim 8. Spieldurchlauf brutalen Tisch-Trick

Dieses Detail aus The Last of Us haut einen wortwörtlich um. Joel hat eine Angriffsanimation, die ihr so wohl noch nicht gesehen habt.

von Jonathan Harsch,
18.05.2022 11:53 Uhr

Diese Angriffsanimation kanntet ihr vermutlich auch noch nicht. Diese Angriffsanimation kanntet ihr vermutlich auch noch nicht.

Dass uns so manches Spiel mit großer Open World auch Jahre nach dem Release noch mit coolen und interessanten Details überraschen kann, ist nichts Neues. Bei lineareren Singleplayer-Spielen ist das schon schwieriger.

Meister in dieser Disziplin sind definitiv die Entwickler*innen von Naughty Dog, die dafür bekannt sind, auch noch Arbeitszeit in einen umfallenden Sack Reis zu stecken, um eine Szene noch ein wenig realistischer zu gestalten. Diese Versessenheit, das Übertreffen der Erwartungen, findet sich auch beim Gameplay wieder, wie eine einzigartige Angriffsanimation von Joel aus The Last of Us wieder mal beweist.

In The Last of Us könnt ihr Feinde vom Tisch fegen

Zu sehen in diese Angriffsanimation in einem Clip von Reddit-User Ziske_22, der sieben, wenn nicht sogar acht Spieldurchläufe brauchte, um sie auszulösen. Sie funktioniert bei Gegnern, die sich auf Höhe von Joels Kopf befinden, also beispielsweise auf einem Tisch oder massiven Block (wie im Video) stehen. Anstatt beim Drücken von Viereck zu schlagen, schnappt er sich die Beine der Gegner und zieht diese weg, so dass diese eine harten Landung erleben. „Oh Mann!“, ruft Ellie im Video, die offenbar ähnlich beeindruckt ist:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Kein Einzelfall: Die Last of Us-Reihe ist voll von solchen Details, die wohl nur ein geringer Anteil der Community jemals aktiv wahrnehmen wird. Ein Beispiel: Offenbar lassen sich Nahkampfangriffe ähnlich wie in Uncharted mit Dreieck kontern – auch das wird zu keinem Zeitpunkt im Spiel erklärt.

Gleich ein ganzes Dutzend an Geheimnissen aus Part 2, findet ihr hier:

The Last of Us 2-Video zeigt 12 Geheimnisse   0     1

Mehr zum Thema

The Last of Us 2-Video zeigt 12 Geheimnisse

Weitere News zu The Last of Us:

Was uns wohl im The Last of Us-Remake erwartet?

Noch ist das Remake zu The Last of Us nicht offiziell angekündigt, doch diverse Leaks, unter anderem von einem Angestellten des Studios, geben ein klares Bild ab. Es wird spannend zu sehen, wie sehr Naughty Dog das Remake mit neuen Ansätzen auffrischen wird. Auf jeden Fall dürfen wir uns wieder auf viele liebevolle Details freuen. Zuletzt gab es außerdem Gerüchte, laut denen der lang erwartete Nachfolger des Factions-Multiplayer Teil des Remakes sein könnte.

Kanntet ihr die Animation in The Last of Us schon? Und welche coolen Details habt ihr in Part 1 und 2 entdeckt?

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.