Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Top Jump&Runs - 10 kommende Highlights für PS4, Xbox One & Switch

In unserer Liste findet ihr zehn kommende Jump&Run-Highlights des Jahres 2018 für PS4, Xbox One X und Switch.

von Tobias Veltin,
11.01.2018 10:00 Uhr

Hier sind 10 kommende Jump&Run-Highlights für PS4, Xbox One und Nintendo Switch.Hier sind 10 kommende Jump&Run-Highlights für PS4, Xbox One und Nintendo Switch.

Hü-hüpf! Wer das Gefühl hatte, dass das Jump&Run-Genre in den letzten Jahren ein wenig eingeschlummert wäre, wurde 2017 eines Besseren belehrt. Hüpfspielmangel herrschte nämlich nicht, im Gegenteil: Mit Yooka-Laylee, der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy, Skylar & Plux, Steamworld Dig 2 und natürlich Super Mario Odyssey erschienen einige gute bis absolut herausragende Jump&Runs, die Lust machen auf eine Jump&Run-Renaissance.

Ob die 2018 passiert, bleibt natürlich abzuwarten, einige vielversprechende Jump&Runs sind aber für das Jahr bereits angekündigt. Nachfolgend haben wir 10 potenzielle Highlights aus dem Genre für euch zusammengetragen. Bitte beachtet, dass es für viele der Titel noch keinen genauen Release-Termin gibt und die Angaben dafür deshalb noch etwas vage sind.

Weitere Spiele-Highlights 2018
10 Shooter-Highlights 2018
6 Renn- und Sportspiel-Highlights 2018
10 Action-Adventure-Highlights 2018
10 Action-Highlights 2018
10 Rollenspiel-Highlights 2018
10 Geheimtipps 2018
10 Koop-Highlights 2018
10 Survival-Highlights 2018
10 Horror-Highlights

10 Adventure-Highlights
10 PSVR-Highlights
10 Mobile-Highlights
Alle PS4-Spiele 2018
Alle Xbox One-Spiele 2018
Alle Nintendo Switch-Spiele 2018

Ori and the Will of the Wisps

Ori and the Will of the Wisps - E3-Trailer kündigt zweiten Teil des Indie-Plattformers an 2:22 Ori and the Will of the Wisps - E3-Trailer kündigt zweiten Teil des Indie-Plattformers an

Ori and the Will of the Wisps ist der Nachfolger des 2015 erschienenen Metroidvanias Ori and the Blind Forest. Zusammen mit Ori bereist ihr die Welt hinter dem Nibel-Wald und müsst die Wahrheit über die sogenannten "Lost Ones" herausfinden. Die Gameplay-Mischung aus anspruchsvollen Hüpfpassagen und kleineren Rätseln bleibt auch in Teil 2 erhalten, außerdem könnt ihr Oris Fähigkeiten über einen Talentbaum verstärken. Auf der technischen Seite erwarten euch erneut wunderschön gestaltete Landschaften und ein Gänsehaut-Soundtrack. Die bisher bekannten Infos lassen also auf einen Nachfolger nach Maß schließen.

Plattform: Xbox One
Release: 2018

Owlboy

Der Pixel-Platformer Owlboy ist bereits seit Ende 2016 für den PC erhältlich, im Februar 2018 erscheint der Hüpfer auch für PS4, Xbox One und Nintendo Switch. Im Spiel steuert ihr Otus, der praktischerweise fliegen kann und seine Gegner im Spiel dadurch bekämpft, dass er seine bewaffneten Freunde durch die Luft trägt. Diese feuern dann wiederum mit Waffen wie einer Schrotflinte auf die Feinde. Auf die Umgebung müsst ihr beim Spielen ebenfalls achten, denn in den Levels warten allerlei versteckte Passagen und Rätsel. Schon die PC-Fassung kam bestens bei Spielern und Kritikern an, für die Konsolenversion erwarten wir ähnliches.

Plattform: PS4, Xbox One, Switch
Release: Februar 2018

Kirby Star Allies

Kirby Star Allies - Gameplay-Trailer zeigt Koop-Spezialattacken, Elemente & Boss-Kämpfe 0:49 Kirby Star Allies - Gameplay-Trailer zeigt Koop-Spezialattacken, Elemente & Boss-Kämpfe

Mit Kirby Star Allies feiert die rosa Knutschkugel Kirby ihr Comeback auf der Switch. Der runde Held kopiert darin wie gewohnt die Fähigkeiten seiner Gegner, diese lassen sich jetzt mit Eigenschaften verschiedener Elemente wie Wasser, Wind und Feuer ausstatten, was wiederum die Angriffskraft verstärkt. Außerdem ist der Koop-Modus ein wichtiger Bestandteil von Star Allies, insgesamt können bis zu vier Spieler gleichzeitig loslegen. Dabei soll jede Figur unterschiedliche Fähigkeiten besitzen, die ihr kombinieren müsst, um in den Welten weiterzukommen.

Plattform: Switch
Release: Frühjahr 2018

Monster Boy and the Cursed Kingdom

Monster Boy and the Cursed Kingdom soll 2018 erscheinen.Monster Boy and the Cursed Kingdom soll 2018 erscheinen.

Monster Boy and the Cursed Kingdom erzählt die Geschichte um den jungen Jin, der seinen Onkel Nabu aufhalten muss, welcher wiederum das Königreich im Spiel mithilfe eines Zaubers ins Chaos stürzen will. Dafür hüpft und rätselt ihr euch durch die seitlich scrollenden Levels, der besondere Kniff ist dabei, dass Jin sich in insgesamt sechs unterschiedliche Tierwesen verwandeln kann, die unterschiedliche Fähigkeiten besitzen. Als Schlange kann er etwa klebrige Oberflächen überwinden und als Frosch mithilfe seiner langen Zunge hin- und herschwingen. Die Idee dafür stammt aus dem Master System-Spiel Wonder Boy 3: The Dragon's Trap.

Plattform: PS4, Xbox One, Switch
Release: 2018

Yoshi

Yoshi für Nintendo Switch - Ankündigungs-Trailer zum Switch-Jump&Run 1:28 Yoshi für Nintendo Switch - Ankündigungs-Trailer zum Switch-Jump&Run

Einen finalen Titel hat das kommende Yoshi-Spiel für die Swich zwar noch nicht, dass der grüne Dino aber die Hauptrolle übernimmt, steht schon jetzt fest. Spielerisch erwartet euch ein recht klassischer 2D-Hüpfer, der durch das geschickte Herumspielen mit der Kameraperspektive allerdings einen netten Kniff besitzt. Jeder Level hat nämlich nicht nur eine Vorder- sondern auch eine Rückseite, an die ihr an besimmten Stellen laufen müsst, um beispielsweise Items einzusammeln oder schlicht, im jeweiligen Spielabschnitt weiterzukommen. Das könnt ihr dann nicht nur alleine probieren, sondern dank des integrierten Koop-Modus auch zusammen mit einem Kumpel.

Plattform: Switch
Release: 2018

Auf der nächsten Seite gibt es fünf weitere Jump&Run-Highlights 2018

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen