Easter Egg beweist: Uncharted und The Last of Us spielen im selben Universum

Ein Spieler entdeckt ein noch unbekanntes Easter Egg zu The Last of Us in Uncharted 4. Dieses geht weiter als alle bisherigen und scheint die geteilte Welt zu belegen.

von Jonathan Harsch,
25.03.2021 14:11 Uhr

Ob sich Drake über die anstehende Pilz-Pandemie freut? Ob sich Drake über die anstehende Pilz-Pandemie freut?

Ostern steht bald an. Passend dazu, wurde ein neues Easter Egg in Uncharted 4 entdeckt, das relativ eindeutig beweist, dass die Serie und The Last of Us in einem geteilten Universum spielen.

Bisherige Überschneidungen der beiden Spielreihen von Naughty Dog waren eher lustiger oder kurioser Natur. Beispielsweise könnt ihr in The Last of Us Part 2 den Ring von Nathan Drake und ein Gemälde finden, das stark an eine Szene aus Uncharted 2 erinnert. Das ist lustig, ergibt aber eigentlich keinen Sinn.

In Uncharted sind die Anspielen deutlich expliziter. In Uncharted 4 findet ihr einen Infizierten. Unwahrscheinlich, aber immerhin möglich, dass Drake einen der ersten Clicker entdeckt. Und dann wäre da natürlich noch das Poster in Uncharted 3, dass von der beginnenden Pandemie berichtet. Das neu entdeckte Easter Egg geht allerdings weiter als alle bisherigen.

Dieses neue Easter Egg in Uncharted 4 geht einen Schritt weiter

Darum geht's: Gefunden wurde das Easter Egg von Reddit-Nutzer Kheinrichs547 in Uncharted 4: A Thief's End. In Kapitel 16 könnt ihr die Pillen einer alten Frau finden. Der Name der Apotheke lautet "Weston's Pharmacy". Diese Ladenkette existiert sowohl in The Last of Us als auch in The Last of Us Part 2.

Hier findet ihr die Apotheke: In the The Last of Us kommt Weston's Pharmacy im DLC Left Behind vor. Ellie und ihre Freundin Riley nutzen das Geschäft, um nach einer Flucht kurz Luft zu holen. In The Last of Us Part 2 seht ihr die Apotheke im Kapitel mit den Seraphiten. Ellie befindet sich hier auf dem Weg zum Krankenhaus. Theoretisch müsst ihr Weston's Pharmacy nicht betreten, allerdings wartet hier ein Safe mit wertvollen Ressourcen auf euch.

Link zum Reddit-Inhalt

Gleiche Läden = gleiche Welt: Hierbei handelt es sich um mehr als nur einen Ring, der eigentlich nicht dorthin gehört. Es zeigt, dass beide Reihen in derselben Welt angesiedelt sind. Ob ihr The Last of Us jetzt als echtes Story-Sequel zu Uncharted betrachtet, müsst ihr selbst entscheiden.

Weitere interessante Artikel zum Thema:

Naughty Dog Cinematic Universe

Mit dem Film zu Uncharted und der Serie zu The Last of Us stehen gleich zwei Umsetzungen von Naughty Dog-Titeln an. Beide Projekte gehen vermutlich erst 2022 an den Start, da die Dreharbeiten jeweils von der Corona-Pandemie ausgebremst wurden. Da die Spiele-Reihen mit ihren Easter Eggs bisher recht subtil sind, wäre dieses NDCU doch die Möglichkeit, die beiden Serien zusammen zu bringen.

Könntet ihr euch ein Cross-Over der beiden Serien vorstellen?

zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.