Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Vorschau zur Gamescom 2013 - Die Konsolen-Spiele der Messe

Wir stellen in diesem Special die Konsolen-Spiele vor, die auf der Gamescom 2013 ab Donnerstag, den 22. August, für das normale Publikum - also auch ohne Presse-Einladung - zu sehen und teilweise auch anspielbar sind.

von Redaktion GamePro,
17.08.2013 09:00 Uhr

Gamescom 2013 - Spiele-Vorschau - Teil 1 - Diese Spiele sind auf der Messe 4:30 Gamescom 2013 - Spiele-Vorschau - Teil 1 - Diese Spiele sind auf der Messe

In Köln öffnet die Spielemesse Gamescom 2013 vom 21. bis zum 25. August ihre Pforten. Publisher und Entwickler zeigen ihre kommenden Spiele einem breiten Publikum und lassen die Spieler viele Titel erstmals selbst anspielen. In diesem Jahr wird man auf der gamescom erstmals auch die neuen Next-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One ausprobieren können.

Der Mittwoch ist dabei allerdings den Fachbesuchern, in erster Linie der Presse, vorbehalten. Außerdem gibt es neben den öffentlichen Showfloors der Publisher auch noch einen Business-Bereich. Hier werden viele neue Spiele hinter verschlossenen Türen gezeigt, darunter geheime Neuankündigungen und manch kleinere Titel, die die Entwickler und Publisher in ihrem aktuellen Zustand noch nicht vor einem großen Publikum zeigen wollen.

Dazu zählen in diesem Jahr Titel wie das Rollenspiel-Epos The Witcher 3, das Strategiespiel Age of Wonders 3 oder der Ego-Shooter Alien Rage. Über diese Spiele wird man von der Fachpresse in den kommenden Tagen und Wochen mehr Details erfahren, auf der Messe wird man sie als normaler Besucher aber nicht zu Gesicht bekommen. Genau wie übrigens auch GTA 5, das - falls es überhaupt gezeigt wird - nur im Business-Bereich zu sehen ist.

Aber es gibt ja zum Glück noch jede Menge andere Spiele, auf die man sich im Rahmen der Messe freuen kann. Welche das sind, verraten wir in diesem Special. Wir müssen allerdings darauf hinweisen, dass die Angaben in dieser Liste ohne Gewähr sind und es noch zu Änderungen kommen kann.

Gamescom 2013 - Alle Spiele im Überblick ansehen

Air Conflicts: Vietnam (PC, PS3, Xbox 360)

Spielbar: ja - Stand: bitComposer, Halle 9.1: B033

Air Conflicts: Vietnam ist ein Arcade-Flugsimulator in der Vietnam-Ära. Es wird von Bitcomposer publiziert und vom Studio Games Farm entwickelt. In der Rolle des jungen US-Piloten Joe Thompson erlebt der Spieler den Vietnamkrieg. Erstmals in der Serie fliegt man auch Hubschrauber; insgesamt stehen 20 Fluggeräte aus der Zeit des Kalten Krieges zur Verfügung, um damit über die Dschungellandschaften Südostasiens zu düsen.

»News, Screens und Videos zu Air Conflicts: Vietnam

Assassin's Creed 4: Black Flag (PC, PS3, Xbox360, Wii U, Next-Gen)

Spielbar: ja - Stand: Ubisoft, Halle 6.1: C030, B031, C031, C021, B020, A021, B021, C020

In Assassin's Creed 4: Black Flag übernimmt der Spieler die Rolle des Assassinen-Freibeuters Edward Kenway, dem Vater von Haytham Kenway aus Assassin's Creed 3. Die Handlung spielt in der Karibik und lässt Edward mehrere Inseln wie Jamaika, Kuba und die Bahamas erkunden, die wir mit unserem Schiff in der offenen Welt ansegeln dürfen.

Ubisoft lässt Assassin's Creed 4: Black Flag auf der Messe anspielen. Ubisoft lässt Assassin's Creed 4: Black Flag auf der Messe anspielen.

Im Hafen werden Schiff und Besatzung aufgerüstet, so steigern wir unsere Siegeschancen in den Seeschlachten, die nun ein deutlich wichtigeres Spielelement werden sollen, also noch im Vorgänger. Wer so viel Zeit auf Booten verbringt, geht natürlich auch mal baden. Damit das nicht zu langweilig wird warten in Assassin's Creed 4: Black Flag auch unter der Wasseroberfläche Schätze und Geheimnisse, denn unsere Spielfigur hat inzwischen das Tauchen gelernt.

» News, Screens und Videos zu Assassin's Creed 4

Batman: Arkham Origins (PC, Xbox 360, PS3, Wii U)

Spielbar: ja - Stand: Warner Bros. Entertainment, Halle 9.1: A011, B010

Die spielbare Demo zu Batman: Arkham Origins gibt es am Stand von Warner Bros in Hallo 9.1. Die spielbare Demo zu Batman: Arkham Origins gibt es am Stand von Warner Bros in Hallo 9.1.

Die Fortsetzung zu Batman: Arkham Asylum und Arkham City spielt eigentlich davor: In Batman: Arkham Origins gerät ein junger Batman an Weihnachten in den Straßen von Gotham City ins Fadenkreuz von acht weltbekannten Auftragskillern wie etwa dem Schurken Deathstroke. Entwickelt wird das Actionspiel nicht mehr von Rocksteady, sondern von Warner Bros. Games Montreal. Am grundsätzlichen Konzept der Arkham-Reihe, sowie dem Freeflow-Kampfsystem soll nicht zu sehr herumgeschraubt werden. Vielmehr möchte man das Bekannte etwas verbessern und erweitern, um so neue Taktiken und Spielweisen anzubieten.

Hierfür soll es neue Gegnertypen geben, die andere Vorgehensweisen fordern. Natürlich sind auch wieder diverse Takedowns und andere Manöver mit an Bord. Die Spielwelt wird sich in zwei übergreifende Gebiete teilen: Old Gotham, als das Ganze noch nicht in das riesige Gefängnis aus Arkham City verwandelt wurde, und - wer hätte es gedacht - New Gotham, einen Stadtbezirk, der vor allem durch seine riesigen Hochhäuser hervorsticht.

» News, Screens und Videos zu Batman: Arkham Origins

Batman: Arkham Origins Blackgate (PS Vita, 3DS)

Spielbar: ja - Stand: Warner Bros. Entertainment, Halle 9.1: A011, B010

Für PS Vita und Nintendo 3DS entwickelt Armature Studio die Handheld-Version Batman: Arkham Origins Blackgate, die an das Ende der Ereignisse von Batman: Arkham Origins anknüpft.

» News, Screens und Videos zu Batman: Arkham Origins Blackgate

Battlefield 4 (PC, Xbox 360, PS3, Wii U)

Spielbar: ja - Stand: Electronic Arts, Halle 6.1: B051, B070, A061, A051, A073, B050, C060 B061, C050, A071, B060

EA und DICE zeigen eine neue Karte und einen neuen Modus in Battlefield 4 auf der gamescom. EA und DICE zeigen eine neue Karte und einen neuen Modus in Battlefield 4 auf der gamescom.

Battlefield 4 ist die Fortsetzung der Shooter-Serie von EA und Entwickler DICE. Das Setting des Spiels ist erneut in einem Kriegsszenario der Gegenwart angesiedelt und dreht sich um Verwicklungen US-amerikanischer, russischer und chinesischer Streitkräfte. Der Fokus liegt dabei in erster Linie auf dem Multiplayer-Modus, aber auch eine Singleplayer-Kampagne wird es wieder geben. Diese führt den Spieler als Anführer eines Squads US-Soldaten unter anderem in den Kampf gegen russische Spezialeinheiten nach Aserbaidschan und auf eine VIP-Rettungsmission nach Shanghai.

Wie die Vorgänger setzt Battlefield 4 auf Kämpfe mit Infanterie, Boden- und Luftfahrzeugen sowie Gefechte im Wasser. Als Technik-Gerüst kommt die neue Frostbite Engine 3 zum Einsatz, die unter anderem realistischere Zerstörung, bessere Animationen und Wettereffekte beinhalten soll. Im Multiplayer-Modus kehrt der Commander-Posten zurück.

Auf der gamescom will DICE eine neue Karte und einen neuen Spielmodus zeigen.

» News, Screens und Videos zu Battlefield 4

Beyond: Two Souls (PS3)

Spielbar: ja - Stand: Sony, Halle 7.1: A010, A022, B010, B011, B020, B021

Beyond: Two Souls ist das neue Spiel der Heavy-Rain-Macher Quantic Dream. Die Schauspielerin Ellen Page (Inception, Juno) spielt die Hauptrolle der jungen Jodie Holmes, die Kontakt zu einem Geistwesen hat. Der Spieler übernimmt je nach Situation die Rollen von Jodie oder ihrem übernatürlichen Begleiter.

» News, Screens und Videos zu Beyond: Two Souls

Blacklight: Retribution (PS4)

Spielbar: ja - Stand: Sony, Halle 7.1: A010, A022, B010, B011, B020, B021

Der Multiplayer-Shooter Blacklight Retribution ist der Nachfolger zum 2010 erschienenen Blacklight: Tango Down und wird wieder von den Zombie Studios entwickelt. Teil zwei wird allerdings als Free2Play-Spiel angeboten und nur für Premium-Items und besondere Skins oder ähnliches werden die Spieler echtes Geld berappt müssen.

Zu den Neuerungen von Blacklight Retribution gehören neben DirectX-11-Effekten auch Mechs als neue Kampfgeräte, denn Retribution fällt etwas futuristischer aus als der Vorgänger. Die Spielfigur steigt im Verlauf des Spiels im Rang auf, womit Waffen freigeschaltet oder gekauft werden können. Da die Waffen und Ausrüstung hochgradig individualisierbar ist, gibt es keine klassischen Multiplayer-Klassen.

» News, Screens und Videos zu Blacklight: Retribution

Call of Duty: Ghosts (PC, Xbox 360, PS3)

Spielbar: ja - Stand: Activision, Halle 7.1: C0601, C061, C051, C041, C043, B060, A061, A060, B041, C040, B061, C060, B051, C050

Call of Duty: Ghosts wird vom Studio Infinity Ward entwickelt und kommt noch 2013 in den Handel. Der Multiplayer-Modus des Ego-Shooters soll durch dynamische Maps, auf denen Ereignisse wie Erdbeben oder eine Flut stattfinden, »runderneuert« werden. Für die Story der Singleplayer-Kampagne ist der Oscar-Preisträger Stephen Gaghan (unter anderem »Syriana« und »Traffic«) verantwortlich.

Der Multiplayer-Modus von Call of Duty: Ghosts ist auf der gamescom spielbar. Der Multiplayer-Modus von Call of Duty: Ghosts ist auf der gamescom spielbar.

Neben technischer Verbesserungen an der Engine soll auch ein deutscher Schäferhund als neues Squadmitglied für neue spielerische Kniffe sorgen, der sich wie eine tierische Drohne per K9-Rig »fernsteuern« lässt. Zur Story: Die USA wurden von einem unbekannten Gegner angegriffen und fast zerstört. Zehn Jahre später kämpft der Spieler als Mitglied der Guerilla-Einheit der Ghosts gegen einen übermächtigen und technisch fortschrittlichen Feind.

» News, Screens und Videos zu Call of Duty: Ghosts

Castlevania: Lords of Shadow 2 (PC, Xbox 360, PS3)

Spielbar: ja - Stand: Konami, Halle 7.1: B030

Castlevania: Lords of Shadow 2 wird wieder vom spanischen Team Mercury Steam entwickelt und baut auf der Story des Vorgängers auf - mit neuen Charakteren und Schauplätzen, auch in der Gegenwart. Dracula nennt sich jetzt nur noch Dracul, kehrt geschwächt zurück und will seine alte Kraft wiedererlangen. Zu diesem Zweck muss er sein eigenes Schloss erkunden. Neue Vampir-Fähigkeiten erlauben es dem Spieler, seinen Gegnern das Blut auszusaugen oder die Form zu verändern.

» News, Screens und Videos zu Castlevania: Lords of Shadow 2

Castle of Illusion (PC, Xbox 360, PS3)

Spielbar: ja - Stand: SEGA, Halle 9.1: B011, C010

Castle of Illusion ist ein 3D-Remake des gleichnamigen Spiels für SEGA Mega Drive von 1990. In der Hauptrolle des Jump'n'Run-Adventures steht erneut die berühmte Disney-Figur Mickey Mouse, die wie im Original ein Spukschloss und den dazugehörigen Zauberwald erkunden muss, um Minnie Mouse vor der bösen Königin Mizrabel zu retten.

» News, Screens und Videos zu Castle of Illusion

Contrast (PC, PS3, PS Vita, Xbox 360)

Spielbar: ja - Stand: Deep Silver, Halle 9.1: B011, B021, C010, C020

Contrast ist ein Action-Adventure des kanadischen Indie-Entwicklerstudios Compulsion Games. In der Rolle einer jungen Dame namens Dawn begeben wir uns in Contrast in den 1920ern auf eine Reise durch Licht und Schatten, um einem kleinen Mädchen namens Didi zu helfen. Dabei verwendet Dawn eine außergewöhnliche Fähigkeit. Wenn das Licht seine Schatten auf die Wände von Fassaden wirft, kann sie in die Schattenwelt eintauchen.

» News, Screens und Videos zu Contrast

Destiny (PC, Xbox One)

Spielbar: nein - Stand: Activision, Halle 7.1: C0601, C061, C051, C041, C043, B060, A061, A060, B041, C040, B061, C060, B051, C050

Destiny ist das erste Spiel des ursprünglichen Halo-Entwicklers Bungie, das nach der Trennung von Microsoft entsteht. Es ist als erster Teil einer Quadrologie (plus vier Erweiterungen) angelegt und soll ein ganz neues Erzähluniversum etablieren: Siebenhundert Jahre in der Zukunft ist das goldene Zeitalter der Menschen, die ins All vorstießen vorbei und auf der Erde nur noch eine Stadt übrig.

Destiny - Screenshots ansehen

Über der Stadt schwebt eine gigantische Kugel - ein außerirdisches Raumschiff (The Traveler), groß wie ein Mond, das die Stadt beschützen soll. Währenddessen wird die letzte Stadt der Menschen von Alien-Monstern bedroht und die Spieler müssen als junge »Ritter« die Bedrohung zurückschlagen und ihren Ursprung erkunden. Destiny ist dabei ein klassischer Ego-Shooter, soll aber offene Gebiete und viele Online-Funktionen enthalten, also fast schon wie ein Shooter-MMO funktionieren. Eine PC-Version gilt als möglich, ist jedoch nicht bestätigt worden.

» News, Screens und Videos zu Destiny

Diablo 3 (PS3, PS4, Xbox 360)

Spielbar: ja - Stand: Blizzard, Halle 7.1: A040, A050, B040, A041, B050, A051

Die PS3-Version von Diablo 3 ist auf der Messe am Stand von Blizzard spielbar. Die PS3-Version von Diablo 3 ist auf der Messe am Stand von Blizzard spielbar.

Auch in Diablo 3 überfallen Monsterhorden die Spielwelt Sanctuario, auch in Diablo 3 metzelt ihr die Brut zurück in die Hölle. Und zwar mit einer von fünf Klassen: dem Barbar, dem Hexendoktor, dem Dämonenjäger, dem Mönch oder dem Zauberer. Alle gibt's in einer männlichen und einer weiblichen Variante.

So stürzt ihr euch Sie sich nach klassischer Action-Rollenspiel-Manier in die Dauerschlacht, verbessert eure Talente und erbeutet Ausrüstung. Allerdings hat sich Blizzard einige Neuerungen einfallen lassen. Unter anderem dürft ihr eure Fähigkeiten mit Runen tunen, etwa um den Schadenstyp eines Zaubers von Feuer zu Gift zu ändern.

Ebenfalls neu sind die Handwerker, zwei spezielle Händler, die aus erbeuteten Rezepten und Rohstoffen mächtige Gegenstände basteln. Blizzards Hautaugenmerk liegt aber weiterhin auf dem altbekannten Koop-Modus. Die Konsolenversion von Diablo 3 erscheint für PlayStation 4, PlayStation 3 und Xbox 360 und bietet einen 4-Spieler-Koop.

» News, Screens und Videos zu Diablo 3

Donkey Kong Country: Tropical Freeze (Wii U)

Spielbar: ja - Stand: Nintendo, Halle 9.1: A020, A021, B020

Auch Donkey Kong wird, zusammen mit Diddy und Dixie, noch in diesem Jahr mit Donkey Kong Country: Tropical Freeze seinen Einstand auf der Wii U feiern. In typischer Jump&Run-Manier gilt es, die Heimat der Affen gegen einfallende Wikinger zu beschützen. Neben klassischen Side-Scroll-Passagen wechselt die Kamera stellenweise auch in andere Ansichten.

» News, Screens und Videos zu Donkey Kong Country: Tropical Freeze

1 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.