CoD MW & Warzone: Die besten Neuerungen, die Season 5 bringen könnte

Season 5 kommt und bringt dann vielleicht jede Menge Neuerungen mit sich. Unter anderem wohl Veränderungen an der Map.

von David Molke,
06.07.2020 13:11 Uhr

Call of Duty Warzone und Modern Warfare durchlaufen auch mit Season 5 wohl wieder jede Menge Veränderungen (Beispielbild, wie wir in die Zukunft von Call of Duty: Warzone schauen). Call of Duty Warzone und Modern Warfare durchlaufen auch mit Season 5 wohl wieder jede Menge Veränderungen (Beispielbild, wie wir in die Zukunft von Call of Duty: Warzone schauen).

Call of Duty: Modern Warfare und Warzone bekommen eine 5. Season, das steht fest. Nur was diese Season 5 dann bringt, das wissen wir noch nicht. Aber es gibt natürlich schon haufenweise Leaks, Datamining-Funde, Gerüchte, Spekulationen und Hinweise darauf, was uns erwarten könnte. Wir sammeln in dieser Gamepro-Übersicht das Beste von dem, was da anscheinend auf uns zukommt.

Season 5 könnte endlich die lang ersehnten Map-Veränderungen bringen

Wann kommt Season 5? Das steht aktuell noch nicht fest. Da sich der Beginn von Season 4 allerdings verschoben hat und die Seasons in Warzone und Modern Warfare bisher immer ungefähr im zweimonatigen Rythmus losgingen, könnte es verhältnismäßig bald soweit sein.

Was bringt Season 5? Das wissen wir momentan ebenfalls noch nicht genau. Zumindest wurde bisher noch nichts Konkretes angekündigt. Aber anhand der bisher angeteasten, geleakten und entdeckten Dinge lässt sich zumindest ein grobes Bild davon erahnen, was uns demnächst innerhalb von CoD Modern Warfare und vor allem innerhalb von Warzone blüht.

Die möglichen Season 5-Neuerungen im Überblick:

  • Änderungen an der Map
  • Das Black Ops-Reboot
  • Zombies
  • Neue Modi
  • Neue Operatoren
  • Neue Waffen

Der Call of Duty: Warzone-Damm könnte brechen und anschließend ganz Verdansk überschwemmt werden. Der Call of Duty: Warzone-Damm könnte brechen und anschließend ganz Verdansk überschwemmt werden.

Änderungen an der Map: Season 5 ändert womöglich endlich etwas an der Verdansk-Map (außer den sich öffnenden Bunkern). Die Leaks, Funde, Teaser und dergleichen häufen sich in letzter Zeit immer mehr. Zuletzt gab es diesen Bericht, der ziemlich glaubwürdig erscheint und offenbar bestätigt, dass wir bald ins Stadion sowie mit dem Zug fahren können:

CoD Warzone: Stadion soll sich in Season 5 angeblich endlich öffnen   0     0

Mehr zum Thema

CoD Warzone: Stadion soll sich in Season 5 angeblich endlich öffnen

So könnten sie kommen: Ein nuklearer Sprengkopf oder ein entsprechender Angriff sorgt dafür, dass der Damm bricht und es eine Überschwemmung gibt. Das verändert die Map natürlich massiv (und könnte auch Boote als neue Vehikel einführen) und bringt ordentlich Abwechslung ins Spiel.

Wie wahrscheinlich ist das? Dass sich die Map verändert, dürfte mehr oder weniger sicher sein. Es gibt schon sehr viele Hinweise darauf, wie zum Beispiel der oben eingebettete Insider-Bericht oder diese Leaks:

Das nächste Call of Duty könnte ein Black Ops-Reboot werden und sich im weitesten Sinne um den Kalten Krieg drehen. Das nächste Call of Duty könnte ein Black Ops-Reboot werden und sich im weitesten Sinne um den Kalten Krieg drehen.

Das Black Ops-Reboot: Dass uns ein neues Call of Duty 2020 ins Haus steht, ist sicher. Aktuell gehen die meisten Fans und Insider davon aus, dass es sich dabei um ein Black Ops-Reboot handelt. Da Warzone ein fester Bestandteil des Franchises bleiben soll, ist davon auszugehen, dass es Überschneidungen wie mit Modern Warfare geben wird.

Ankündigung und Integration? Das Black Ops-Reboot könnte innerhalb von Warzone angekündigt oder sogar enthüllt werden. Dass es ein eigenes In Game-Event gibt, dass die Story der beiden Spiele miteinander verbindet, wird ebenfalls immer wieder gemunkelt und würde natürlich gut passen.

Das könnte dann gleichzeitig auch der Moment sein, der die komplette Map verändert. Im Zuge dessen dürften dann auch neue Waffen, neue Operatoren und dergleichen in Warzone eingeführt werden. Eventuell erst mit dem Release des neuen Call of Dutys, womöglich aber auch schon im Vorfeld als Teaser.

CoD Warzone: Leak deutet auf Black Ops-Reboot & Woods als Operator hin   0     0

Mehr zum Thema

CoD Warzone: Leak deutet auf Black Ops-Reboot & Woods als Operator hin

Wie wahrscheinlich ist das? Auch das Black Ops-Reboot gilt mittlerweile als einigermaßen sicher. Ein Bild soll bereits den finalen Titel geleakt haben, es gibt angeblich schon Gameplay im Netz und vieles mehr. Auch innerhalb von Warzone sind Dinge aufgetaucht und von Dataminern gefunden worden, die das nahelegen.

Black Ops könnte erneut einen Zombies-Modus im Gepäch haben. Black Ops könnte erneut einen Zombies-Modus im Gepäch haben.

Zombies: Auch zu einem etwaigen Auftauchen von Zombies wurden mittlerweile immer wieder einige kleinere Hinweise entdeckt. Die beschränken sich aber in der Regel auf Papiere, Poster oder Sounds, bei denen es sich jeweils auch gut um Easter-Eggs handeln könnte.

Wie wahrscheinlich ist das? Im Vergleich zu den Map-Veränderungen und dem Black Ops-Reboot nicht besonders wahrscheinlich. Wir tippen eher auf einen Zombies-Modus, der zwar zum Black Ops-Reboot gehört, mit Warzone aber nicht unbedingt etwas zu tun hat.

Modi, Waffen & Operatoren dürften hingegen so sicher kommen wie das sprichwörtliche Amen in der Kirche. Immerhin begleiten uns die wechselnden Playlist-Updates, unterschiedlichen, zeitlich limitierten Modi und neue Operatoren und Waffen nun schon seit Release von Call of Duty: Modern Warfare.

Was wünscht ihr euch für Season 5? Worauf hofft ihr, was erwartet ihr und wie sollte sich die Map eurer Meinung nach im Idealfall verändern?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.