Wo war Halo Infinite?, fragen Xbox-Fans - Das kommt heute Abend, sagen Insider

Halo Infinite wurde laut Insidern aus gutem Grund nicht auf dem Xbox-Event gezeigt. Microsoft soll sich den Shooter für die Opening Night Live der gamescom aufgehoben haben.

von Jonathan Harsch,
25.08.2021 10:22 Uhr

Sehen wir Halo Infinite endlich heute Abend? Sehen wir Halo Infinite endlich heute Abend?

Die Sorgenfalten dürften sich bei Halo-Fans momentan etwas weiter vertiefen. Nicht wegen des Spiels selbst, das in der kürzlich veranstalteten Tech Preview einen sehr guten Eindruck hinterließ, sondern weil es noch immer keinen konkreten Erscheinungstermin für den Titel gibt. Auch auf dem Xbox-Event im Rahmen der gamescom war von dem Shooter nichts zu sehen, obwohl viele fest damit gerechnet hatten. Besteht also die Gefahr, dass Halo Infinite erneut verschoben wird?

Halo Infinite auf der Opening Night Live?

Vor und nach der Xbox-Show meldeten sich einige Insider zu Wort, die wissen wollen, warum Microsoft keine Neuigkeiten zu Halo Infinite parat hatte. Zunächst äußerte sich Jeff Grubb zu Microsofts Plänen. Laut des Journalisten habe das Xbox-Team seine Inhalte auf das eigene Event und die heutige Opening Night Live verteilt. Und Halo Infinite als vermeintliches Highlight für die große Eröffnungs-Show aufzuheben, würde durchaus Sinn ergeben.

Link zum Twitter-Inhalt

Der bekannte Leaker Klobrille wurde noch konkreter. Auf den Tweet eines enttäuschten Halo-Fans antwortete er mit einem "Husten" und dem Wort "morgen". Wir wissen natürlich nicht, ob es sich hierbei um Insider-Informationen handelt, oder ob die Beteiligten lediglich spekulieren. Die Chancen scheinen aber gut zu stehen, dass wir Halo Infinite heute Abend zu Gesicht bekommen - eventuell sogar mit einem Erscheinungstermin.

Link zum Twitter-Inhalt

Wann findet die Opening Night Live statt? Die von Geoff Keighley gehostete Show startet am 25. August 2021 (heute) um 19:30 Uhr mit einer Pre-Show. Im Anschluss beginnt um 20:00 Uhr das eigentliche Spektakel, das bis 22 Uhr laufen soll. Angeblich werden über 30 Titel gezeigt, darunter die "am meisten erwarteten Spiele" der digitalen Messe.

Weitere News zu Halo Infinite:

Die Angst vor neuer Verschiebung geht um

Die Sorge der Fans, dass Halo Infinite erneut verschoben werden könnte, kommt nicht von ungefähr. Das Spiel wurde ursprünglich als Launch-Titel für die Xbox Series X/S angekündigt und später auf Ende 2021 verlegt.

Vor Kurzem gab 343 Industries dann bekannt, dass es der Forge-Modus und die Koop-Kampagne erst 2022 schaffen werden. Seitdem spekuliert die Community, ob zumindest die Kampagne letztendlich nicht doch komplett auf das nächste Jahr verschoben wird. Heute Abend könnten wir mehr erfahren.

Rechnet ihr heute Abend mit einem Auftritt von Halo Infinite auf der ONL?

zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.