Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 6: Konsolen-Spielevorschau - Multiplattform-Highlights 2014 - Teil 2

Dark Souls 2

Genre: Rollenspiel Plattform: PlayStation 3, Xbox 360 Entwickler: From Software Publisher: Namco Bandai Termin: 14. März 2014

Trailer zu Dark Souls 2 1:29 Trailer zu Dark Souls 2

Kaum ein anderer Aspekt von Dark Souls 2 wird so stark diskutiert wie der Schwierigkeitsgrad. Dass man bereits ab Spielbeginn zwischen allen besuchten Checkpoints teleportieren kann und ein neues Item unsere Gesundheit beim Gehen wieder auffüllt, ist für viele ein Warnsignal für ein Absinken der so geliebten Herausforderung - doch wir glauben, Entwarnung geben zu können.

Ein komplexeres Kampfsystem sowie härtere Sanktionen nach jedem Ableben sollen den von Fans geliebten Härtegrad gewährleisten und für eine gewohnt bedrohliche Atmosphäre sorgen. So verlieren wir nach jedem Tod einen Teil unserer Lebensenergie, den wir uns nur durch die Opferung heiß begehrter Menschlichkeit zurückholen können. Hinzu kommen gewohnt unbarmherzige Gegner und noch fiesere Bosse.

Kaum Verbesserungen gibt es hingegen bei der umständlichen Inventarverwaltung und - trotz neuer Grafik-Engine - der leicht angestaubten Optik. Erweitert wird dafür das Eid-System und auch dedizierte Server sowie einige komfortablere Interaktionsmöglichkeiten zwischen den Spielern sollen Einzug halten.

Dark Souls 2 - Screenshots ansehen

6 von 12

nächste Seite


zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.