Pokémon Karmesin/Purpur: Release, Open World, Gameplay - Alle Infos zur Gen 9

Pokémon Karmesin und Purpur sind offiziell die neunte Generation für die Nintendo Switch. Wir fassen alles zum Release, der Open World und mehr zusammen.

von Sebastian Zeitz,
07.05.2022 13:45 Uhr

Wir fassen für euch alle Infos zu Pokémon Karmesin und Purpur zusammen. Wir fassen für euch alle Infos zu Pokémon Karmesin und Purpur zusammen.

The Pokémon Company und Game Freak haben drei Jahre nach Pokémon Schwert & Schild die nächste Generation angekündigt. Das nächste Hauptspiel kommt wieder in zwei Editionen und ist exklusiv für die Nintendo Switch. Wir fassen für euch alle bisher offiziellen Informationen zu Pokémon Karmesin & Purpur zusammen.

Hinweis: Dieser Artikel wird fortlaufend mit neuen Infos aktualisiert.

Letztes Update am 07. Mai: Es gab zuletzt nach den ersten Enthüllungen nur wenig Lebenszeichen. Doch The Pokémon Company wollte die Fans nicht ganz verhungern lassen und hat deshalb eine neue Webseite gestartet, auf der ihr euch für einen Newsletter anmelden könnt. Neue Szenen und Infos aus dem Spiel sollten aber spätestens im Juni folgen, falls Nintendo für den Zeitraum eine große Direct plant.

Inhaltsverzeichnis:

Release - Wann erscheinen Pokémon Karmesin und Purpur?

Pokémon Karmesin und Purpur erscheinen Ende 2022 für die Nintendo Switch. Ein genaueres Datum gibt es noch nicht, aber in den kommenden Wochen werden sich Game Freak und Nintendo voraussichtlich dazu äußern.

Macht euch bereit für einen November-Release: Große Pokémon-Editionen erschienen in den vergangenen Jahren immer im November. Egal ob Schwert/Schild, Let's Go Pikachu/Evoli oder Strahlender Diamant/Leuchtende Perle – alle Haupteditionen und Remakes hatten einen Release im November auf der Switch. Die einzige Ausnahme bisher ist Pokemon-Legenden Arceus, das im Januar 2022 veröffentlicht wurde, aber auch eher als Spin-off verstanden werden darf.

Das ist der neueste (und bisher einzige) Trailer zu Pokémon Karmesin/Purpur:

Pokémon Scarlet +amp; Violet - Enthüllungs-Trailer zur 9. Generation 3:15 Pokémon Scarlet & Violet - Enthüllungs-Trailer zur 9. Generation

Was sind die Unterschiede der Editionen?

Den ersten Bildern nach scheint die Kleidung der Protagonisten je nach Edition eine andere Farbe zu haben, richtig geäußert wurde sich zu den Unterschieden der beiden Editionen aber noch nicht. In der Regel gibt es vor allem exklusive Pokémon, die dann über die Tauschfunktion zwischen Karmesin und Purpur getauscht werden. Manchmal sind aber auch kleinere Story-Elemente und Charaktere anders.

Auf der offiziellen Seite von Karmesin und Purpur wurde der neue Trainer bzw. die Trainerin gezeigt. Je nach Edition hat die Kleidung eine andere Farbe. Auf der offiziellen Seite von Karmesin und Purpur wurde der neue Trainer bzw. die Trainerin gezeigt. Je nach Edition hat die Kleidung eine andere Farbe.

Alle noch so kleinen Unterschiede, fassen wir hier zusammen:

Alle bisher bekannten Unterschiede der Editionen   5     0

Pokémon Karmesin/Purpur

Alle bisher bekannten Unterschiede der Editionen

Open World - Setting und Aufbau der Spielwelt

Game Freak lässt euch in Karmesin und Purpur endlich in eine komplett offene Spielwelt mit einem ganz neuen Setting los.

Das Setting: Spanien und Portugal

Wie der erste Trailer zeigt, ist die neue Region an die Iberische Halbinsel angelehnt. Demnach geht es in ein sonniges Setting mit glänzenden Stränden und mediterraner Architektur. Mehr dazu lest ihr hier:

Pokémon PurpurKarmesin hat eine richtige Open World und Spanien als Vorbild   20     0

Mehr zum Thema

Pokémon Purpur/Karmesin hat eine richtige Open World und Spanien als Vorbild

Noch keinen Namen: Auch wenn wir das Setting an sich wissen, ist der Name der Region noch unbekannt.

Aufbau der offenen Spielwelt

Wie Game Freak auf der Webseite bekannt gegeben hat, wird die neunte Generation offen sein. Somit könnt ihr direkt von einer Stadt zur nächsten laufen und habt dabei eine Open World, die erkundet werden möchte. Im Grunde sind die Naturzonen aus Schwert und Schild jetzt auf alle Routen im Spiel ausgeweitet. Die Pokémon laufen zudem nicht nur außerhalb, sondern auch innerhalb der Städte frei herum.

Es scheint wohl so, als wenn ihr all das und noch mehr frei erkunden könnt. Es scheint wohl so, als wenn ihr all das und noch mehr frei erkunden könnt.

Gameplay - Wie funktionieren Fangen und Kämpfen

Im Vordergrund von Pokémon stehen wie immer die Kämpfe und das damit einhergehende Fangen. Zu beiden Mechaniken wurde sich bisher kaum geäußert. Da das Spiel eine offene Welt hat, denken viele, dass Gameplay-Elemente aus Legenden Arceus zurückkehren, aber das ist nicht sicher.

Für Spieler*innen jeden Alters: Wie Nintendo auf der eigenen Webseite bestätigt, sollen die neuen Editionen wieder jeden ansprechen. Das lässt vermuten, dass das Spiel wieder zur alten Formel zurückkehrt, da Legenden Arceus erst ab 12 Jahre freigegeben war. Zudem wird klar gesagt, dass Kämpfe bestritten werden, um die Monster zu fangen.

Das sind die Starter-Pokémon

Wie in jeder anderen Edition auch, gibt es wieder Starter-Pokémon, die ihr direkt zu Beginn auswählen könnt. Da es sich um eine neue Generation handelt, sind die drei Starter ebenfalls komplett neu:

  • Felori (Pflanze)
  • Krokel (Feuer)
  • Kwax (Wasser)

Das sind die Starter für die neunte Pokémon-Generation. Das sind die Starter für die neunte Pokémon-Generation.

Alle Voraussicht nach werden die Starter mit ihren Weiterentwicklungen auch wieder einen zweiten Typ bekommen. Das ist aber noch nicht bestätigt und wird voraussichtlich erst kurz vor Release enthüllt.

Alle weiteren Pokémon in Karmesin/Purpur

Der Trailer zeigt, dass die neue Region wieder alte Pokémon beherbergen wird. So sind zum Beispiel Pikachu, Enton und Larvitar und weitere Favoriten bereits zu sehen.

Auch alte Pokémon wie Mauzi kehren in der neuen Region zurück. Auch alte Pokémon wie Mauzi kehren in der neuen Region zurück.

Alle bisher gezeigten Pokémon findet ihr hier:

Alle bisher bestätigten Pokémon in Gen 9

Pokémon Karmesin/Purpur

Alle bisher bestätigten Pokémon in Gen 9

Besondere Formen? Sobald wir wissen, wie die Region heißt, werden wir sicherlich auch wieder neue Formen altbekannter Pokémon sehen. Bisher waren aber die gezeigten Monster visuell in ihrer normalen Form, wie wir sie bereits kennen.

Größte Gen aller Zeiten? Bisherige Gerüchte könnten Karmesin und Purpur für Pokémon-Fans besonders interessant machen. Denn demnach soll die 9. Generation aus den meisten Neuzugängen seit Jahren bestehen. Wer also die bisherigen Pokémon mittlerweile zu langweilig findet, könnte hier den nächsten potenziellen Liebling bekommen.

Worauf freut ihr euch besonders in Pokémon Karmesin und Purpur?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.