Läuft gerade God of War - Trailer erklärt, warum nordische Mythologie so gut zu Kratos passt

God of War - Trailer erklärt, warum nordische Mythologie so gut zu Kratos passt

16.04.2018 11:33 Uhr

Es sind nur noch ein paar Tage, bis God of War endlich erscheint und Kratos sein großes Comeback feiern darf. Die Kritiken sind schon im Vorfeld überwältigend postitiv und mit einem kleinen Trailer schürt Sony jetzt noch einmal die Vorfreude auf den Release des PS4-exklusiven Action-Adventures. Der neue Clip zeigt Story-Momente aus God of War und Game Director Cory Barlog spricht über die Entscheidung, Kratos in die nordische Mythologie zu entlassen.

God of War im Test - Gott sei Dank generalüberholt

Im Gegensatz zur griechischen Mythologie, die oftmals makellos daherkommt, ist die nordische Mythologie deutlich rauher und dreckiger. Die Welt ist isoliert und Natur bietet brutale, harsche Bedingungen. Zudem steht Ragnarök, die Götterdämmerung, vor der Tür und die Bewohner der Welt müssen mit der Vorhersehung leben, dass die Welt untergeht. Das gab es mit dem Olymp natürlich nicht.

God of War - Meinung: Atreus ist der beste KI-Begleiter, den ich je hatte

Am Ende des Trailers bekommen wir dann noch einen Vorgeschmack auf die Boss-Gegner, mit denen es Kratos zu tun bekommt. Im Hintergrund lauert eine Art Drache und Atreus fragt seinen Vater, ob er etwas "so großes" töten kann. In der Szene darauf sehen wir, dass er es zumindest probiert.

God of War erscheint am 20. April exklusiv für die PS4.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
14.259 Videos
64.722.372 Views