GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Seite 7: Die zehn schwersten Spiele aller Zeiten - Hart! Härter! Frustrierend!

Ninja Gaiden

Systeme: NES, PC Engine, SNES (und zwei weitere)
Hersteller: Tecmo
Entwickler: Tecmo
Release: 1991

Ninjas gegen die Mächte des Bösen: Das klingt nicht nur ziemlich aberwitzig, sondern ist auch ziemlich schwer. Wie hart das Leben als Schattenkrieger aber tatsächlich ist, mussten viele Spieler erst schmerzlich mit der Ninja Gaiden-Reihe feststellen. 1988 erschien das erste Arcade-Spiel, drei Jahre später folgte in Europa auch ein Ableger für das NES. Auch wenn die beiden prinzipiell nicht viel gemeinsam haben, hat es immerhin der horrende Schwierigkeitsgrad auf die Heimkonsolen geschafft. Unzählige Gegner, knackige Bosskämpfe und ein besonders gemeiner Countdown machen dem Protagonisten Ryu Hayabusa das Leben zur Hölle. Nicht zuletzt übrigens deshalb, weil ihn jeder Treffer ein Stück zurückschupst - was dazu führt, dass das Spiel schnell in einem Schupskreis des Todes endet, wenn er von vielen Gegnern gleichzeitig umzingelt wird.

Kai Schmidt: Yay, Ninjas! Im Schattenkämpferfieber der 80er-Jahre habe ich natürlich alles verschlungen, was auch nur ansatzweise mit Ninjas zu tun hatte (und das tue ich ehrlich gesagt auch heute noch). Dazu gehörten auch diverse Spiele der Ninja-Gaiden-Reihe: Auf dem NES plagte ich mich bei Shadow Warriors (damaliger europäischer Titel) mit knackigen Sprungpassagen, unfair platzierten Gegnern und schier unmöglich zu lösenden Stellen herum. Das war unglaublich frustig, doch wegen des coolen Ninja-Helden versuchte ich mich immer wieder an dem Spiel und widerstand der Versuchung, das Modul sauber in der Mitte durchzubeißen. Einige Zeit später stieß ich auch auf Ninja Gaiden für Segas Master System, ebenfalls mit blau gewandetem Helden in der Hauptrolle und bockschwer - erst Jahre später erfuhr ich, dass beide Spiele zur selben Serie gehörten.

7 von 10

nächste Seite


zu den Kommentaren (31)

Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.