E3 2019 - Die spannendsten Gerüchte rund um PS4, Xbox One und Switch

Vor jeder E3 häufen sich die Gerüchte. Was haben die Entwickler dieses Jahr angeblich in petto? Und wie wahrscheinlich sind die Munkeleien?

von Redaktion GamePro, Ann-Kathrin Kuhls,
06.06.2019 21:00 Uhr

Welche Gerüchte ranken sich um die E3 2019Welche Gerüchte ranken sich um die E3 2019

Wenn uns mit der E3 die größte Videospielmesse der Welt ins Haus steht, sehen wir im Vorfeld vor allen Dingen eins: Gerüchte. Im Bezug auf mögliche Releases, Ankündigungen von Spielen und Enthüllungen von Software schnattert es im Internet vor der E3 lauter als auf einer Gänsefarm.

Was hat sich dieses Mal angesammelt? Welche Gerüchte sind die spannendsten? Wir greifen auf, was das Internet bewegt und fassen für euch zusammen, was in der Gerüchteküche brodelt und wie wahrscheinlich die Vermutung zutrifft.

Geheime Spiele der E3 - 12 unangekündigte Games, die zur E3 2019 kommen können 14:14 Geheime Spiele der E3 - 12 unangekündigte Games, die zur E3 2019 kommen können

Gerücht: Das FF7-Remake bekommt eine spielbare Demo

Das Final Fantasy 7 Remake soll nur in zwei Teilen erscheinen und bekommt eine spielbare Demo, die bereits direkt nach der Pressekonferenz von Spiele-Publisher Square Enix für PS Plus-Mitglieder erhältlich sein wird. Das hatte ein angeblicher Square Enix-Mitarbeiter auf Reddit gepostet. Das Posting ist mittlerweile wieder gelöscht, doch das Internet vergisst nicht. Immer wieder tauchen hoffnungsvolle Postings über eine mögliche Demo auf.

Die Hoffnung, beziehungsweise das Gerücht kam möglicherweise auf, weil Final Fantasy 15 2016 mit der Platinum Demo ebenfalls eine Probeversion des Spiels Monate vor dem Release veröffentlicht hatte.

Wie wahrscheinlich ist es?

Zum großen Bedauern aller Final Fantasy 7-Fans sind die Informationen des Reddit-Posters jedoch sehr wahrscheinlich falsch. Die Reddit-Community selbst hat sich den angeblichen Mitarbeiter genauer angesehen und seine Anstellung bei Square Enix und damit auch die Glaubwürdigkeit seiner Worte angezweifelt. Mittlerweile wurde der vermeintliche Leaker gebannt.

Allerdings wurde eine mögliche Demo nie offiziell dementiert, wir wollen euch also nicht alle Hoffnung nehmen.

Auf der E3 sehen wir hoffentlich mehr zum Final Fantasy 7-Remake.Auf der E3 sehen wir hoffentlich mehr zum Final Fantasy 7-Remake.

Gerücht: Ein neues Animal Crossing wird angekündigt

Dieses Gerücht ist eigentlich schon fast kein Gerücht mehr. Nintendo hat bereits 2018 ein neues Spiel der Animal Crossing-Hauptserie für 2019 angekündigt. Jetzt haben wir 2019 und die größte Videospielmesse der Welt steht bevor. Kein Wunder, dass alle Animal Crossing-Fans jetzt schon ganz aus dem Häuschen sind.

Wie wahrscheinlich ist es?

Die Frage ist nicht, ob ein neues Animal Crossing angekündigt wird, sondern wann. Wird sich Nintendo entscheiden, den Titel auf seiner E3-Konferenz zu enthüllen? Oder wählt der Publisher lieber einen Zeitpunkt fernab des E3-Trubels und zeigt das Spiel auf einer Nintendo Direct? Für die Antwort müssen wir leider noch bis zur PK am Dienstag um 17 Uhr warten. Oder bis zur nächsten Direct nach der Messe.

Zur Klärung: Wir freuen uns auf ein Hauptspiel, keinen Mobile-Ableger.Zur Klärung: Wir freuen uns auf ein Hauptspiel, keinen Mobile-Ableger.

Gerücht: The Witcher 3 erscheint für die Switch

The Witcher 3 soll für die Nintendo Switch erscheinen. An diesem Gerücht ist ein Leak chinesischer Händler schuld. Die hatten nämlich bereits eine Switch-Version für die Geschichte des Hexers gelistet.

Dabei soll es sich um die Game of the Year-Edition inklusive der DLCs Blood and Wine und Hearts of Stone handeln. Kurz vor der E3 hat jetzt auch noch der Sprecher von Geralt auf Twitter eine augenzwinkernde Andeutung gemacht.

Wie wahrscheinlich ist es?

Eine Switch-Version des Witchers ist möglich, aber anspruchsvoll. Schon die PS4 und die Xbox One hatten bisweilen mit der Grafik des Rollenspiels zu kämpfen, deswegen könnte es auf Nintendos Konsole zu technischen Einbußen kommen, sollte ein Release in Erwägung gezogen werden.

Die Händler könnten einen Platzhalter eingesetzt haben, oder sie haben sich schlicht und einfach geirrt. Nach dem Reveal von Pokémon Schwert & Schild wurde schließlich auch Pokémon Gun angeboten. Der Synchronsprecher könnte einfach nur auf einen Tweet reagiert haben, der ihm gefiel.

The Witcher 3: Wild Hunt - Trailer zur Game of the Year Edition 0:30 The Witcher 3: Wild Hunt - Trailer zur Game of the Year Edition

Auf der anderen Seite ist der Release des Spiels schon ein bisschen her, sodass die Switch den Specs mittlerweile gewachsen sein könnte. Wenn es eine GotY-Edition auf die Konsole schafft, würden wir das wahrscheinlich auf der Nintendo-Pressekonferenz hören. Und mal ganz ehrlich: Switch(er) ist ja wohl ein großartiges Wortspiel.

Gerücht: Nintendo, Microsoft und Sony wollen gemeinsame Sache machen

Angeblich sind sowohl Sony als auch Nintendo an Microsofts Cloud-Technologie interessiert. Microsofts Cloud-Technik Azure soll beiden Konzernen helfen, ihr Streaming- Cloud- und K.I.-Know How zu verbessern.

Während Microsoft und Sony bereits bekannt gegeben haben, dass sie in diesen Bereichen ihre Kompetenzen bündeln wollen, scheint jetzt auch Nintendo interessiert. Laut Analyst Davin Gibson sei der japanische Entwickler an der Technologie interessiert, um einen eigenen Streamingservice in unterschiedlichen Regionen anzubieten.

Wie wahrscheinlich ist es?

Die Worte des Analysten wurden jedoch in keiner Weise bestätigt. Zwar arbeiten Nintendo und Xbox bereits wegen Minecraft zusammen, und bei der geplanten Verbreitung des Game Passes wurde auch die Switch erwähnt. Allerdings haben wir von offizieller Seite nichts gehört. Vielleicht erfahren wir ja ein bisschen mehr auf der Nintendo-Pressekonferenz.

Minecraft vereint.Minecraft vereint.

Gerücht: Ein Open World-Dark Souls

Nur wenige Wochen nach dem Erscheinen von Sekiro: Shadows Die Twice kam ein Gerücht auf, das Fans von Entwickler From Software ein lautes "Ooooh" entlockte. So soll Game of Thrones-Autor George R.R. Martin höchstpersönlich an der Entwicklung eines Open World- Dark Souls beteiligt sein. Seine Expertise soll unter anderem dazu dienen die Welt zu erschaffen. Zudem soll er als Autor dienen.

Wie wahrscheinlich ist es?

Das Gerücht können wir in die Kategorie "sehr wahrscheinlich" einordnen. Martin selbst gab auf seinem Blog Ende Mai an, dass er tatsächlich an einem Videospiel aus Japan arbeite. Laut der Entwickler sollen sich zudem zwei unangekündigte Spiele in der Mache befinden. Zudem bestätigt eine anonyme Quelle mit Einsicht in die Entwicklungen bei From Software das Gerücht.

Dark Souls und George R. R. Martin lassen uns wahrscheinlich ähnlich gern leiden.Dark Souls und George R. R. Martin lassen uns wahrscheinlich ähnlich gern leiden.

Selbst können wir uns eine Rückkehr der Souls-Serie ebenfalls gut vorstellen. Zwar sollte nach Teil 3 den Entwicklern eine Pause von der Reihe gegönnt werden, ein weiterer Ableger wurde jedoch nie ausgeschlossen und macht aufgrund des großen Erfolgs des Action-RPGs auch wirtschaftlich Sinn.

Gerücht: Splinter Cell-Ankündigung auf der E3

Seit dem Release von Splinter Cell: Blacklist ist es sehr ruhig um Sam Fisher geworden. Der schleichende Agent kam seitdem nur in Form von Easter Eggs vor, beispielsweise in Ghost Recon: Wildlands oder Far Cry: New Dawn. Diese wurden immer wieder als Hinweise auf eine mögliche Fortsetzung gedeutet.

Für eine Rückkehr des grün leuchtenden Nachtsichtgeräts wird es auf jeden Fall Zeit. Da Sam in Blacklist bereits ein gehobenes Alter erreicht hatte, könnte es unter Umständen sogar einen neuen Protagonisten geben, der oder die fortan für Fourth Echelon durch die Schatten huscht.

Gibt es bald mehr von Sam?Gibt es bald mehr von Sam?

Wie wahrscheinlich ist es?

Ubisoft-CEO Yves Guillemot hat in der Vergangenheit bereits bestätigt, dass es ein neues Splinter Cell geben wird. Im gleichen Atemzug sagte er allerdings auch, dass es noch eine ganze Weile dauern kann. Aktuell haben andere Franchises schlicht und ergreifend eine höhere Priorität für den französischen Publisher.

Kotaku-Autor und Insider Jason Schreier geht ebenfalls nicht von einem E3-Auftritt des Franchises aus. Dafür spricht wiederum, dass Guillemot "ein oder zwei Überraschungen" angekündigt hat. Möglich ist Splinter Cell auf der E3 2019 also schon, sehr wahrscheinlich allerdings nicht. Vielleicht reicht es ja für einen kleinen Mini-Teaser.

Gerücht: Es gibt einen Teaser zu The Evil Within 3 auf der E3

Am zweiten Juni gab Shinji Mikami, der Schöpfer von Resident Evil und der The Evil Within-Reihe, bekannt, dass er die E3 besuchen würde. Das lies Horror-Fans aufhorchen, schließlich würde Mikami ja nicht ohne Grund nach Amerika kommen, oder?

Deswegen vermuten Fans, dass es auf der Messe einen Teaser zu The Evil Within 3 geben wird. Wenn der Schöpfer schon da ist, könnte er es schließlich auch gleich live vorstellen.

Wie wahrscheinlich ist es?

Laut eigenen Aussagen besucht der Entwickler die Messe wegen eines Businesstrips. Das kann bedeuten, dass er an einer der Pressekonferenzen teilnimmt. Oder er ist da, um sich mit Leuten aus der Branche zu treffen und über mögliche Zusammenarbeiten zu verhandeln.

Gibt es bald neues zu The Evil Within?Gibt es bald neues zu The Evil Within?

Schließlich ist die E3 wie ein riesiges Klassentreffen für Entwickler. Eventuell sucht Mikami nur nach einer Engine, die das Blut in den Spielen noch besser glänzen lässt.

Auf der anderen Seite arbeitet sein Studio Tango Gameworks definitiv an irgendwas. Ob das jedoch ein neuer Ableger wird, lässt sich nicht sagen. Vielleicht sitzen die Developer auch an etwas komplett anderem und wir bekommen auf der E3 eine Überraschung serviert.

Gerücht: Die neue Xbox wird enthüllt

Dass Microsoft schon länger an der nächsten Xbox-Konsole werkelt, ist kein Geheimnis und wurde auch schon offiziell bestätigt. Jetzt bleibt die Frage: Wann lüftet Microsoft endlich das Geheimnis um das neue System?

Die E3 2019 ist eigentlich die ideale Bühne, zumal auch der große Konkurrent Sony nicht auf der Messe ist. Kein Wunder also, dass viele Experten und Insider davon ausgehen, dass auf der Pressekonferenz die ersten Fakten zur Konsole verraten werden.

Schöne Echtzeit-Haare in neuer Frostbite-Grafikdemo - Sehen so EAs Spiele für PS5 und Xbox Scarlett aus? 0:28 Schöne Echtzeit-Haare in neuer Frostbite-Grafikdemo - Sehen so EAs Spiele für PS5 und Xbox Scarlett aus?

Wie wahrscheinlich ist es?

Unsere Meinung nach ist es ziemlich wahrscheinlich, dass Microsoft zumindest etwas Licht ins Dunkel bringt. Ein kompletter Reveal ist zwar nicht zu erwarten, möglicherweise aber erste Fakten der Konsole (Leistung, Abwärtskompatibilität, grober Release-Zeitraum) und ein kurzer Teaser, ähnlich wie bei Project Scorpio, welches sich schließlich als Xbox One X herausstellte.

Gerücht: Fable 4

Die Rollenspielreihe Fable soll mit Fable 4 eine Fortsetzung bekommen. Das soll zwar weiterhin im Mittelaltersetting, aber in einer komplett neuen Welt spielen. Mit im Spiel sind unter anderem ein Charakter-Editor, eine offene Spielwelt, in der wir die Hauptstory komplett ignorieren können, ein Multiplayer und das Bauen kompletter Städte.

Die Gerüchte um ein neues Fable waren ursprünglich aufgekommen, weil die Auto-Vervollständigungs-Option der Streaming-Plattform Mixer aus Versehen Fable 4 vorschlug. Jetzt hat ein weiterer Leak die oben genannten Gameplay-Details verkündet.

Fable Anniversary - Test-Video zum HD-Remake für Xbox 360 6:22 Fable Anniversary - Test-Video zum HD-Remake für Xbox 360

Wie wahrscheinlich ist es?

Spekulationen über eine Fortsetzung oder einen Reboot der Serie halten sich seit Jahren hartnäckig. Allerdings ist hier auch oft der Wunsch der Vater des Gedankens. Trotzdem wirkt der Leak sehr vertrauenswürdig und der Fauxpas mit Mixer zementiert die Spekulationen.

Vielleicht heißt es nicht unbedingt Fable 4, aber ein weiteres Spiel in der Fable-Reihe halten wir für sehr wahrscheinlich.

Das sind die Gerüchte, die uns aktuell am meisten um die Ohren geflogen sind. Für wie wahrscheinlich haltet ihr die Munkeleien? Und was habt ihr sonst noch gehört? Schreibt uns die Antworten in die Kommentare.


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen