Assassin's Creed: Odyssey, The Last of Us Part 2 & mehr - Wann erscheinen die Top-Spiele der E3?

Nach der E3 ist vor dem Release: In unserer Liste findet ihr alle Spiele, die auf der E3 gezeigt wurden und bereits ein Erscheinungsdatum haben.

von Ann-Kathrin Kuhls,
18.06.2018 16:00 Uhr

Nicht alle auf der E3 gezeigten Spiele haben schon ein genaues Releasedatum. Oder überhaupt ein ungefähres Erscheinungsjahr. Nicht alle auf der E3 gezeigten Spiele haben schon ein genaues Releasedatum. Oder überhaupt ein ungefähres Erscheinungsjahr.

Bei der Masse an Spielen, die rund um die E3 2018 vorgestellt wurden, ist es leicht, den Überblick zu verlieren. Just Cause 4, Assassin's Creed: Odyssey und Cyberpunk sind nur ein paar der kommenden Blockbuster. Wir haben für euch aufgelistet, welche der vorgestellten Spiele bereits ein Releasedatum haben, damit ihr euch die Tage dick im Kalender anstreichen könnt.

Weiter unten findet ihr außerdem eine Aufzählung aller Titel, die zwar angekündigt wurden, zu denen aber noch kein Datum bekannt ist. The Elder Scrolls 6 zum Beispiel wurde zwar gezeigt, ein genauer Zeitpunkt ist aber nur intern bekannt.

Es kann natürlich sein, dass wir nicht alle Daten erfasst haben. Wir bemühen uns, die Liste immer aktuell zu halten und gegebenenfalls zu erweitern.

Spielereleases 2018

13. Juli

7. August

Overcooked 2 (PS4, Xbox One, Switch)

10. August

Madden NFL 19 (PS4, Xbox One)

7. September

Spider-Man (PS4)

7. September

NBA Live 19 (PS4, Xbox One)

14. September

Shadow of the Tomb Raider (PS4, Xbox One)

28. September

FIFA 19 (PS4, Xbox One, Switch)

2. Oktober

Forza Horizon 4 (Xbox One)

5. Oktober

Assassin's Creed: Odyssey (PS4, Xbox One)

5. Oktober

12. Oktober

Call of Duty: Black Ops 4 (PS4, Xbox One)

16. Oktober

Starlink: Battle for Atlas (PS4, Xbox One, Switch)

19. Oktober

Battlefield 5 (PS4, Xbox One, Switch)

14. November

Fallout 76 (PS4, Xbox One)

16. November

4. Dezember

Just Cause 4 (Ps4, Xbox One)

7. Dezember

Assassin's Creed Odyssey erscheint im traditionell Releasestärksten Monat: Dem Oktober. Assassin's Creed Odyssey erscheint im traditionell Releasestärksten Monat: Dem Oktober.

Spielereleases 2019 (mit Datum)

25. Januar

Resident Evil 2 Remake (PS4, Xbox One)

29. Januar

Kingdom Hearts 3 (PS4, Xbox One)

22. Februar

Anthem (PS4, Xbox One)

22. Februar

Days Gone (PS4)

22. Februar

Metro: Exodus (PS4, Xbox One)

Februar 2019

Crackdown 3 (Xbox One)

Februar 2019

Trials Rising (PS4, Xbox One, Switch)

15. März

Tom Clancy's The Division 2 (PS4, Xbox One)

Anthem muss sich seinen Releasetag mit Metro: Exodus und Days Gone teilen. Anthem muss sich seinen Releasetag mit Metro: Exodus und Days Gone teilen.

2019 kommen im Februar gleich drei Blockbuster an einem Tag auf die Fans zu. Mit Anthem, Days Gone und Metro: Exodus ist damit sogar beinahe für jeden was dabei. Würden zusätzlich auch noch Crackdown 3 und Trials Rising erscheinen, wäre die Mischung noch viel bunter.

Spielereleases 2019 (ohne Datum)

Jump Force sorgt 2019 mit Charakteren aus Dragon Ball, Naruto und vielen anderen Manga und Anime für kunterbunte Kampfaction. Jump Force sorgt 2019 mit Charakteren aus Dragon Ball, Naruto und vielen anderen Manga und Anime für kunterbunte Kampfaction.

Spiele ohne Releasedatum

Die Spiele ohne Releasedatum sind entweder gerade erst angekündigt worden oder brauchen einfach noch eine Weile, um fertig zu werden. Im Falle von The Elder Scrolls 6 Beispielsweise muss Entwickler Bethesda sich erst einmal um Fallout 76 und Starfield kümmern. Im Falle von Cyberpunk und Death Stranding ist mit einem Release frühestens 2020 zu rechnen.

Für welche Spiele würdet ihr euch extra frei nehmen?

zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.