Seite 3: Die Launchtitel der PlayStation 4 - PS4-Spiele zum Start der neuen Konsole

Call of Duty: Ghosts

»Mehr vom Gleichen« muss nicht zwangsweise etwas Schlechtes bedeuten, wie der neueste Ableger Call of Duty: Ghosts zeigt. Dass die Call-of-Duty-Reihe so populär ist, kommt nämlich nicht von ungefähr. Alle Teile der Reihe sind von vorne bis hinten klasse inszeniert und bieten einen motivierenden, schnellen Multiplayer-Modus.

Call of Duty: Ghosts - Grafik-Vergleich: CurrentGen / NextGen 5:25 Call of Duty: Ghosts - Grafik-Vergleich: CurrentGen / NextGen

Call of Duty: Ghosts bildet da keine Ausnahme. Die Kampagne erzählt zwar eine belanglose Geschichte, weiß sich aber von vorne bis hinten gut zu inszenieren. Der Multiplayer-Modus verändert nur behutsam kleinere Elemente, jetzt gibt es etwa auch dynamischere Map-Elemente, macht aber nach wie vor großen Spaß.

Auf der neuen Konsolengeneration macht das Spiel zudem endlich einen großen optischen Sprung, auch wenn die Grafik insgesamt dem Konkurrenten Battlefield 4 deutlich hinterherhinkt.

Call of Duty: Ghosts - Screenshots aus dem Multiplayer-Modus ansehen

3 von 14

nächste Seite


zu den Kommentaren (34)

Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.