Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 12: Kommende Grusel-Spiele - Horror-Vorschau 2014/2015

Until Dawn

Plattformen: PS4

Until Dawn - Blutdürstige Verfolger im gamescom-Trailer 1:28 Until Dawn - Blutdürstige Verfolger im gamescom-Trailer

Angekündigt wurde Until Dawn von Supermassive Games eigentlich bereits im Sommer 2012. Damals hieß es, man wolle beweisen, dass PlayStation Move auch für erwachsenen Themen benutzt werden kann. Den Beweis dazu sollte Until Dawn auf der PlayStation 3 liefern. Erschienen ist Until Dawn für die PlayStation 3 jedoch nie. Und so wurde es nach der Ankündigung ruhig um den Titel - bis zur Gamescom 2014.

Promotion: Until Dawn bei Amazon bestellen

Im Rahmen der Pressekonferenz von Sony wurde das Horror-Adventure Until Dawn für die PlayStation 4 auf der Gamescom angekündigt. Acht junge Erwachsene gönnen sich darin eine Auszeit in der entlegensten Berghütte, die sie finden konnten. Jeder der auch nur mal grob in die Richtung eines Horrorfilms gesehen hat, wird ahnen, dass das ein tödlicher Fehler ist. Denn in der einsamen Hütte lauern - streng nach Klischee-Vorgabe - Psychopathen und andere Gefahren.

Dieses und weitere Klischees sind jedoch gewollt gewählt, denn Until Dawn will Teenie-Horror wie im Kino bieten. Die Entwickler haben nach eigenen Aussagen Rat bei Hollywood-Autoren und amerikanischen TV-Stars eingeholt, damit die Handlung stimmt. Das Ergebnis soll mit überraschenden Wendungen für Gänsehaut sorgen.

Dabei gibt es keine Hauptfigur, der Spieler schlüpft vielmehr in die Rolle verschiedener Charaktere. Damit wird der Bildschirmtod zum durchaus beabsichtigten Element des Spiels. Mehrere Hundert Varianten für das Ende, die von mehreren Tausend Entscheidungsmöglichkeiten abhängen, verspricht der Entwickler Supermassive Games für sein Horror-Adventure Until Dawn. Ein konkreter Release-Termin steht noch nicht fest. Wer mehr über das Spiel erfahren möchte, sollte einen Blick in unsere Vorschau zu Until Dawn werfen.

Until Dawn - Screenshots ansehen

12 von 15

nächste Seite


zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.