Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Die 40 besten Nintendo Switch-Spiele aller Zeiten

Platz 35: Astral Chain

Astral Chain ist das neue Spiel von Platinum Games Astral Chain ist das neue Spiel von Platinum Games

  • Genre: Action-Rollenspiel
  • regulärer Preis: 60 Euro
  • USK: ab 16 Jahren
  • Modus: Singleplayer

Darum geht's: In Astral Chain steht die Menschheit im Jahr 2078 kurz vor dem Untergang. Der Grund sind sogenannte Chimera, Wesen aus einer anderen Welt, welche die Bevölkerung terrorisieren. Als Teil einer Spezialeinheit versuchen wir die Monster gefügig zu machen, was meist in actionreichen Kämpfen im Stile der Platinum Games-Spiele ausartet.

Das ist das Besondere: Im Action-RPG sind wir durch eine Astralkette mit einer lebenden Waffe namens Legion verbunden, wodurch wir in den Kämpfen zwei Figuren gleichzeitig steuern. Zudem setzt Astral Chain nicht nur auf Action, sondern legt in Detektivabschnitten auch viel Wert auf die Erkundung der Schauplätze und die Geschichte.

Hier geht's zum Test:

Astral Chain im Test - Fesselndes Action-Feuerwerk für die Switch   25     3

Mehr zum Thema

Astral Chain im Test - Fesselndes Action-Feuerwerk für die Switch

Platz 34: Spiritfarer

Seht hier den Switch-Trailer zu Spiritfarer 1:17 Seht hier den Switch-Trailer zu Spiritfarer

  • Genre: Adventure, Simulation
  • regulärer Preis: 25 Euro
  • USK: ab 6 Jahren
  • Modus: Singleplayer

Darum geht's: In Spiritfarer spielt ihr Fährfrau Stella, welche die Geister der Toten ins Jenseits bringt. Die haben die Form von sprechenden Tieren angenommen und wohnen bis zum großen Abschied auf Stellas Schiff, das ihr im Verlauf des Spiels ausbauen und erweitern könnt.

Das ist das Besondere: Das Spiel der Jotun-Macher Thunder Lotus Games ist samt seiner rührenden (und recht langen) Geschichte eine frische Mischung aus Abenteuer- und Managerspiel. Ihr bereist auf eurer Überfahrt fremde Inseln, sammelt Ressourcen und kümmert euch um eure Gäste und die Fähre. Präsentiert wird der Genre-Mix in wunderschöner Comic-Optik und einem hervorragenden Soundtrack.

Platz 33: Pikmin 3 Deluxe

Trailer zum Switch-Port von Pikmin 3 1:41 Trailer zum Switch-Port von Pikmin 3

  • Genre: Adventure, Strategie
  • regulärer Preis: 60 Euro
  • USK: ab 6 Jahren
  • Modus: Singleplayer, Koop

Darum geht's: In Pikmin steuert ihr die namensgebenden Pflanzenmännchen auf dem Planeten Koppai. Auf einer Expedition sind die drei Astronauten Charlie, Brittany und Alph auf der Suche nach Ressourcen mit ihrem Raumschiff abgestürzt. Mit Hilfe der Pikmin gilt es nun nicht nur das Schiff startklar zu machen, sondern sich auch gegenseitig auf dem fremden Planeten wiederzufinden

Das ist das Besondere: Pikmin 3 Deluxe ist eine erweitere Version des Wii U-Spiels. Erstmals könnt ihr das Abenteuer im Koop zu Zweit bestreiten. Dabei wurde die Deluxe-Edition nicht nur mit neuen Story-Inhalten versehen, auf geübte Spieler*innen wartet zudem ein neuer Schwierigkeitsgrad.

Platz 32: Bug Fables

Seht hier den Trailer zu Bug Fables: The Everlasting Sapling 0:57 Seht hier den Trailer zu Bug Fables: The Everlasting Sapling

  • Genre: Action-Rollenspiel
  • regulärer Preis: 30 Euro
  • USK: ab 6 Jahren
  • Modus: Singleplayer

Darum geht's: Im Königreich Bugaria müsst ihr als Nashornkäfer Kabbu, Biene Vi und Motte Leif den sagenumwobenen Setzling finden. Auf eurer Reise macht ihr nicht nur allerhand neue Freunde, sondern deckt auch Stück für Stück die dunklen Geheimnisse der Welt auf.

Das ist das Besondere: Speziell Fans der klassischen Paper Mario-Ableger sollten Bug Fables im Blick haben, dienten die Nintendo Rollenspiele als Vorbild. Das macht sich nicht nur durch den ähnlichen Humor bemerkbar, auch das rundenbasierte Kampfsystem und die 3D-Welt, durch die ihr mit 2D-Figuren stapft ähneln den RPG-Ausflügen des italienischen Klempners.

Platz 31: Transistor

Seht hier unser Test-Video zum Action-Rollenspiel. 5:18 Seht hier unser Test-Video zum Action-Rollenspiel.

  • Genre: RPG, Strategie
  • regulärer Preis: 16,79 Euro
  • USK: ab 12 Jahren
  • Modus: Singleplayer

Darum geht's: In Transistor ziehen wir als Musikerin Red durch die cyberpunkige Fantasy-Stadt Cloudbank und kämpfen gegen deren Bewohner, die dank eines mysteriösen "Prozesses" in aggressive Killerroboter verwandelt wurden. Die strecken wir mit unserem riesigen Schwert nieder, das selbst über ein Bewusstsein verfügt, reden kann und und während unseres Abenteuers zu Reds wichtigsten Verbündeten wird.

Das ist das Besondere: Nicht nur das Kampfsystem von Transistor ist durchdacht, sondern auch die Story: Das Action-RPG präsentiert uns seine Geschichte nämlich nicht auf dem Silbertablett. Stattdessen suchen wir uns im Laufe des Abenteuers deren einzelne Fragmente selbst zusammen, zum Beispiel, indem wir unsere Umgebung erkunden. So erschließen wir uns stückweise eine sehr komplexe, berührende wie sehr tragische Story, die dank des fantastischen Soundtracks umso eindringlicher wirkt.

Hier geht's zum Test:

Transistor im Test - Zu schlau für Spaß   4     0

Mehr zum Thema

Transistor im Test - Zu schlau für Spaß

2 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (177)

Kommentare(177)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.