Ghost of Tsushima: So bekommt ihr das geheime Outfit

Die Spielwelt von Ghost of Tsushima ist nicht nur wunderschön anzuschauen, sondern birgt auch einige Geheimnisse. Eines davon spielt auf einen PlayStation-Klassiker an.

von Sven Raabe,
28.07.2020 07:43 Uhr

Hier erfahrt ihr, wir ihr an das gut verstecke Sly Cooper-Outfit gelangt. Hier erfahrt ihr, wir ihr an das gut verstecke Sly Cooper-Outfit gelangt.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Entwickler in ihren Videospielen einige Easter Eggs verstecken, die darüber hinaus teilweise sogar mit besonderen Trophäen verknüpft sind. Einen solchen Spaß erlaubten sich in Ghost of Tsushima auch die Leute von Sucker Punch, die mit der geheimen Trophäe "Cooper-Klan-Cosplayer" auf eines ihrer vorherigen Werke anspielen.

Hierbei handelt es sich vermutlich um eine der schwierigsten Trophäen im Samurai-Abenteuer, da nicht sofort klar ist, was das Spiel für ihre Freischaltung von euch verlangt. Deshalb geben wir euch nachfolgend eine ausführliche Hilfestellung, wie ihr das Outfit des legendären PlayStation-Diebes erhaltet. Genauer benötigt ihr dafür exakt fünf Komponenten:

1. Gosakus Rüstung

An verschiedenen Orten auf Tsushima könnt ihr einem Musikanten begegnen, der euch Mythische Sagen über legendäre Gestalten der Insel erzählt. Eine davon hört auf den Namen "Der unbesiegbare Gosaku", einem legendären Dieb mit einer besonderen Rüstung, die irgendwo auf dem Eiland sicher verwahrt wird. Um sie zu bekommen, benötigt ihr zunächst sechs Schlüssel.

Vorne Als Basis für das Sly Cooper-Outfit dient Gosakus Rüstung.

Hinten Die Rüstung erhaltet ihr, indem ihr die Mission "Der unbesiegbare Gosaku" abschließt.

Diese werden von den Bewohnern von sechs Gehöften Tsushimas verwahrt, die sich unter der Kontrolle der Mongolen befinden. Ihr müsst also zunächst die sechs Ortschaften (Aoi, Iijima, Koshimizu, Kuta, Ohama, Yagata) befreien.

Als Belohnung erhaltet ihr anschließend die erwähnten Schlüssel, mit denen ihr zu den Alten Togo-Reisfeldern bei Akashima reisen müsst. Bei einem Berg nutzt ihr die Schlüssel und gelangt nach einer kleinen Klettertour zu einer Kiste, in der sich die begehrte Rüstung befindet.

2. Farbkombination

Wie für jede eurer übrigen Rüstungen, könnt ihr auch für Gosakus zusätzliche Farbkombinationen bei Händlern erwerben. Beachtet jedoch, dass das Angebot der Händler zwischen verschiedenen Ortschaften variiert. Wir empfehlen euch hierfür den Händler in der Umugi-Bucht, bei dem ihr die gesuchte Farbkombination "Ozeanwächter" im Austausch gegen 10 Blumen erhaltet.

3. Diebestuch

Die Beschaffung dieses Gegenstands sollte euch die wenigsten Probleme bereiten, denn ihr erhaltet ihn nach einiger Zeit automatisch als Belohnung an einem derGeschenk-Altäre.

4. Kama-Sichel-Stirnband

Für die letzten beiden benötigten Gegenstände müsst ihr euch im finalen Abschnitt des Spiels, also in Akt 3, befinden. Das Stirnband, auf dem die ikonische Waffe des legendären Diebes zu sehen ist, findet ihr auf dem Dach der Pagode des Jogaku-Tempels. Nutzt euren Greifhaken, um aufs Dach zu gelangen und schnappt euch dort das Stirnband.

5. Schwert-Kit Schlauer Tanuki

Endspurt! Wie ihr bis hierhin im Spiel sicherlich schon festgestellt habt, finden sich an den überall auf der Insel verstreuten Säulen der Ehre Kits, mit denen ihr das Aussehen eurer Waffen anpassen könnt. Das Schlauer Tanunki Schwert-Kit findet ihr oben an der Ostküste des Gebiets Kamiagata.

Habt ihr alle zuvor aufgeführten Teile erhalten, müsst ihr nur noch Jin damit ausrüsten und schon sollte die geheime Silber-Trophäe "Cooper-Klan-Cosplayer" freigeschaltet werden, deren Aussehen an das eines legendären PlayStation-Diebes angelehnt ist. Die Rede ist hierbei natürlich von Sly Cooper, dem Helden einer älteren Sucker Punch-Serie.

Flauschig und tödlich, das Tanuki Schwert-Kit. Flauschig und tödlich, das Tanuki Schwert-Kit.

Vor Infamous und Ghost of Tsushima machte sich das Studio vor allem mit der Jump'n'Run-Reihe Sly Cooper einen Namen, die für PlayStation 2 und PlayStation 3 veröffentlicht wurde. In diesen Spielen übernehmt ihr die Rolle des diebischen Waschbären Sly, der gemeinsam mit seinen tierischen Freunden einige krumme Dinger dreht.

Weitere Guides und Artikel zu Ghost of Tsushima

Hier auf GamePro.de findet ihr noch viele weitere Hilfen zum PS4-Exclusive. Darunter:

Fall ihr euch für die historischen Hintergründe zu Ghost of Tsushima interessiert, haben wir ebenfalls ein paar interessante Artikel für euch. Hier erfahrt ihr mehr über die Samurai-Krieger, hier mehr über die Insel Tsushima und wollt ihr mehr über den wahren Kern der fiktiven Geschichte erfahren, könnt ihr das bei uns ebenfalls.

Wie gefällt euch das Sly Cooper-Easter Egg in Ghost of Tsushima? Ein neuer Teil der Reihe wäre auch super, was meint ihr?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.