Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 5: Die 25 besten Nintendo Switch-Spiele aller Zeiten

Platz 5: Pokémon Schwert und Schild

Unser Testvideo zu Pokémon Schwert & Schild. 7:58 Unser Testvideo zu Pokémon Schwert & Schild.

  • Genre: RPG
  • regulärer Preis: 59,99 Euro
  • USK: ab 6
  • Modus: Singleplayer, Koop (online)

Darum geht's: Im 8. Hauptableger der Reihe bereisen wir als Pokémon-Trainer die britisch angehauchte Galar-Region, um uns den Champ-Titel zu erkämpfen und alle neuen wie alten Taschenmonster zu fangen, die der Pokédex hergibt. Aufgeteilt ist der neue Teil wie immer in zwei Editionen mit exklusiven Pokémon, Trainern und mehr.

Das ist das Besondere: Schwert und Schild glänzt mit neuen Ideen, die der alten Pokémon-Formel frischen Wind verleihen: In der Naturzone streifen wir beispiels erstmals durch eine riesige Open World-Gegend, fangen dort Pokémon und kämpfen gemeinsam mit anderen Spielern in Raids. Das Dynamax-Feature erlaubt es unseren Monster zudem, riesig zu werden und offenbart neue Möglichkeiten im Kampf.

Platz 4: Mario Kart 8 Deluxe

Unser Testvideo zum Fun Racer-Hit für Nintendo Switch. 5:04 Unser Testvideo zum Fun Racer-Hit für Nintendo Switch.

  • Genre: Funracer
  • regulärer Preis: 59,99 Euro
  • USK: ab 0 Jahren
  • Modus: Singleplayer, Koop (lokal + online)

Darum geht's: Mario Kart 8 erschien ursprünglich für Wii U, gibt's in einer verbesserten Deluxe-Edition aber auch für Switch. In dem Racer braust ihr mit Mario, Luigi und vielen weiteren Charakteren aus dem Mario- (und Nintendo)-Universum über die Piste, driftet um die Kurven und hindert euren Gegnern mit Bananenschalen und Co. am Sieg.

Das ist das Besondere: Mario Kart 8 Deluxe ist das bislang umfangreichste Mario Kart überhaupt. Es enthält sämtliche 48 Strecken und 37 Fahrer, die es im Originalspiel und den beiden DLCs gab. Darüber hinaus verzeichnet das Fahrerlager insgesamt fünf Neuzugänge (Gesamtzahl 42). Die Steuerung geht sowohl mit den Joy-Cons als auch mit dem Pro Controller wunderbar von der Hand, ist einfach zu erlernen und schwer zu meistern. Die definitiv beste Version eines ohnehin schon großartigen Funracers.

Platz 3: Animal Crossing: New Horizons

Animal Crossing ist der beste Urlaub in schweren Zeiten. 8:46 Animal Crossing ist der beste Urlaub in schweren Zeiten.

  • Genre: Lebenssimulation
  • regulärer Preis: 59.99 Euro
  • USK: ab 0 Jahren
  • Modus: Singleplayer, Koop (lokal + online)

Darum geht's: In Animal Crossing: New Horizons übernehmt ihr die Rolle eines Bewohners, der zusammen mit zwei weiteren Tieren in ein Inseldorf zieht. Um Geld bzw. Sternis zu verdienen, müsst ihr in erster Linie eine Sache machen: craften was das Zeug hält. So könnt ihr euch nicht nur den Traum vom schmucken Eigenheim erfüllen, macht ihr eure neue Heimat Stück für Stück wohnlicher, kommen mit der Zeit auch neue Gefährten auf das Eiland.

Das ist das Besondere: Animal Crossing ist Entschleunigung und Entspannung pur. Auf eurer Insel ist alles gut und niemand kann euch etwas Böses. Das Spieltempo und was ihr auf eurer Insel macht, das bestimmt ganz allein ihr. Die Lebenssimulation läuft zudem in Echtzeit. Eröffnet am nächsten Tag ein neuer Laden, dann müsst ihr auch wirklich bis zum nächsten realen Morgen warten.

Platz 2: Super Mario Odyssey

Unser Testvideo zum Jump&Run-Hit für Nintendo Switch. 7:43 Unser Testvideo zum Jump&Run-Hit für Nintendo Switch.

  • Genre: Jump&Run
  • regulärer Preis: 59,99 Euro
  • USK: ab 6 Jahren
  • Modus: Singleplayer, Koop (lokal + online)

Darum geht's: In Super Mario Odyssey hüpft der Klempner auf die Switch und bereist mit seinem Mützen-Kumpel Cappy unterschiedlichste 3D-Levels, unter anderem Wüsten oder ein Nachbau von New York City.

Das ist das Besondere: Die große Crux des Spiels liegt in Cappy selbst und offenbart etliche kreative Gameplay-Ideen: Wirft Mario seine Mütze nämlich auf Gegner, nimmt er deren Fähigkeiten an. Im Hutland geht das noch ganz gemächlich los, indem wir im Körper eines Froschs besonders hoch springen können und letztendlich als Funke (!) über eine Stromleitung in die nächste Welt gelangen. Davor ziehen wir unseren Hut!

Platz 1: Zelda: Breath of the Wild

Seht hier unser Testvideo zum besten Spiel für die Nintendo Switch. 11:11 Seht hier unser Testvideo zum besten Spiel für die Nintendo Switch.

  • Genre: Action-Adventure
  • regulärer Preis: 59,99 Euro
  • USK: ab 12 Jahren
  • Modus: Singleplayer

Darum geht's: Zelda Breath of the Wild wirft uns in die weitläufige Open World von Hyrule, die vom düsteren Ganon unterworfen wurde. Um den Fiesling in die Knie zu zwingen, müssen wir vier Titanen zum Leben erwecken, kämpfen dabei gegen allerhand Monster und lösen clevere Rätsel in Schreinen, die überall in der Welt verteilt sind.

Das ist das Besondere: In Breath of the Wild wird das Wort Freiheit groß geschrieben. Denn anders als viele anderen Open World-Titel lässt uns Zelda bewusst an der langen Leine und die Spielwelt selbst erkunden und darin experimentieren. Hier ist jeder Baum, jeder Felsen nicht nur Kulisse, sondern wichtiger Bestandteil der Spielmechanik, die wie kaum ein anderes Spiel Kreativität und Entdeckungslust entfacht.

Das war unsere Top 25. Schreibt uns gerne in die Kommentare, wie euer Ranking ausschaut.

5 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (104)

Kommentare(104)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen