Metroid auf der E3 2021: Nintendo kündigt angeblich komplett neuen Ableger an

Nintendo konzentriert sich auf der E3 offenbar auf Spiele, die schon bald erscheinen. Darunter soll sich auch ein komplett neues Metroid befinden.

von Jonathan Harsch,
07.06.2021 11:01 Uhr

Arbeitet MercurySteam nach Metroid: Samus Returns an einem neuen 2D-Metroid? Arbeitet MercurySteam nach Metroid: Samus Returns an einem neuen 2D-Metroid?

Es wird immer wahrscheinlicher, dass Nintendo auf der E3 ein neues Metroid ankündigen wird. Einige Quellen bestätigen, dass sie Informationen zu einem Ableger der beliebten Serie haben und dass dieser mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Nintendos E3-Direct in wenigen Tagen erstmals gezeigt werden soll. Der Release könnte dann demnach gegen Ende des Jahres erfolgen.

Nintendos E3-Pläne

Darum handelt es sich nicht um Metroid Prime 4: Wie schon so oft, wird Nintendo die letzte Show auf der E3 abhalten (wir haben alle wichtigen Infos und Termine der Nintendo E3-Direct für euch).

Wie das Unternehmen selbst bestätigte, sollen vor allem Titel gezeigt werden, die noch 2021 erscheinen. Das ergibt Sinn, denn die letzte Nintendo Direct befasste sich mit Spiele, die in der ersten Jahreshälfte auf den Markt kamen, oder erst 2022 kommen sollen.

Uns fehlen also Infos zu Projekten für 2021, die nach Mario Golf: Super Rush und Zelda: Skyward Sword HD erscheinen. Dass es sich bei dem genannten Metroid-Ableger um Prime 4 handelt, ist also fast ausgeschlossen. Zudem wurde der Titel bereits offiziell angekündigt. Vielleicht möchte Nintendo mit dem 2D-Metroid die Fans ein wenig vertrösten, die schon seit Jahren auf den nächsten Teil der Prime-Subserie warten.

Insider bestätigen das Gerücht: Als erste brachte die bekannte Nintendo-Insiderin Emily Rogers das vermeintliche Projekt auf den Tisch. Journalist und Insider Jeff Grubb gab bekannt, dass auch er Informationen zu einem 2D-Metroid habe. Grubb rechnet fest mit einer Ankündigung auf der E3. Noch konkreter wurde der Leaker Zippo, der wissen möchte, dass MercurySteam (unter anderem Metroid: Samus Returns) an dem Spiel arbeiten. Zippo spricht außerdem von einem neuen Donkey Kong und Mario Party.

Welche Spiele sich die GamePro-Redaktion auf der E3 wünscht, und welche sie erwartet, erfahrt ihr hier:

E3 2021: Unsere Erwartungen und Wünsche   66     3

Mehr zum Thema

E3 2021: Unsere Erwartungen und Wünsche

Interessante Artikel zur Nintendo Switch:

Läuft Metroid auf der Switch Pro?

Angeblich möchte Nintendo die Switch Pro noch vor der E3 ankündigen und die Konsole im September oder Oktober veröffentlichen. Langsam wird die Zeit knapp, aber vielleicht präsentiert Nintendo die neue Hardware tatsächlich noch kurz vor dem Startschuss in einem kleinen Video. Das hätte den großen Vorteil für das Unternehmen, dass sie alle Switch-Spiele auf der Messe zeigen könnten, wie sie auf der Switch Pro laufen.

Das Konsolen-Upgrade existiert, da sind sich die meisten sicher. Immerhin wurde die Hardware inzwischen auch kurzzeitig bei Amazon geführt. Ganz abgesehen von den vielen gut vernetzten Leakern, die von der Switch Pro gehört haben. Die Frage ist nur, wann Nintendo die Katze aus dem Sack lässt.

Würde euch ein 2D-Metroid für die lange Wartezeit auf Prime 4 entschädigen?

zu den Kommentaren (54)

Kommentare(54)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.