Seite 3: Persönliche Jahresrückblicke der Redaktion - Unser Spielejahr 2013 - Teil 4

Lucas Manhardt

Mein Spielejahr war gut aber nicht überragend, deswegen gibt es auch nur wenige Spiele die mir lange in Erinnerung bleiben werden. Darunter sind auf jeden Fall Bioshock Infinite, Tomb Raider und Battlefield 4. Offensichtlich stehe ich ziemlich alleine mit der Meinung dar, dass der Shooter-Part von Infinite gar nicht so schlecht war und nur etwas Abwechslung gefehlt hat.

Doch genau die gleiche Problematik sehe ich bei modernen Shootern wie Call of Duty oder Battlefield 4. Tomb Raider bietet eine spannende Story gepaart mit unterhaltsamen Gameplay und schöner Optik. Und auch im Mehrspieler beitet Tomb Raider viel Spaß, auch wenn etwas Einarbeitungszeit notwendig ist.

Doch mein Spiel des Jahres ist Battlefield 4. Im Vorgänger habe ich bereits über 400 Stunden verbracht und auch mit dem neuen Teil peile ich eine ähnliche Spielzeit an. Mit den unzähligen DLCs wird mir hoffentlich auch das Map-Futter nicht so schnell ausgehen.

Beim Xbox-Jahresrückblick-Meeting von Microsoft entsteht unangenehmes Schweigen. Nach einigen Sekunden räuspert sich einer der Manager und sagt...

Können wir nochmal von vorne anfangen?

Vervollständige diesen Satz: "Wenn ich bei der Entwicklung von Call of Duty etwas zu sagen hätte, dann…"

... würde ich an der Formel wenig ändern aber die Grafik auf ein modernes Level heben. Wer Call of Duty spielt erwartet keine Story oder ausgefuchste Spielmechaniken, sondern packende Action. Und diese Action kommt in moderner Grafik einfach noch bombastischer.

Mit welchem Spielehelden oder welcher Spieleheldin aus 2013 würdest du dich gern zum Abendessen verabreden und warum?

Edward Kenway, weil er sicher ein paar unglaubliche Geschichten erzählen könnte und dabei noch verdammt lustig ist.

Was hat dich 2013 so richtig aufgeregt?

Im Multiplayer ist Battlefield 4 trotz Bugs eine Wucht, doch die Kampagne ist ein Totalausfall. Im Multiplayer ist Battlefield 4 trotz Bugs eine Wucht, doch die Kampagne ist ein Totalausfall.

Der Singleplayer von Battlefield 4. Nachdem der dritte Teil bereits einen miserablen Singleplayer hatte habe ich nicht mehr erwartet, musste mich aber wegen den freischaltbaren Waffen trotzdem durchquälen und das minderwertige Ende drei Mal erleben.

Sony beschließt, dass die Verpackungstexte aller PS4-Spiele in Zukunft grundehrlich ausfallen müssen und DU sollst ihnen einen kurzen Text für einen der PS4-Launchtitel schreiben. Los!

Killzone: Shadow Fall: Wir haben den Großteil unseres Budgets in die Technik gesteckt um die Hardware der Playstation 4 gut aussehen zu lassen. Wer mehr Wert auf Gameplay legt muss auf andere Spiele warten.

Mit welchem Spiel hast du 2013 privat am meisten Zeit verbracht und warum?

Die meiste Zeit habe ich sicherlich mit Battlefield 3 verbracht, weil sich ein paar Freunde fast jeden Abend zusammen gefunden hat um ein paar Runden Rush oder Conquest zu spielen. Irgendwie musste man sich ja vom drohenden Abitur ablenken...

Wenn du 2014 eine Kickstarter-Kampagne für die Fortsetzung eines Klassikers anschieben solltest, für welchen Titel würdest du dich entscheiden (egal wer gerade die Lizenzrechte hat)?

Es ist zwar kein Klassiker, aber ich habe mir immer eine Fortsetzung von Darkstar One gewünscht. Meiner Meinung nach war es besser als Freelancer und fand trotzdem keinen würdigen Nachfolger. Nachdem ich von X-Rebirth ziemlich enttäuscht wurde, hoffe ich mit Star Citizen endlich auf eine gute Weltraum-Simulation.

Du kannst einen beliebigen Spieltitel aus 2013 verfilmen lassen! Sag uns welchen, mit wem in der Hauptrolle und wer führt Regie?

Sowohl Tomb Raider, als auch Assasin's Creed werden ja bereits verfilmt, deswegen fällt meine Wahl auf The Last of Us. Der Regisseur ist mir eigentlich egal, solange es nicht Michael Bay ist.

Welche Spiele liegen deinem "Muss ich dringend noch nachholen"-Stapel 2013 ganz oben?

Far Cry 3: Blood Dragon. Ich fand bereits das Hauptspiel grandios, doch der 80er Humor ist etwas vor meiner Zeit, deswegen habe ich bis jetzt nicht zugeschlagen. Wenn im nächsten Steam Sale ein gutes Angebot dabei ist bin ich aber sofort dabei.

Far Cry 3: Blood Dragon - Test-Video zum Download-Shooter 7:32 Far Cry 3: Blood Dragon - Test-Video zum Download-Shooter

Du darfst einer bekannten Spielereihe ein neues Setting verpassen. Welche ist es und wofür entscheidest du dich?

Assasin's Creed. Zwar ändert sich häufig der genaue Zeitpunkt und der Handlungsort, doch irgendwie ähneln sich die Szenarien dann doch immer. Langsam wünsche ich mir doch ein komplett neues Szenario, das nicht mehr in der weiten Vergangenheit ist. Wie wäre es einmal mit Assasin's Creed in der Zukunft, in der man seine Attentatsaufträge nicht mehr per Brieftaube, sondern per E-Mail bekommt?

Nachdem EA nun die Star Wars Lizenz inne hat: Welches Star-Wars-Spiel willst du als erstes haben und welches EA Studio soll es umsetzen?

Seit der E3 2012 freue ich mich auf Star Wars 1313. Ein third Person Shooter von DICE kann ich mir richtig gut vorstellen, besonders wenn die Grafik auf dem Level bleibt, der in den ersten Trailern zu sehen war.

3 von 22

nächste Seite


zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.